Der Mortlach 15 Jahre ist der neute Teil der Game of Thrones Whisky Reihe aus der Zusammenarbeit von Diageo und dem amerikanischen Fernsehsender HBO.

Er komplettiert die acht Häuser von Westeros und spiegelt das überraschende Finale der Serie wieder, bei der nun demokratisch über Westeros bestimmt wird. Somit ist die nun 9-teilige Serie der Game of Thrones Single Malt Kollection komplett.

 

Den Mortlach 15 Jahre gibt es zudem im Set

Hersteller "Mortlach"

Gegründet 1823 von James Findlater, Donald Mackintosh und Alexander Gordon. Eine von sieben Destillerien im Ort Dufftown und die erste, die eine Lizenz zum Brennen erhielt.

1963 wurde die Brennerei von Grund auf erneuert. Heute gehört sie zu Diageo.

Die Whiskys von Mortlach sind aufgrund eines besonderen Brennverfahrens 2,81 fach destilliert was ihm den besonderen Charakter verleiht.

Abfüller-/ Herstelleranschrift: Mortlach Distillery, Dufftown, Keith, Banffshire, AB55 4AQ, GB
Alkoholgehalt: 46,0 % vol
Enthält Farbstoff (Zuckerkulör): JA
Füllmenge: 0,7 l
Region: Highlands (Schottland)
Torfanteil: keiner
Ursprungsland: Schottland
Whiskytyp: Single Malt Whisky
0 /5

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Weitere Produkte von +++ Mortlach +++ ansehen

Prod.-Nr.: 09696
Mortlach 12 Jahre 2009/2022 | Càrn Mòr
Dies ist ein 12 Jahre alter Mortlach der Reihe Carn Mor. Der Single Malt aus den Highlands wurde 2009 gebrannt, im Barbados Rum Fass gefinisht und von dem unabhängigen Abfüller Morrison & MacKay auf den Markt gebracht. Von dem streng limitierten Scotch Single Malt gibt es insgesamt lediglich 942 Flaschen. Sein Charakter ist geprägt von einer satten Fruchtigkeit: Ananas, Papaya und überreife Bananen entdeckt man. Dahinter die typische Aromatik der Dunnage Warehouse Lagerung, die fast schon staubig anmutet. Wie in der Carn Mor Reihe üblich, weist dieser Highlander Single Malt 47,5 % vol Alkohol auf und ist ungefärbt und unfiltriert.

Inhalt: 0.7 Liter (127,14 €* / 1 Liter)

89,00 €*
Prod.-Nr.: 05297
Mortlach 12 Jahre Old Particular Douglas Laing
Die Nase öffnet sich mit viel Vanille und roten Früchten mit Nuancen von frisch gebackenem Brot. Im Geschmack hat er viel Gerste, süß und lebendig und mit der Zeit kommt die Vanillenote mit Gewürzen immer mehr zum Ausdruck. Der lange Ausklang mit Sirup und Fudge bringt zerkleinerte Gerste und Citrusfrüchte mit sich. distilled Dezember 2002 - bottled 2015

Inhalt: 0.7 Liter (108,57 €* / 1 Liter)

76,00 €*
Prod.-Nr.: 09182
Mortlach 13 Jahre | Special Release 2021
Dieser 13-jährige Mortlach Special Release 2021 ist eine limitierte Edition der Speysider Destille. Der Natural Cask Strength Single Malt wurde mit starken 55,9 % vol gefüllt und reifte in Virgin und Refill Oak Casks. Der Mortlach Whiskys 13 Jahre wirkt mild und rund mit frischen Holznoten, etwas Heidekraut und frischen Küchenkräutern. Im Mund sehr vollmundig mit Vanillesüße und trockener Eichenwürze.

Inhalt: 0.7 Liter (228,43 €* / 1 Liter)

159,90 €*
Prod.-Nr.: 10334
Mortlach 14 Jahre Moscatel 2008/2022 | Càrn Mòr
Dies ist ein 14 Jahre alter Mortlach der Carn Mor-Reihe. Der Single Malt aus der Speyside wurde 2008 gebrannt, im Moscatel Fass gefinisht und von dem unabhängigen Abfüller Morrison & MacKay auf den Markt gebracht. Von dem streng limitierten Scotch Single Malt gibt es insgesamt lediglich 1275 Flaschen. Sein Charakter erinnert an Earl Grey Tee mit Noten von Jasmin und frischem Zitrusduft. Wie in der Carn Mor Reihe üblich, weist dieser Speysider Single Malt 47,5 % vol Alkohol auf und ist ungefärbt und unfiltriert.

Inhalt: 0.7 Liter (141,43 €* / 1 Liter)

99,00 €*
Prod.-Nr.: 05993
Mortlach 7 Jahre 2009 - 2016 Provenance Douglas Laing
Ein fruchtig feiner Obstsalat mit Karamell und einer eleganten Holznote öffnet sich in der Nase. Mit reicher Karamellnote, gewürztem Apfelkompott, dem Geschmack von frisch gebackenen Kekse und geschmolzener Butter geht es am Gaumen weiter. Im Abgang zeigt er Fudge, mit Teig überbackenem Pfirsich, Malz und eine pfeffrige Wärme.  distilled März 2009 - bottled Mai 2016 un-chillfiltered, no colouring, one refill hogshead

Inhalt: 0.7 Liter (71,29 €* / 1 Liter)

49,90 €*

Customers also viewed

1998
Prod.-Nr.: 14123
Galatrona 1998 Petrolo - IGT Toscana
Das Flagschiff aus dem Hause Petrolo, und ausgereift kaum zu bekommen. Hergestellt aus Merlot und 1998 noch als IGT deklariert, zählt er heute zu den wirklich großen Weinen in der Toskana.

Inhalt: 0.75 Liter (212,67 €* / 1 Liter)

159,50 €*
Prod.-Nr.: 07643
Pisco 1615 | Acholado
Der Pisco 1615 ist ein hochwertiger Premium-Pisco von der peruanischen Bodega San Nicolás. Auch wenn man damit wunderbare Pisco Sour mixen kann, lädt das Destillat aus Traubenmost doch eher zum puren Genuss ein. Verarbeitet werden nur die eigenen Trauben der Bodega. Historischen Dokumenten zufolge werden die Trauben dieser Weinberge bereits seit 1615 zu Pisco verarbeitet. Der Markenname Pisco 1615 huldigt dieser langen Tradition. Ein peruanischer Pisco muss zunächst mindestens drei Monate lang im Edelstahltank ruhen, bevor er in Flaschen gefüllt wird, eine Reifung im Holzfass findet beim peruanischen Nationalgetränk nicht statt. Die Zusatzbezeichnung 'Acholado' auf diesem aus jungem Wein gewonnenen Pisco verrät uns, dass Destillate aus verschiedenen Trauben gemischt wurden. Die peruanischen Traubensorten Quebranta, Italia und Albilla bilden die Basis dieser Spirituose. Der Pisco wirkt ausgewogen und fruchtig. Mit Noten von Zitrusfrüchten und Äpfeln zeigt sich eine frische Seite, welcher die Aromatik süßer Rosinen gegenüber steht.

Inhalt: 0.7 Liter (45,64 €* / 1 Liter)

31,95 €*
Prod.-Nr.: 07644
Pisco 1615 | Quebranta Puro
Der Pisco Quebranta Puro von der peruanischen Bodega San Nicholás wurde einzig aus dem jungen, frisch fermentierten Wein aus der Traubensorte Quebranta gewonnen. Die Trauben stammen dabei aus einem Weinberg, der bereits seit 1615 mit Reben bepflanzt ist. Der Markenname Pisco 1615 huldigt dieser langen Tradition. Das peruanische Nationalgetränk wird gern zum Mixen von Pisco Sour oder anderen Pisco Coctails verwendet. Dieser hochwertige Premium-Pisco lädt jedoch eher zum puren Genuss ein. Der Pisco 1615 Puro Quebranta zeigt sich mit exotischer Fruchtfülle und sanften, blumigen Noten.

Inhalt: 0.7 Liter (45,64 €* / 1 Liter)

31,95 €*
Prod.-Nr.: 07857
Puerto Rico Rum 9 Years - Rumclub Private Selection
Die Rumclub Private Selection Ed. 11 Puerto Rico Rum 9 Jahre ist ein weiterer herausragender Rum vom unabhängigen Abfüller Spirit of Rum. Das Einzelfass stammt von der familiengeführten Serralés Distillery und wurde von Dirk Bach vor Ort selektioniert. Auf dem 9. German Rumfestival wurde der edle Tropfen schließlich direkt aus dem Fass abgefüllt, insgesamt gibt es 249 Flaschen Der Rum zeigt Noten von süßer Vanille und kraftvolle Röstaromen. Mit frischen Zitrusfrüchten erweitert sich das Bild. Der Rum ist vollmundig und weich.

Inhalt: 0.7 Liter (92,71 €* / 1 Liter)

64,90 €*
Prod.-Nr.: 07990
Bruichladdich 1988 | 30 Jahre 'The Untouchable'
Der 1988er-Bruichladdich Whisky ist der Neuzugang in der Rare Cask Series der Inselbrennerei. Der frische Brand wurde damals in einige ausgesuchte Ex-Bourbon-Fässer gelegt und in eben diesen verbrachte der Single Malt seine komplette Reifezeit. Die 30-jährige Reifung in ein und denselben Fässern stellt eine echte Besonderheit in der Whisky-Welt dar. Das Kind der Insel Islay füllt insgesamt 5.800 Flaschen und kommt wie üblich ohne Zusatz von Farbstoffen und nicht kältefiltriert zu uns. Im ersten Moment liegen süße Kirsch- und Erdbeernoten im Aroma, dahinter stehen mit getrockneten Rosinen, Aprikosen und Datteln dunklere Noten von Trockenobst. Auch etwas Zitrus- und Orangenduft bringt sich mit ein. Der intensiven Frucht stehen würzige Noten von Schokolade, gerösteteten Haselnüssen und getoasteter Eiche gegenüber. Es wird ein Bild gemalt eines komplexen Single Malts mit viel Tiefe und Vielschichtigkeit. Am Gaumen zeigt sich der Whisky elegant und samtigweich. Mit jeder Sekunde die verstreicht, offenbart der Single Malt mehr seines Charakters. Da stehen Kaffeearomen neben süßem Mandellikör und Aprikosen, Holzfassnoten und geröstetem Brot, alles in einem perfekten Gleichgewicht. Im Nachklang lang und sehr elegant, endet der Whisky mit Noten getoasteter Eiche. Lassen Sie sich Zeit, diesen 30 Jahre alten Single Malt zu entdecken!

Inhalt: 0.7 Liter (1.271,43 €* / 1 Liter)

890,00 €*
2012
Prod.-Nr.: 07354
Becquer Crianza Ecologico DOCa Rioja - Bodegas Benito Escudero
Diese biologisch ausgebaute Crianza aus der Rioja von Bodegas Escudero besteht aus den Rebsorten Tempranillo und Garnacha. Die Familie verzichtet in den Weinbergen auf den Einsatz von chemischen Dünge- oder Pflanzenschutzmitteln und erntet die Trauben schließlich sorgsam von Hand. Der Wein reift 12 Monate in neuen französischen sowie amerikanischen Barriquefässern und ein weiteres Jahr in Flaschen gefüllt in den Weinkellern der Familie Escudero. Der trockene spanische Rotwein verströmt reichhaltig Noten von dunklen Beeren und zeigt deutlich den Holzfassausbau. Die Gerbstoffe sind sehr gut eingebunden, verleihen dem Wein Struktur und wirken sehr rund.

Inhalt: 0.75 Liter (18,00 €* / 1 Liter)

13,50 €*
Prod.-Nr.: 07918
Generation 5 Gin THE CLASSIC
Familientradition trifft moderne Spirituose Die Basis für unseren Generation 5 Gin aus dem Schwarzwald bildet ein altes Familienrezept. Gebrannt wird in kleinen Batches und mit viel Sorgfalt in einer kleinen Brennerei. Dabei setzen wir auf echtes Handwerk. Auch muss unser Gin dank seiner hohen Qualität nicht filtriert werden und wird von uns einzeln per Hand gefüllt und etikettiert. Eine Spirituose mit Charakter und Charme Für die Herstellung unseres Schwarzwälder Gins nutzen wir unterschiedliche Methoden. Einen Teil der Botanicals lassen wir im neutralen Alkohol mazerieren, bevor wir destillieren. Auch den sogenannten Geistkorb verwendem wir und legen in diesen die empfindlicheren Botanicals. Beim Destillieren ziehen die aufsteigenden Dämpfe an den feinen Kräutern und Blüten vorbei und nehmen dabei die flüchtigen Aromen mit sich. Das edle Feindestillat hat seine Wurzeln im Schwarzwald und so verwundert es nicht, dass wir Kiefernnadeln als Botanical nehmen. Auch Orangen- und Zitrussschalen, feinduftige Lavendelblüten, etwas Bergamotte und würziger Pfeffer verhelfen dem Gin zu einem harmonischen Gesamtbild. Die fruchtigen und floralen Noten verleihen dem Generation 5 Gin eine schöne Leichtigkeit und sorgen für einen angenehm weichen Charakter. Wie trinkt man den Generation 5 Gin? Dies ist ein Gin, der für sich selber steht und pur echten Genuss verspricht. Auch in Longdrinks oder Cocktails und mit Tonic Water ein geschmackliches Erlebnis! Tipp für eine besondere Variante: statt Eis können Himbeeren oder Trauben aus dem Gefrierfach genutzt werden. Anschließend das Glas mit Generation Five Gin auffüllen. Über das Mischungsverhältnis des perfekten Gin Tonics lässt sich streiten. Für Freunde der kräftigen Variante darf es bei Generation 5 und Tonic gerne ein Mischverhältnis von 1 : 3 sein (1 Teil Generation 5 Gin und 3 Teile Tonic). Die leichtere Variante erhält man mit 1 Teil Gin und 5 Teilen Tonic Water. Welcome to Generation 5 - Gin mit viel Geschichte Der Generation 5 Gin ist Teil unserer Familiengeschichte, die bis in das Jahr 1880 zurückreicht. In diesem Jahr gründete unser Urgroßvater Johann Nepumuk Riegger in Villingen im Schwarzwald seine Fassküferei mit Weinkellerei und erhielt zugleich das Brennrecht. Sein Sohn Viktor übernahm in zweiter Generation die Geschäfte des Vaters und legte diese in die Hände seiner Tochter Mechtilde und dessen Mann Günter Lauinger. Deren Söhne Olaf und Uwe Lauinger führen heute das Familienunternehmen und nun haben wir, Lisa, Christopher und Sebastian, die fünfte Generation der Familie, ebenfalls unseren Fingerabdruck hinterlassen und nach alten Rezeptvorlagen einen Gin kreiert. So wahren wir die Tradition und lassen zugleich Neues entstehen! Unseren Generation 5 Gin gibt es übrigens auch als fassgereifte Variante. Hier geht es zum Generation 5 Gin THE BARREL!   Generation 5 Gin and Tonic - Rezeptvorschlag

Inhalt: 0.5 Liter (59,80 €* / 1 Liter)

29,90 €*
Prod.-Nr.: 07848
HSE Blanc Agricole Rhum 55 % vol
Die Distillerie du Simon auf Martinique, die verantworlich für die HSE Rums zeichnet, deckt ein so großes Spektrum an Rum ab, dass eigentlich keine Wünsche mehr offen bleiben. Mit diesem Rhum Blanc Agricole haben wir einen jungen, weißen Rum in der Flasche, der lediglich einige Monate lang im Edelstahltank ruhte. Trotz seines jungen Alters ist er dank der hohen Qualität sehr gehaltvoll. Fruchtige Noten stehen bei dem trockenen weißen Rum im Vordergrund. Zitrusfrische und tropische Früchte fliegen einem entgegen, dazu zeigt sich mit etwas Pfefferschärfe eine kräftig würzige Art. Ein hervorragender Rum und Basis für vielerlei Cocktails und Longdrinks.

28,00 €*
Prod.-Nr.: 07849
HSE VSOP Réserve Spéciale Rhum Agricole
Der HSE VSOP Rhum Agricole reifte in Bourbonfässern und in französischen Eichenfässern. Abgefüllt wurde schließlich ein schöner Rum, der reich an Aromatik ist: in der Nase entdecken wir gezuckerte Früchte wie Aprikose, Pfirsich und Zuckermelone. Dahinter stehen Noten von gerösteten Mandeln, Nelken und Karamell. Der Rum wirkt im Mund sehr weich und warm und schmeckt karibisch-fruchtig. Ein weiterer toller Rum von HSE, gebrannt in der Destellerie du Simon. Entdecken Sie hier weitere besondere Abfüllungen!

Inhalt: 0.7 Liter (65,57 €* / 1 Liter)

45,90 €*