Produktinformationen "Loch Lomond 12 Jahre"

Dieser Highland Single Malt Whisky kommt von der Loch Lomond Distillery und reifte 12 Jahre lang in verschiedenen Bourbon-Fässern (neu, refill, recharred) aus amerikanischer Weißeiche. Der Whisky zeichnet mit Noten von Pfirsich, Birnen und frischen Zitronen eine fruchtiges Bild. Mit dabei getreidige Noten, die zuweilen an Butterkekse erinnern und Vanille. Holzrauch und etwas Torf bleiben im langen Abgang.

non-chill filtered

Hersteller "Loch Lomond"

Prominent wurde der Whisky der Marke Loch Lomond durch die Comics "Tim und Struppi" von Hergé, in denen die Protagonisten sich gerne ein Glas davon zu Gemüte führen. Eine Destillerie dieses Namens existierte damals allerdings noch nicht.

Die Loch Lomond Distillery wurde 1965/66 von der amerikanischen Littlemill Distillery Company gegründet. Seit 1985 befindet sie sich im Besitz der Familie Bulloch, die seit 1842 auf dem Gebiet der Spirituosen tätig ist.

Die Loch Lomond Distillery ist die einzige Brennerei, die sowohl Malt- als auch Grainwhiskys herstellt und somit theoretisch die Möglichkeit hat, einen Single Blend anzubieten.

Produziert werden Single Malts, die unter verschiedenen Namen auf dem Markt angeboten werden und sich durch unterschiedlichen Charakter auszeichnen wie beispielsweise Loch Lomond, Inchmoan und Inchmurrin.

Wir haben zusammen mit dem Whiskyclub Black Forest die Loch Lomond Distillery besichtigt und unsere Loch Lomond Erfahrungen im Blog dokumentiert.

Abfüller-/ Herstelleranschrift: Loch Lomond Distillery, Alexandria, Dumbertonshire, G83 0TL, GB
Alkoholgehalt: 46,0 % vol
Alter: 12
Enthält Farbstoff (Zuckerkulör): JA
Fass: amerikanische Eiche, rein Bourbon Cask
Füllmenge: 0,7 l
Region: Highlands (Schottland)
Torfanteil: mittel
Typ: Single Malt Whisky
Ursprungsland: Schottland
0 /5

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Weitere Artikel des Herstellers

Inchmoan 1992 Loch Lomond Distillery
Dieser Inchmoan wurde im Jahre 1992 in der Loch Lomond Distillery gebrannt. Er ist Teil der Island Collection. Gebrannt wurde der Inchmoan 1992 in Loch Lomonds einzigartiger Straight Neck Pot Still. Die lange Reifezeit in refill Bourbon Barrels kombiniert sehr gut den würzigen und fruchtigen Brennereicharakter mit weicheren Einflüssen des Fasses, um ihm ein perfekt integrierten und verfeinerten Geschmack zu verleihen. Er ist elegant und kräftig mit einer wunderbaren Balance aus Frucht und würzigem Torf.

Inhalt: 0.7 Liter (314,14 €* / 1 Liter)

219,90 €*
Inchmurrin Madeira Wood Finish
Der Inchmurrin Madeira Wood Finish ist Teil des Kernportfolios der Loch Lomond Distillery aus den Highlands. Er ist ein Whisky ohne Altersangabe (No age Statement). Nach der klassischen Reifung in ehemaligen Bourbon-Fässern wurder er für sein Finish in Madeira Fässer gelegt, wodurch er seine typischen Charaktereigenschaften erhällt. Nase: würzige Zitrusnoten, wie von Orangen und Zitronen, Marzipan und Muskat stehen im Einklang Gaumen: wunderbar samtig und rund. Die Zitrusnoten stehen im Vordergrund. Hinzu kommen Feigen, Pfirsich, Noten von Nüssen und Marzipan. Mit der Zeit gesellt sich Butterscotch dazu Nachklang: deutlich würzig-nussig

Inhalt: 0.7 Liter (71,29 €* / 1 Liter)

49,90 €*
Loch Lomond 'The Open' Special Edition
Diese spezielle Edition von Loch Lomond ist der offizielle Single Malt des 'The Open' Golftuniers in England. Der 'The Open Disiller's Cut' reifte in verschiedenen Fässern aus amerikanischer Weißeiche und kommt mit 46 % vol auf die Flasche. Er ist geprägt von dem Duft süßer Pfirsiche und Birnen, dahinter steht ein Hauch von Vanille. Im Geschmack fruchtig und süß, endet der Loch Lomond mit rauchigen Noten. non-chill filtered

Inhalt: 0.7 Liter (50,00 €* / 1 Liter)

35,00 €*
Loch Lomond 14 Jahre - Infrequent Flyers Release No. 5 | Alistair Walker (Croftengea)
Loch Lomond (Croftengea) 14 Jahre - Infrequent Flyers Dieser Loch Lomond Scotch Single Malt Whisky ist die fünfte Abfüllung des Independent Bottler Alistair Walker für seine Infrequent Flyers Serie. Auf dem Etikett wird er auch als Croftengea beschrieben. Unter diesem Namen sind die getorften Whiskys der Loch Lomond Distillery gefasst.  Er wurde im Jahr 2005 in den Highlands destilliert und für 14 Jahre in dem Hogshead mit der Nummer 102 gelagert. Im Juni 2019 wurde er schließlich abgefüllt. Wie alle Editionen der Infrequent Flyers Serie ist auch der Loch Lomond 14 Jahre unfiltriert, ohne Farbstoffe und in Fasstärke mit 57,1 % vol. Das Einzelfass ist limitiert auf lediglich 277 Flaschen.  Nase: Basilikum, Waldboden, brauner Zucker, kalte Asche, süßes Gebäck Gaumen: kalter und gleichzeitig süßer Rauch, Zimtbrötchen, Melasse, Zitrusnoten, gebackene Äpfel, gerösteter Sesam Finish: grasige Noten, Vanille

Inhalt: 0.7 Liter (128,57 €* / 1 Liter)

90,00 €*
Loch Lomond 16 Jahre - Infrequent Flyers Release No. 40 | Alistair Walker (Croftengea)
Dieser Croftengea Loch Lomond Single Malt 16 Jahre erschien in der Reihe der Infrequent Flyers Whiskys des unabhängigen Abfüllers Alistair Walker. Der stark limitierte Single Malt wurde 2005 gebrannt und 2021 auf 605 Flaschen gefüllt. Der Peated Whisky von der Loch Lomond Distillery wurde dabei in einem PX (Pedro Ximenez) Sherry Fass nachgereift und in Fassstärke mit 56,4 % vol gefüllt. Als Croftengea ist dies einer der rauchigen Single Malts von Loch Lomond. Der 16 Jahre alte Whisky verbindet nun also rauchige Noten mit süßlichen Sherryfassnoten aus dem Holzfass. Dies geht wunderbar miteinander einher - weiter entdecken wir Noten von braunem Zucker, Zimt, Anis und leicht medizinische Noten von Jod.

Inhalt: 0.7 Liter (184,29 €* / 1 Liter)

129,00 €*
Loch Lomond 19 Jahre Royal Portrush
Der limitierte 19 Jahre alte Single Malt Whisky mit 50,3 % vol gehört zu der Reihe 'The Open Course Collection' von Loch Lomond Distillery. Er trägt den Namen 'Royal Portrush' und ist dem gleichnamigen Golfclub in Nordirland gewidmet. Kreiert wurde er zusammen mit dem Golfer Darren Clarke, dem Gewinner der Open-Championship aus dem Jahr 2011. Der Single Malt wurde in Straight Neck Pot Stills und Swan Neck Pot Stills destilliert und reifte schließlich in amerikanischen Eichenfässern. Gefinisht wurde er dann in Claret-Rotwein-Fässern aus dem Bordeaux. Dank seines Alters ist der Whisky gut balanciert und kombiniert gekonnt fruchtige Noten mit feiner Eichenwürze. In der Nase vermischen sich getreidige und vanillige Noten mit dem Duft von Himbeeren, Erdbeeren und Honig. Im Mund erscheint dann intensiver die erdige Würze des Holzes und wieder viel Frucht mit Äpfeln, Beeren und Ananas. Der Abgang ist lang und trocken, mit einer wärmenden Würze.

Inhalt: 0.7 Liter (250,00 €* / 1 Liter)

175,00 €*
SCOTT'S Selection Inchmurrin1997 - Bottled 2012 -
Leicht süßlich, mit einem dezenten Minzgeschmack und etwas Vollmilchschokolade. Andeutungen von Eiche, zahlreiche fruchtige Aromen.

Inhalt: 0.7 Liter (185,00 €* / 1 Liter)

129,50 €*
Simon's Rum Bavarian Nordic Rum - Leap Annorum
Der Simon's Bavarian Leap Annorum Rum wurde im Schaltjahr destilliert und reifte genau 4 Jahre. Der Schaltjahr-Rum ist kräftig, aber ausgeglichen und rund. Er ist nicht gesüßt und hat doch eine schöne Süße, die von den Holznoten perfekt begleitet wird.

Inhalt: 0.5 Liter (79,00 €* / 1 Liter)

39,50 €*
Jura 10 Jahre | Tattoo Edition
 Diese Sonderedition Jura 10 Jahre Tattoo Edition ist ein malzig-süßlicher und öliger Single Malt. Er reifte einzig in Bourbon-Fässern und zeigt sich mit einer Spur inseltypischer Trockenheit und Salzigkeit. Im Abgang ein wenig Malz und Salz.

Inhalt: 0.7 Liter (42,71 €* / 1 Liter)

29,90 €*
2015
Clonakilla O'Riada Shiraz 2015 Canberra District - Australien
Benannt ist dieser australische Wein nach dem Iren Sean O'Riada, dem Cousin von John Kirk. Er war Musiker und verstarb 1971, in dem Jahr als das Weingut Clonakilla von Kirk gegründet wurde. Obwohl australischer Shiraz, zeigt dieser Wein doch deutlich den französischen Rhône-Stil. Da finden sich keine marmeladige Noten eingekochter Früchte, sondern reife rote Beeren und viel Würze. Der Rotwein aus dem Canberra District wirkt üppig und hält eine Vielzahl an Aromen bereit. Neben dunklen Kirschen entdecken wir Lakritz, Nelke, etwas Zeder und pfeffrige Noten. Der Wein wirkt mundfüllend, mit gut strukturierten Tanninen. Das Jahr 2015 war ein außergewöhnliches Weinjahr in Australien. Viel Regen im Frühsommer sorgte für gut durchfeuchtete Böden, darauf folgte ein warmer und trockener Sommer und ein wunderschöner Herbst. Und so entstand dieser kraftvolle O'Riada Shiraz.

Inhalt: 0.75 Liter (50,53 €* / 1 Liter)

37,90 €*
Bowmore 22 Jahre - Infrequent Flyers Release No. 18 | Alistair Walker
Dieser 22 Jahre alte Peated Single Malt Scotch erscheint in der Infrequent Flyers-Serie des unabhängigen Abfüllers Alistair Walker. Dies ist die 18. Abfüllung und der Whisky stammt von der Bowmore Distillery auf der Insel Islay. Der Bowmore Whisky wurde 1997 gebrannt und reifte in einem Pedro Ximénez Hogshead mit der Nummer 2688. Gefüllt wurde schließlich auf 314 Flaschen. Wie gewohnt ist der Whisky unfiltriert, ohne Farbstoff und in Fassstärke mit 48,3 % vol. Ein herausragender, torfiger Whisky der Bowmore Distillery, der eine perfekte Balance zwischen Rauch, dunkler Schokolade und gerösteten Feigen zeigt.

Inhalt: 0.7 Liter (457,14 €* / 1 Liter)

320,00 €*
Kilchoman Vintage 334/2013 Fresh Bourbon Barrel - 57,2 % vol - Uniquely Islay Series #6/9
Der Kilchoman Vintage 2012 ist die Nummer eins der 9-teiligen 2020er Uniquely Islay Series der Kilchoman Distillery. Unter dem Namen AN T-EARRACH werden die Einzelfässer aus 2020 zusammengefasst.  Mit der Serie bringt die Brennerei einzigartige Singe Casks heraus, die an den besonderen handwerklichen Prozess der Destille und den Einfluss des Islay Terroirs erinnern. Dabei spielen die jahrhundertealte Tradition des "farm distilling" und das herausragende Fass-Management eine zentrale Rolle. Mit jedem Single Cask demonstriert Kilchoman das Variantenreichtum der Brennerei. Bei den Uniquely Islay Series werden verschiedene Fasstypen, Rauchstufen und Jahrgänge in Fassstärke präsentiert - selbstverständlich nicht kühlgefiltert oder gefärbt.  Der Kilchoman Vintage 2013 aus dem Fass 334/2013 lag für seine komplette Reifeperiode in einem frischen Bourbon Barrel. Dieser klassische Ansatz bei dem Einzelfass zeigt, das auch Whisky ohne Nachreifung eine wunderbare Komplexität zeigen kann. Wie auch seine Brüder der Serie kommt er in Fassstärke und zwar mit kräftigen 57,2 % vol. Das Date filled ist der 23. Mai 2013 und das bottling date der 01.05.2020. Er gehört mit einem Phenolgehalt von 50 ppm zu den stark rauchigen Islay-Whiskys. Der Charakter des im ausschließlich frischen Bourbon Barrels gelagerten Single Malts kann man als schön ausbalanciert mit einem Kick, wie von einer Limettenschale, etwas Zitrone und süß-salzigem Rauch bezeichnen.

Inhalt: 0.7 Liter (157,14 €* / 1 Liter)

110,00 €*
Kilchoman Vintage 553/2009 Refill Bourbon Barrel - 55,7 % vol - Uniquely Islay Series #9/9
Der Kilchoman Vintage 2009 ist die Nummer neun der 9-teiligen 2020er Uniquely Islay Series der Kilchoman Distillery. Unter dem Namen AN T-EARRACH werden die Einzelfässer aus 2020 zusammengefasst.  Mit der Serie bringt die Brennerei einzigartige Singe Casks heraus, die an den besonderen handwerklichen Prozess der Destille und den Einfluss des Islay Terroirs erinnern. Dabei spielen die jahrhundertealte Tradition des "farm distilling" und das herausragende Fass-Management eine zentrale Rolle. Mit jedem Single Cask demonstriert Kilchoman das Variantenreichtum der Brennerei. Bei den Uniquely Islay Series werden verschiedene Fasstypen, Rauchstufen und Jahrgänge in Fassstärke präsentiert - selbstverständlich nicht kühlgefiltert oder gefärbt.  Der Kilchoman Vintage 2009 ist der zweitälteste Vertreter der uniquely Islay Series und lag in dem Refill Bourbon Barrel mit der Nummer 553/2009. Da es kein erstbelegtes Fass ist, bleibt der Single Malt trotzdem wunderbar frisch. Er kommt in Fassstärke mit 55,7 % vol. Das Date Filled ist der 30. April 2009, das Date Bottled der 30.04.2020. Er ist mit einem Phenolgehalt von 50 ppm ein kräftiger Islay-Vertreter.  Den Charakter des Refill Bourbon Barrels kann man als frisch, lebendig, von salziger Meerluft begleitet und mit feinen Fruchtnoten beschreiben.

Inhalt: 0.7 Liter (192,86 €* / 1 Liter)

135,00 €*
2021
Gewürztraminer LEITEN DOC Südtirol - Nals Margreid
Der trockene Nals Margreid Gewürztraminer Leiten 2021 aus dem Alto Adige DOC zeigt ein schönes Bukett von tropischen Früchten, Rosenduft und etwas Muskat. Der Wein wirkt sehr saftig und fruchtig und hat eine feine, mineralische Art. Der trockene Gewürztraminer ist ein aromatischer Weißwein für viele Gelegenheiten.   Speiseempfehlung zum Leiten von Nals Margreid Kürbis-Flammkuchen mit Ziegenkäse und Walnüssen präsentiert durch unseren Partner "Gerne kochen - Mit Wein genießen" Beim Flammkuchen kann, wie auch bei der Pizza, bei der Wahl der Belag-Zutaten seiner Kreativität freien Lauf gelassen werden. Im Herbst eignet sich hier der Hokkaido-Kürbis mit cremigem Ziegenkäse und knackigen Walnüssen kombiniert hervorragend. Wie wäre es mit noch mit roten Zwiebelringen als geschmackliches "i-Tüpfelchen"?  ...hier geht's zum Rezept

Inhalt: 0.75 Liter (17,20 €* / 1 Liter)

12,90 €*
2015
Clonakilla Shiraz Viognier 2015 New South Wales - Australien
Dieser Wein ist das Flaggschiff von Clonakilla Wines und eine Selektion der besten Shiraz Viognier-Parzellen des Murrumbateman Weinbergs. Reichhaltig stehen Noten von Himbeeren und reifen Pflaumen im Aroma, untermalt von warmen Gewürzen wie Zimt und Nelken. Ein sehr komplexer Wein aus Australien! Dass Shiraz-Trauben mit einem kleinen Anteil weißer Viognier-Trauben vergoren werden, ist eine alte Tradition aus dem Rhônegebiet. Der duftige Viognier verleiht dem kräftigen Shiraz (Syrah) so das gewisse Extra. Diesen weinbauliche Kniff lernte Tim Kirk bei einer Reise in das französische Weingebiet kennen und brachte die Idee mit nach Australien. Bereits der erste Wein, den er auf diese Weise kelterte, sorgte in Australien für einen Paukenschlag und bis heute ist er einer der höchstbewertesten Weine Australiens. Ein Wein, den man ohne weiteres auch noch einige Jahre lang im Keller vergessen darf. 95 % Shiraz5 % Viognier

Inhalt: 0.75 Liter (99,87 €* / 1 Liter)

74,90 €*
2015
Scheurebe Beerenauslese - Durbacher Plauelrain
Die Scheurebe Beerenauslese 2015 von der Durbacher Winzergenossenschaft bietet ein wunderbares Dufterlebnis von hellen Blüten und Honigmelone, dazu etwas Vanillesüße. Am Gaumen durchaus elegant und vollmundig. Ausgezeichnet mit der Goldenen Medaille des Badischen Weinbauverbands und auf eine Anzahl von 282 Flaschen limitiert. Ideal als Aperitif, Digestif oder zu süßen Desserts.

Inhalt: 0.5 Liter (60,00 €* / 1 Liter)

30,00 €*
Glen Spey 13 Jahre - Infrequent Flyers Release No. 21 | Alistair Walker
Dieser Scotch Single Malt stammt von der Glen Spey Distillery ist die 21. Abfüllung des Independent Bottler Alistair Walker für seine Infrequent Flyers-Serie. Der Speyside Whisky wurde im Jahr 2006 destilliert, reifte 13 Jahre lang und wurde in dem Pedro Ximénez Sherry Puncheon mit der Nummer 4828 gefinisht. Im März 2020 wurde er schließlich abgefüllt. Wie alle Editionen der Infrequent Flyers Serie ist auch die Release No. 21 unfiltriert, ohne Farbstoffe und in Fasstärke mit 57,5 % vol. Das Einzelfass ist limitiert auf lediglich 613 Flaschen. Der Glen Spey malt ein Bild mit süßen Trockenfrüchten wie Datteln und Rosinen, Melassesirup, Honig und Schokolade. Am Ende gesellt sich noch würzige Lakritz dazu.

Inhalt: 0.7 Liter (127,14 €* / 1 Liter)

89,00 €*
2018
Sand Creek Red Blend | Ermelinda Freitas
Der Rotwein 'Sand Creek' aus Península de Setúbal ist ein saftiger, fruchtiger Wein aus Portugal, dem eine Reifung in Eichenholz zu einem vollmundigen und ausdruckstarken Charakter verholfen hat. Dunkle Fruchtaromatik wie von reifen Brombeeren und schwarzen Johannisbeeren wandeln sich mit etwas Luft und erinnern an frisch gekochte Brombeermarmelade. Mit einer seidigen Textur ein toller Wein zu gebratenem Fleisch und Gemüse, der auch Primitivo-Liebhabern gefallen wird!

Inhalt: 0.75 Liter (11,93 €* / 1 Liter)

8,95 €*