Der Cap Saint-Martin Rouge 2018 ist ab jetzt auch in der Magnum verfügbar, ob als Weingeschenk oder wegen der besseren Reifung, hier finden Sie einen guten Alltags-Bordeaux mit gutem Preis-Genuss-Verhälnis.
Hier geht es zur Beschreibung des Weines.

Hersteller "Cap Saint-Martin - Bordeaux"

Château Cap-Saint-Martin - traditionsreiches Weingut in Bordeaux

Das Weingut Château Cap-Saint-Martin liegt etwa zwei Kilometer nordöstlich von der Stadt Blaye und wird von Béatrice und Pierre Ardoin in vierter Generation geleitet. Pierre bekam 1990 die Verantwortung für das Weingut übertragen und kümmert sich seit 2000 zusammen mit seiner Frau Béatrice, die ebenfalls ausgebildete Önologin ist, um das Familienerbe. Die Trauben der Ardoins stammen aus Weinbergen mit ton- und kalkhaltigen Böden. Aus ihnen lassen sich vollmundige, fruchtbetonte Rotweine mit weichen Tanninen keltern.

Die Weinberge, heute bewirtschaftet die Familie rund 20 Hektar, liegen dabei in unmittelbarer Nähe rund um das Herrenhaus. Die ältesten Rebstöcke sind wurzelecht und zählen bis zu 53 Jahre.

Die Weinbauregion Côtes de Blaye

Während man das Bordeaux weltweit als eine Region kennt, aus welcher die besten und teuersten Rotweine überhaupt kommen, ist die Côtes de Bordeaux den wenigsten ein Begriff. Hinter dieser 2007 ins Leben gerufenen Appellation mit einer Rebfläche von 11.000 Hektar, haben sich fünf Gebiete rund um die Stadt Bordeaux zusammengeschlossen: Blaye, Cadillac, Castillon, Francs und Sainte-Foy.

In den Weinbergen stehen fast nur rote Rebsorten, wichtigste Rebsorte dabei ist Merlot, unterstützt von ein wenig Cabernet Franc und Cabernet Sauvignon sowie etwas Malbec. Weiße Rebsorten - allen voran Sauvignon Blanc - machen nur etwa drei Prozent der Rebfläche aus. Die Region sollten Sie sich auf jeden Fall merken, hier finden Sie Weine aus dem Bordeaux mit einem hohen Niveau zu sehr vernünftigen Preisen.

Abfüller-/ Herstelleranschrift: Château Cap Saint-Martin, 11 Route de Mazerolles,33390 Saint-Martin-Lacaussade - Frankreich
Alkoholgehalt: 14,0 % vol
Allergene: enthält Sulfite
Anbaugebiet: Bordeaux
Füllmenge: 1,5 l
Geschmacksprofil: trocken
Importeur/ Inverkehrbringer: Viktor Riegger GmbH, Werner-von-Siemens-Str. 8, 78052 Villingen-Schwenningen, Deutschland
Jahrgang: 2018
Rebsorte: Merlot
Region: Côtes de Blaye (Bordeaux)
Ursprungsland: Frankreich
Weinart: Rotwein
0 /5

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Weitere Produkte von +++ Cap Saint-Martin - Bordeaux +++ ansehen

2020
Prod.-Nr.: 08600
Château Cap Saint-Martin BLANC | Bordeaux AC Côtes de Blaye
Die Sauvignon Blanc-Reben für diesen trockenen Weißwein Cap Saint-Martin Blanc 2020 stehen auf sandigem Boden, was für die aromatische Rebsorte sehr gut geeignet ist. Auf dem kargen Boden entwickeln die Beeren viel Aroma, was sich in einer frisch-fruchtigen Art zeigt. Zitrusfrüchte, Birnenduft und ein blumiger Charakter prägen den Charakter des französischen Weißweins. Die Lagerung auf der Feinhefe verleiht dem Weißwein aus dem Bordeaux eine wunderbar volle Art. Der duftige Weißwein passt gut zu Austern, Schalentieren, Fisch und kann auch als Aperitif verwendet werden. Den weißen Bordeaux aus Sauvignon Blanc-Trauben hat die Familie Ardoin im Jahr 2013 das erste mal gekeltert. Mittlweile zählt der weiße Wein zum festen Sortiment des Familien-Weinguts und hat bereits viele Freunde gefunden.

Inhalt: 0.75 Liter (9,27 €* / 1 Liter)

6,95 €*
2017
Prod.-Nr.: 08602
Château Cap Saint-Martin ROUGE 2017 | Bordeaux AC Côtes de Blaye
Dieser Bordeaux Rotwein aus dem Jahr 2017 von dem Chateau Cap Saint-Martin in der AC Côtes de Blaye besteht aus Merlot und und einem kleinen Anteil an Cabernet Sauvignon. Die Trauben wachsen in der Gegend um Blaye auf ton- und kalkhaltigen Böden und werden von der Familie Ardoin bewirtschaftet, die Weinbau auf etwa 22 Hektar Rebfläche betreiben. Das Weingut ist seit Generationen in Familienbesitz und bekannt für seine Bordeaux-Weine mit einem sehr guten Preis-Genuss-Verhältnis. Der Wein mit dem hohen Merlotanteil ist intensiv rubinrot und offenbart fruchtige und würzige Noten. Cassis, etwas Kirsche, reife Brombeeren und feine Röstaromen prägen diesen guten französischen Rotwein. Am Gaumen wirkt dieser ausgewogen, mit einem harmonischen Tanningerüst. Ein toller Begleiter zu Geflügel, rotem Fleisch und Käse.

Inhalt: 0.75 Liter (10,60 €* / 1 Liter)

7,95 €*
2018
Prod.-Nr.: 08601
Château Cap Saint-Martin ROUGE 2018 | Bordeaux AC Côtes de Blaye
Dieser Bordeaux Rotwein 2018 von dem Chateau Cap Saint-Martin ist ein reinsortiger Merlot und überzeugt mit einem sehr guten Preis-Genuss-Verhältnis. Der französische Rotwein von der AC Côtes de Blaye wird von der Familie Ardoin auf ihrem Weingut in der Nähe von Blaye gekeltert. Der tiefrote Bordeaux-Wein mit dem vollmundigen und runden Geschmack hat eine schöne Struktur und begleitet Geflügel, rotes Fleisch und auch Käse gekonnt. Eine leicht vanillige, würzige Art und kraftvolle Tannine, die in einer guten Balance zur frischen Frucht stehen zeichnen diesen Rotwein aus Bordeaux aus. Die Trauben stammen aus Weinbergen mir ton- und kalkhaltigen Böden, das Weingut ist seit Generationen in Familienbesitz. Ein gelungener Bordeaux zu einem sehr fairen Preis!

Inhalt: 0.75 Liter (10,60 €* / 1 Liter)

7,95 €*

Customers also viewed

2013
Prod.-Nr.: 07924
Clevner (Traminer) Beerenauslese - Durbacher Steinberg
Diese süße Clevner (Traminer) Beerenauslese 2013 von der Winzergenossenschaft Durbach betört mit einer fülligen Beerenfrucht, Aromen von Honigmelone, Rosenblüten, reifer Feige und Karamell. Ein süßer Wein, der großen Genuss als Aperitif oder Digestif verspricht und ebenfalls ein toller Begleiter zum Dessert ist.

Inhalt: 0.375 Liter (77,33 €* / 1 Liter)

29,00 €*
Prod.-Nr.: 08632
Rhum Bielle 2002 Hors d'Âge | Rhum Vieux Agricole
Dies ist ein Premium-Rum von Rhum Bielle, der Brennerei auf der Insel Marie-Galante im Süden von Guadeloupe. Der Rhum Agricole Hors d'Âge Brut de Fût aus der Karibik wurde 2002 gebrannt und zur Reifung in Eichenfässer gelegt. Nach etwa 12 Jahren unter tropischen Bedingungen kam er 2014 dann in Fassstärke mit 52,8 % vol in Flaschen.

Inhalt: 0.7 Liter (899,29 €* / 1 Liter)

629,50 €*
2015
Prod.-Nr.: 08614
Malbec Pétreo | Tributo Colchagua - Caliterra
Dieser trockene Rotwein 'Pétreo' Malbec aus Chile kommt von dem Weingut Caliterra in der Region Colchagua. In den Weinbergen im Colchagua-Tal wird es nachts sehr kühl und so zeigen sich die Weine aus den den dort wachsenden Trauben deutlich eleganter und finessenreicher als ein argentinisches Pendant. Der trockene Caliterra Malbec entwickelt so eine geradlinige und filigrane Art, wirkt dennoch handfest und vielschichtig.

Inhalt: 0.75 Liter (19,93 €* / 1 Liter)

14,95 €*
2022
Prod.-Nr.: 08437
Chardonnay Prestige Cuvée | Robertson Valley - Bon Courage Estate
Der Prestige Cuvée Chardonnay von dem südafrikanischen Weingut Bon Courage ist ein holzfassgereifter Weißwein aus dem Jahr 2022. Der vielschichtige, dichte Chardonnay zeigt sich mit einer intensiven Frucht von Pfirsich und Zitrusfrüchten. Ein Ausbau im französischen Barriquefass sorgte für an Vanille und Butterscotch erinnernde Aromen. Der cremige und weiche Weißwein passt gut zu Gerichten mit hellen Soßen oder auch zu intensiv würzigen asiatischen Speisen. Ein sehr preiswerter Barrique-Chardonnay, der ein breites Publikum anspricht. Probieren Sie ihn einmal!

Inhalt: 0.75 Liter (12,65 €* / 1 Liter)

9,49 €*
Prod.-Nr.: 08630
Rhum Bielle 2009/2013 | Rhum Vieux Agricole
Dieser Rhum Agricole von Guadeloupe (kleine Antillen), genauer von der Insel Marie-Galante, kommt von der dort ansässigen Brennerei Rhum Bielle. Der Landwirtschaftsrum wurde 2009 aus vergorenem Zuckerrohrsaft gebrannt und reifte anschließend vier Jahre lang in Bourbonfässern. Bereits 2013 konnte der karibische Rum gefüllt werden, hatte er zu diesem Zeitpunkt dank der tropischen klimatischen Bedingungen bereits eine wunderbar reife, feine Art. Der Rhum Agricole von Bielle Rhum wirkt vollmundig und kräfig, mit Noten von vollreifem Obst und Trockenfrüchten, dazu sanfte Gewürznoten wie von Zimt. Auch die Lagerung im Holz zeigt sich mit feinen Eichennoten im Geschmack.

Inhalt: 0.5 Liter (159,80 €* / 1 Liter)

79,90 €*