In der Nase Aromen von cremiger Vanille, leicht pfeffrige Töne und blumige Noten. Süß und fruchtig im Geschmack, mit Zitrus- und Vanillenoten und einem Hauch Ingwer.

Unchillfiltered, ohne Farbstoff

 

Hinweis: Bei alten Abfüllungen können Korken oder Kapsel beschädigt sein

Hersteller "Longmorn"

Longmorn, eine Destillerie mit einer langen, aber ruhigen Geschichte. Gegründet 1894 von drei Partnern, gehört sie heute zum Konzern Pernod Ricard. In den siebziger Jahren, 1972 und 1974, erfolgte zweimal eine Erweiterung der Kapazität von ursprünglich vier auf insgesamt acht Brennblasen erweitert.

Die Whiskys von Longmorn machen einen großen Anteil am Blend Chivas Regal aus.

Abfüller-/ Herstelleranschrift: Signatory - Edradour Distillery, Pitlochry, Perthshire PH16 5JP, GB
Alkoholgehalt: 55,8 % vol
Alter: 20
Bottled: 2012
Distilled: 1992
Enthält Farbstoff (Zuckerkulör): NEIN
Fassnummer: 48490
Fassreifung: amerikanische Eiche
Füllmenge: 0,7 l
Region: Speyside (Schottland)
Torfanteil: keiner
Unabhängiger Abfüller: Signatory Vintage
Ursprungsland: Schottland
Whiskytyp: Single Malt Whisky
0 /5

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Weitere Produkte von +++ Longmorn +++ ansehen

Prod.-Nr.: 03831
Longmorn 16 Jahre
Diese 16-jährige Abfüllung ist eines der versteckten Juwele der Speyside. Der Whisky ist sanft und feingliedrig, erinnert an Fruchtaromen von Birne und Zitrus. Eine feine Note von Gewürzen und Salz runden das Ganze ab.

Inhalt: 0.7 Liter (213,57 €* / 1 Liter)

149,50 €*
Prod.-Nr.: 09362
Longmorn 6 Jahre Bourbon Barrel 2014/2021 | Càrn Mòr
Dieser helle Càrn Mòr Longmorn Single Malt wurde 2014 gebrannt und 2021 auf eine limitierte Stückzahl von 1664 Flaschen gefüllt. Er reifte insgesamt 6 Jahre lang in Bourbon Barrels. Hinter den Càrn Mòr-Whiskys steht der unabhängige Abfüller Morrison & MacKay. Der Longmorn Whisky aus der Speyside offenbart einen fruchtig-süßen Charakter mit Noten von tropischen Früchten und Vanille. Er wurde wie üblich mit einem Alkoholgehalt von 47,5 % vol abgefüllt und dabei weder gefärbt noch kühlfiltriert.

Inhalt: 0.7 Liter (77,14 €* / 1 Liter)

54,00 €*
Prod.-Nr.: 10333
Longmorn 8 Jahre Bourbon Barrel 2013/2022 | Càrn Mòr
Der strohfarbene Longmorn Single Malt des unabhängigen Abfüllers Morrison & MacKay erschein 2022 in der Càrn Mòr-Reihe. Gebrannt wurde er 2013 und reifte in einem First-Fill Bourbon Barrel. So zeigt sich der nicht-rauchige Whisky aus der Speyside mit Noten von tropischen Früchten, Vanille und Kokosnuss. Es konnte eine limitierte Stückzahl von 1260 Flaschen mit 47,5 % vol gefüllt werden, der Whisky wurde dabei nicht gefärbt oder kühlgefiltert.

Inhalt: 0.7 Liter (91,43 €* / 1 Liter)

64,00 €*

Customers also bought

Personalisierte Abfüllung
Prod.-Nr.: 11188
Whiskyclub-Flasche 2023: Tullibardine 2013 Pinot Noir Cask - Riegger's Selection (57,8 % vol)
Mit eigenem Namen auf Etikett
Whiskyclub-Flasche 2023: Tullibardine 2013 Riegger's Selection (57,8 % vol) Die Whiskyclubflasche der Club-Saison 2023/2024, der Tullibardine 2013 - Riegger's Selection, ist eine außergewöhnliche Entdeckung für unsere Clubmitglieder und die, die es werden wollen.Dieser einzigartige Single Malt wurde am 30. Mai 2013 destilliert und am 26. September 2023 abgefüllt. Die Clubflasche ist auf nur 362 Exemplare limitiert.Die Besonderheit dieses Whiskys liegt in seiner Second Maturation in einem Pinot Noir Fass (#507-16), in dem er seit dem 10. Februar 2021 gereift ist. Diese Nachreifung verleiht ihm eine faszinierende Tiefe und einen reichen Charakter mit einer auffallenden Balance zwischen fruchtigen und würzigen Noten. Die lange Reifezeit hat dazu beigetragen, dass sich die Aromen tief in den Whisky eingebettet haben und ein bemerkenswertes Geschmackserlebnis bieten. Mit einem Alkoholgehalt von 57,8 % vol zeigt dieser Whisky eine kraftvolle Präsenz und eine beeindruckende Komplexität.So schmeckt der Club-Whisky 2023Beim ersten Kontakt mit der Nase entfaltet der Tullibardine 2013 einen faszinierenden Duft, der die Sinne verführt. Eine beerige Note, hervorgerufen durch die Einflüsse seiner Nachreifung in einem Pinot Noir Fass, entführt Sie in einen Obstgarten. Hier verbinden sich auch reife Aprikosen und Birnen zu einem sinnlichen Bouquet. Es ist, als ob die Aromen des Weins und des Whiskys miteinander tanzen, begleitet von einer zarten Zimtnote, die die Eleganz dieses außergewöhnlichen Tropfens unterstreicht. Am Gaumen offenbart dieser Whisky eine bemerkenswerte Balance zwischen Fruchtigkeit und Würze. Die Fruchtnoten verschmelzen perfekt mit würzigen Anklängen von Eichenholz. Dieser Whisky zeichnet sich durch seine Weichheit aus, bedingt durch die Nachreifung im Rotweinfass, die ihm zwar die beerige Note verleiht, aber keine harten Tannine. Stattdessen präsentiert er sich füllig, tiefgründig und rund, wodurch er einen wahren Genuss für den Gaumen bietet. Die Fassstärke von 57,8 % vol verleiht ihm eine kraftvolle Präsenz.Über die BrennereiDer Tullibardine 2013 - Riegger's Selection stammt aus der renommierten Tullibardine Distillery in Schottland, einer Brennerei mit langer Tradition und hervorragendem Ruf. Die Brennerei ist bekannt für ihre Handwerkskunst und die sorgfältige Auswahl der Fässer, die für die Reifung ihrer Whiskys verwendet werden.Mit dieser Clubflasche laden wir Sie ein, Teil unseres exklusiven Whiskyclubs zu sein. Genießen Sie den Tullibardine 2013 - Riegger's Selection und lassen Sie sich von seiner Eleganz und seinem reichen Geschmack verzaubern!Alle weiteren Infos finden Sie im Tab "Wie funktioniert der Whiskyclub?"

Inhalt: 0.5 Liter (110,00 €* / 1 Liter)

55,00 €*
Prod.-Nr.: 05214
Glenallachie 19 Jahre Hart Brothers 1995/2015
 Glenallachie 19 J. - Hart Brothers distilled November 1995 - bottled Februar 2015

Inhalt: 0.7 Liter (199,29 €* / 1 Liter)

139,50 €*
Prod.-Nr.: 04135
Glen Grant 14 Jahre Hart Brothers 1997/2012
Nach 14 Jahren im Amerikanischen Weißeichenfass ist er rein, frisch, blumig und fruchtig. Er hat einen Hauch von Mandarine, reifen Melonen und grünen Äpfeln. Ein süßer Trinkwhisky mit einem komplexen Ausklang. Super als Aperitif zu genießen. distilled Oktober 1997 - bottled Mai 2012

Inhalt: 0.7 Liter (97,86 €* / 1 Liter)

68,50 €*

Customers also viewed

Prod.-Nr.: 03721
Glenlossie 1992 Signatory Cask Strength 57,1 % Vol. 1992 -2013
Schöne Aromen von Gewürzen, Tabak und Butter. Würziger Geschmack mit Noten von schwarzem Pfeffer, Zitrus und Gewürzen, nussige, süße und vanillige Aromen. Im Abgang etwas Zitrus. Un-chillfiltered, ohne Farbstoff, Einzelfassabfüllung

Inhalt: 0.7 Liter (228,43 €* / 1 Liter)

159,90 €*
Prod.-Nr.: 03355
Mosstowie 1979 33 Jahre Signatory Vintage Cask Strength
Dieser Mosstowie von dem unabhängigen Abfüller Signatory wurde am 06. Februar 1979 destilliert und 33 Jahre später, am 09. Oktober 2012 abgefüllt. Seine komplette Reifezeit verbrachte er in dem Bourbon Barrel mit der Nummer 1307. In Fassstärke abgefüllt hat er noch 48 % vol.  Mosstowie wurde derjenige Whisky aus der Miltonduff Distillery genannt, der nicht, wie man es von Scotch Whisky gewohnt ist, in Pot Stills destilliert wurde, sondern in so gennanten Lomond Stills. Diese heutzutage nahezu ausgestorbene Art Whisky zu produzieren versprach zunächst einen sehr flexiblen Weg, Whisky zu destillieren, zeigte aber nach einiger Zeit auch seine Schwächen. Somit wurden im Jahr 1981 die Lomond Stills außer Betrieb genommen womit auch die Zeit des Mosstowie endete. Somit ist ein Mosstowie Single Malt eine heutzutage äußerst selten gewordene Rarität. Lomond Stills produzieren einen schwereren und öligeren Spirit, wie Pot Stills.

Inhalt: 0.7 Liter (992,86 €* / 1 Liter)

695,00 €*
Prod.-Nr.: 02027
Glenmorangie | Signet
Für diesen besonderen Single Malt von Glenmorangie mit dem Namen 'Signet' wurde besonders stark geröstete Gerste verwendet ('high roasted chocolate malt'), um so intensive Noten von Mokka und Schokolade in den Whisky zu bekommen. Die Nachreifung in Sherryfässern trug das seinige dazu bei, dem Signet Glenmorangie Malt weiche und vollmundige Aromen zu verleihen. Der Highland Single Malt kommt ohne Altersangabe, doch es ist bekannt, dass zum Teil sehr alte und seltene Malts von Glenmorangie für das Vatting verwendet wurden. Der SIGNET Whisky wirkt äußerst voluminös mit Aromen von Kakao, reifen Früchten, Haselnuss und Mandeln.

Inhalt: 0.7 Liter (255,71 €* / 1 Liter)

179,00 €*
1998
Prod.-Nr.: 05621
Château Climens 1998 AC Barsac 1er Grand Cru Classé
Der Climens 1998 wird dominiert von Aromen getrockneter Früchte wie Aprikose und Pfirsich, hinzu kommt eine feine Honignote. Auch feine Vanille-Noten sind vorhanden. Am Gaumen ist er aromatisch und hat eine lebendige Säure. 93 Parker Punkte

Inhalt: 0.75 Liter (118,67 €* / 1 Liter)

89,00 €*
Prod.-Nr.: 02088
Auchroisk 20 Jahre | Limited Edition 2010
Im Aroma Noten von Vanille, Honig, Mandel-und Kokosnuss, cremig-nussiges Vanilletoffee, gefolgt von frischen Spuren von Trauben und Früchtekuchen. Reicher und tiefer Geschmack, nussig, cremig und wärmend, gefolgt von Toffee und Karamell, frischen Früchten, Bisquit. Mit etwas Wasser weicher und cremiger im Mundgefühl und durch und durch süß. Kurzer Abgang mit Noten von dunkler Schokolade und Andeutungen von Frucht und Eiche. Fassstärke, limited Edition 5956 Flaschen Enthält Farbstoff

Inhalt: 0.7 Liter (500,00 €* / 1 Liter)

350,00 €*
Prod.-Nr.: 03422
Scott's Selection Glen Elgin 1995 - 2011
Der Glen Elgin von Scott's Selection wurde 1995 destilliert. Er erinnert an Minze, frisch gemähtes Gras, Blumen, rote Pfefferbeeren und Melone. 

Inhalt: 0.7 Liter (214,29 €* / 1 Liter)

150,00 €*
2001
Prod.-Nr.: 06556
Couvent de Jacobins 2001 AC Saint-Émilion Grand Cru
Dicht in der Nase mit Aromen von reifer Pflaume und schönen Reifenoten die an Leder und Menthol erinnern. Immernoch elegant und nicht überreif. Gut ausbalanciert, mittelkräftiger Körper und immernoch präsente Tannine.   95 Parker Punkte

Inhalt: 0.75 Liter (118,67 €* / 1 Liter)

89,00 €*
2008
Prod.-Nr.: 02221
Nebro 2008 Finca Villacreces - DO Ribera del Duero
Der Nebro von Finca Villacreces aus dem Ribera del Duero ist ein Ausnahmewein. Er stammt aus einer Weinbergslage im Norden des Ribera del Duero. Die Besonderheit des Weinbergs ist seine Bodenbeschaffenheit mit sandigen Lehmböden, die für eine schnelle Reifung sorgen und so dem Wein eine sanftere Struktur geben, mit etwas weniger Gerbstoff als seine Mitstreiter haben, die aus den Lagen mit höherem Kalkanteil im Boden stammen. Auch die Pflanzdichte ist eine Besonderheit, denn in diesem knapp 100 Jahre alten Weinberg stehen die Reben mit relativ großem Abstand zueinander und die Pflanzdichte liegt bei nur 1000 Stöcken pro Hektar. Sein Duft erinnert an rote Johannisbeere, Pfeffer und Kräuter. Er ist schon in der Nase direkt nach dem Einschenken sehr komplex, wir empfehlen aber eine Zeit in der Karaffe vor dem Genuss. Am Gaumen zeigt sich die Besonderheit seiner Lage deutlich. Der Nebro hat viel Struktur, aber im Vergleich zu anderen Ribera del Duero dieser Kategorie wirkt er etwas eleganter. Sein Tannin ist gut eingebunden und er umspielt den Gaumen mit viel Würze und Finesse.

Inhalt: 0.75 Liter (185,33 €* / 1 Liter)

139,00 €*