Matadiablos Tinto Fino 2019 - ein erlesener Rotwein aus der DO Ribera del Duero

Der Matadiablos Tinto Fino 2019 ist ein Rotwein, der aus der Tempranillo-Traube hergestellt wird, die auch als Tinto Fino bekannt und in der Region Ribera del Duero beheimatet ist. Die Trauben stammen aus dem gleichnamigen Weinberg (Matadiablos), der auf einer sanften Tonhanglage mit Nordausrichtung im Bereich Aguachar gepflanzt wurde. 

Der Wein hat eine intensive kirschrote Farbe mit violetten Reflexen und offenbart in der Nase aromatische Noten von roten Früchten und floralen Akzenten und ein Hauch von Mineralität. Am Gaumen ist er sehr frisch und elegant mit einer mittleren Struktur, die nicht überwältigt. Der Wein hat einen langen und anhaltenden Abgang und ist dank einer zwölfmonatigen Reifung in 3000-Liter-Fudern aus Eichenholz sehr gut ausbalanciert.

Matadiablos Tinto Fino 2019 ist ein idealer Begleiter zu Fleischgerichten, wie gegrilltem Rindfleisch, Lammkoteletts oder Wildgerichten. Er eignet sich auch hervorragend als Begleiter zu Hartkäse oder als Wein für besondere Anlässe. 

Das Weingut Casa Lebai legt großen Wert auf Nachhaltigkeit und traditionelle Weinbereitung. Matadiablos Tinto Fino 2019 ist ein feiner und eleganter Wein, der die Tradition und die Vielfalt der Ribera del Duero Weinregion widerspiegelt. Genießen Sie diesen großartigen Wein aus dem Hause Casa Lebai, der die besten Eigenschaften der Tinto Fino Traube perfekt zur Geltung bringt.

Abfüller-/ Herstelleranschrift: CASA LEBAI, 09443, Calle de los lagares s/n, Gumiel de mercado, Burgos, Spanien
Alkoholgehalt: 13,5 % vol
Allergene: enthält Sulfite
Anbaugebiet: Ribera del Duero
Bio-Siegel und Richtlinien: nachhaltige Landwirtschaft
Füllmenge: 0,75 l
Geschmacksprofil: trocken
Jahrgang: 2019
Rebsorte: Tempranillo, Tinto Fino
Ursprungsland: Spanien
Weinart: Rotwein
0 /5

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Weitere Produkte von +++ Casa Lebai - Ribera del Duero +++ ansehen

2020
Prod.-Nr.: 10567
LA NAVA Albillo Mayor DO Ribera del Duero | Casa Lebai
LA NAVA Albillo Mayor: ein außergewöhnlicher Wein aus der Region Ribera del Duero Wenn Sie einen Wein suchen, der Ihre Geschmacksknospen auf eine erstaunliche Reise mitnimmt, sollten Sie unbedingt den LA NAVA Albillo Mayor 2020 probieren. Dieser erlesene Wein ist das Ergebnis jahrelanger Erfahrung und Sorgfalt bei Casa Lebai, einem Weingut, das sich seit 1780 der Weinherstellung verschrieben hat. Das Weingut befindet sich in Gumiel de Mercado, einer malerischen Stadt in der Region Ribera del Duero, die für ihre exzellenten Weine bekannt ist. Die Rebsorte Albillo Mayor dominiert in diesem Wein, aber auch andere weiße Trauben wie Valenciano Blanco, Moscatel, Palomino Fino oder Pirules wurden mit kleinen Anteilen hinzugefügt. Die Trauben stammen aus dem La Nava Weinberg, der 1940 in traditioneller Art und Weise auf einem sanften Hang in östlicher Richtung angelegt wurde. Der Weinberg liegt auf der Nordseite des Duero-Flusses und profitiert von einem kontinentalen Klima mit großen Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht. Die sandigen Böden mit Kiesbereichen bieten optimale Bedingungen für das Wachstum der Trauben. So schmeckt der LA NAVA Albillo Mayor DO Ribera del Duero LA NAVA Albillo Mayor ist ein außergewöhnlicher Wein, der die Essenz des Terroirs des Ribera del Dueros widerspiegelt. Der Wein hat einen verführerischen Duft von reifen Äpfeln, begleitet von einem Hauch von Blüten und Anis sowie einer subtilen vegetativen Note, die dem Wein Komplexität und Tiefe verleiht. Im Mund entfaltet der leuchtend strohgelbe Wein seine ganze Persönlichkeit: Er ist harmonisch und ausgewogen, mit einem angenehmen Gewicht. Am Gaumen zeigt er sich mit einer perfekten Balance zwischen Frische und Reife. Die Aromen von reifen Äpfeln und Zitrusfrüchten verbinden sich mit mineralischen Noten und einem Hauch von Lakritz und Gewürzen. Die angenehme Säure gibt dem Wein eine schöne Frische, während die zarte Textur und der lange Abgang seine Eleganz und Finesse unterstreichen. Dieser Wein ist so konzipiert, dass er in der Flasche weiter reifen kann und sich auch jetzt schon durch ein unvergleichliches Bouquet und ein vollmundiges Aroma auszeichnet. Über die Weißweinrebsorte Albillo Mayor und das Weingut Casa Lebai Albillo Mayor ist eine autochthone Traubensorte, die hauptsächlich in Kastilien und León in Nordspanien angebaut wird. Die Rebsorte ist bekannt für ihre besondere Vielschichtigkeit und die Fähigkeit, Weine mit einem einzigartigen Charakter hervorzubringen. Die Trauben sind von Natur aus aromatisch und bringen ein intensives Bouquet hervor, das von floralen Noten bis hin zu fruchtigen Nuancen reicht. Im Mund ist Albillo Mayor bekannt für seinen vollen Körper und seine komplexe Struktur, die dem Wein eine bemerkenswerte Tiefe verleiht. Casa Lebai ist stolz darauf, seinen Kunden Weine höchster Qualität zu bieten. Mit ihrer nachhaltigen Weinherstellungsmethode und ihrer Hingabe zum Erhalt des Erbes ihrer Familie, ist der LA NAVA Albillo Mayor 2020 ein hervorragendes Beispiel für die außergewöhnlichen Weine, die sie produzieren. Der LA NAVA Albillo Mayor 2020 ist perfekt für anspruchsvolle Gaumen, die einzigartige Weine suchen, die sie auf eine sinnliche Reise mitnehmen. Er passt hervorragend zu leichten Vorspeisen, Fischgerichten und Meeresfrüchten sowie zu Käse und hellem Fleisch.

Inhalt: 0.75 Liter (102,53 €* / 1 Liter)

76,90 €*

Customers also viewed

2020
Prod.-Nr.: 10567
LA NAVA Albillo Mayor DO Ribera del Duero | Casa Lebai
LA NAVA Albillo Mayor: ein außergewöhnlicher Wein aus der Region Ribera del Duero Wenn Sie einen Wein suchen, der Ihre Geschmacksknospen auf eine erstaunliche Reise mitnimmt, sollten Sie unbedingt den LA NAVA Albillo Mayor 2020 probieren. Dieser erlesene Wein ist das Ergebnis jahrelanger Erfahrung und Sorgfalt bei Casa Lebai, einem Weingut, das sich seit 1780 der Weinherstellung verschrieben hat. Das Weingut befindet sich in Gumiel de Mercado, einer malerischen Stadt in der Region Ribera del Duero, die für ihre exzellenten Weine bekannt ist. Die Rebsorte Albillo Mayor dominiert in diesem Wein, aber auch andere weiße Trauben wie Valenciano Blanco, Moscatel, Palomino Fino oder Pirules wurden mit kleinen Anteilen hinzugefügt. Die Trauben stammen aus dem La Nava Weinberg, der 1940 in traditioneller Art und Weise auf einem sanften Hang in östlicher Richtung angelegt wurde. Der Weinberg liegt auf der Nordseite des Duero-Flusses und profitiert von einem kontinentalen Klima mit großen Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht. Die sandigen Böden mit Kiesbereichen bieten optimale Bedingungen für das Wachstum der Trauben. So schmeckt der LA NAVA Albillo Mayor DO Ribera del Duero LA NAVA Albillo Mayor ist ein außergewöhnlicher Wein, der die Essenz des Terroirs des Ribera del Dueros widerspiegelt. Der Wein hat einen verführerischen Duft von reifen Äpfeln, begleitet von einem Hauch von Blüten und Anis sowie einer subtilen vegetativen Note, die dem Wein Komplexität und Tiefe verleiht. Im Mund entfaltet der leuchtend strohgelbe Wein seine ganze Persönlichkeit: Er ist harmonisch und ausgewogen, mit einem angenehmen Gewicht. Am Gaumen zeigt er sich mit einer perfekten Balance zwischen Frische und Reife. Die Aromen von reifen Äpfeln und Zitrusfrüchten verbinden sich mit mineralischen Noten und einem Hauch von Lakritz und Gewürzen. Die angenehme Säure gibt dem Wein eine schöne Frische, während die zarte Textur und der lange Abgang seine Eleganz und Finesse unterstreichen. Dieser Wein ist so konzipiert, dass er in der Flasche weiter reifen kann und sich auch jetzt schon durch ein unvergleichliches Bouquet und ein vollmundiges Aroma auszeichnet. Über die Weißweinrebsorte Albillo Mayor und das Weingut Casa Lebai Albillo Mayor ist eine autochthone Traubensorte, die hauptsächlich in Kastilien und León in Nordspanien angebaut wird. Die Rebsorte ist bekannt für ihre besondere Vielschichtigkeit und die Fähigkeit, Weine mit einem einzigartigen Charakter hervorzubringen. Die Trauben sind von Natur aus aromatisch und bringen ein intensives Bouquet hervor, das von floralen Noten bis hin zu fruchtigen Nuancen reicht. Im Mund ist Albillo Mayor bekannt für seinen vollen Körper und seine komplexe Struktur, die dem Wein eine bemerkenswerte Tiefe verleiht. Casa Lebai ist stolz darauf, seinen Kunden Weine höchster Qualität zu bieten. Mit ihrer nachhaltigen Weinherstellungsmethode und ihrer Hingabe zum Erhalt des Erbes ihrer Familie, ist der LA NAVA Albillo Mayor 2020 ein hervorragendes Beispiel für die außergewöhnlichen Weine, die sie produzieren. Der LA NAVA Albillo Mayor 2020 ist perfekt für anspruchsvolle Gaumen, die einzigartige Weine suchen, die sie auf eine sinnliche Reise mitnehmen. Er passt hervorragend zu leichten Vorspeisen, Fischgerichten und Meeresfrüchten sowie zu Käse und hellem Fleisch.

Inhalt: 0.75 Liter (102,53 €* / 1 Liter)

76,90 €*
2022
Prod.-Nr.: 10644
Lagrein DOC Alto Adige - Tramin
Südtirol (Italien)
Lagrein DOC Alto Adige - Genuss aus Südtirol Der Lagrein DOC Alto Adige ist ein Rotwein aus der traditionsreichen Kellerei Tramin in der malerischen Region Alto Adige in Südtirol. Die Trauben wachsen auf tiefgründigen, sandigen und zum Teil kalk-, porphyr- und schotterhaltigen Böden auf Hügellagen von 250 bis 400 m über dem Meer und profitieren von einem besonderen Klima, das von sonnigen, mediterran geprägten Tagen und kühlen Fallwinden aus den umliegenden Bergen beherrscht wird. So schmeckt der Lagrein DOC Alto Adige Dieser Rotwein zeichnet sich durch eine tanninkräftige Struktur mit frischem Fruchtkörper aus und begeistert mit sehr betonter Frische sowie besonders feinen Fruchtaromen. Der Wein duftet nach Veilchen, Brombeere und etwas Kirsche, begleitet von erdigen Tönen und zeigt im Gaumen Himbeere, dunkelrote Kirsche, bittersüße Schokolade, schwarze Lakritze und Gewürze. Im Abgang ist er besonders langanhaltend. Die Kellerei Tramin produziert diesen kräftigen Rotwein durch eine sorgfältige Vinifikation. Die handgelesenen Trauben werden nach dem Abbeeren bei kontrollierter Temperatur in kleinen Edelstahltanks und Betonfässern vergoren. Der Wein durchläuft anschließend einen biologischen Säureabbau und reift mindestens 6 Monate, teilweise im Holzfass und teilweise in Betonfässern. Der Lagrein ist eine autochthone Rebsorte aus Südtirol und besticht durch seine rubin- bis dunkelgranatroten Farben. Dieser Wein passt hervorragend zu deftigen Tiroler Gerichten, Wildgerichten, dunklem Fleisch, Englisch Gebratenem, Hartkäse oder pikantem Käse.

Inhalt: 0.75 Liter (15,93 €* / 1 Liter)

11,95 €*
2019
Prod.-Nr.: 10643M
Argentiera DOC Bolgheri Superiore
Argentiera DOC Bolgheri Superiore 2019: ein Wein, der die Sinne verzaubert Erleben Sie die Kraft und Einzigartigkeit eines außergewöhnlichen Weins, der aus den besten Parzellen der Einzellage 'Argentiera' hervorgeht. Der Argentiera DOC Bolgheri Superiore 2019 ist eine wahre Meisterleistung des renommierten Weinguts Tenuta Argentiera und vereint die edelsten Rebsorten: Merlot (50%), Cabernet Sauvignon (44%) und Cabernet Franc (6%). Die lange Reife in französischen Barriques und das einzigartige Terroir verleihen ihm eine aristokratische Struktur und eine der höchsten Ausdrucksformen der Appellation. So schmeckt der Argentiera DOC Bolgheri Superiore Der Argentiera DOC Bolgheri Superiore aus dem Jahr 2019 präsentiert sich in einem tiefen Rubinrot im Glas und verströmt ein komplexes und intensives Bouquet mit Noten von schwarzen Johannisbeeren, reifen roten Früchten, Tabak, Schokolade, Gewürzen und einem Hauch von Lakritz. Am Gaumen ist er vollmundig, reichhaltig und elegant, mit einer gut strukturierten Tanninstruktur, die den Wein über Jahre hinweg reifen lässt. Die feine Säure und die würzigen Aromen runden das Geschmackserlebnis ab. Dieser Bolgheri Superiore ist ein idealer Begleiter für Fleischgerichte wie Steak, Rind, Wild und Lamm sowie für kräftigen Käse. Er eignet sich hervorragend für besondere Anlässe wie Festessen, Hochzeiten und Jubiläen oder einfach für ein luxuriöses Abendessen mit Freunden oder Familie. Weinbereitung, Terroir und Jahrgangsbedingungen Die Trauben für diesen außergewöhnlichen Wein werden von Hand geerntet und verlesen, um nur die besten und reifsten zu selektieren. Die Gärung und Mazeration erfolgen für 25 bis 30 Tage in temperaturkontrollierten Stahltanks bei maximal 28 bis 30°C. Anschließend reift der Wein für 18 Monate in Barriques aus französischer Eiche, wobei die Hälfte der Fässer neu ist. Nach dem Fassausbau darf der Wein sich noch in der Flasche verfeinern, bevor er schließlich seinen Weg zu Ihnen findet. Die Weinberge des Weinguts Tenuta Argentiera liegen in der Region Bolgheri, einem der bekanntesten Weinbaugebiete Italiens. Die Böden stammen aus der Kreidezeit und bestehen aus Flysch, einem Sedimentgestein, das aus einer Wechselfolge von Schichten aus Kalkstein, Mergel oder Tonstein besteht. Das Ergebnis ist ein Puzzle aus verschiedenen Böden, mit großen Unterschieden zwischen den einzelnen Hängen sowie den höheren und tieferen Bereichen eines Weinbergs. Das besondere Terroir der Weinberge und ihre Höhenlage verleihen dem Argentiera DOC Bolgheri Superiore seinen unverwechselbaren Argentiera-Stil. Das Jahr 2019 war ein hervorragender Jahrgang für den Argentiera DOC Bolgheri Superiore. Der Winter war mild, gefolgt von einem trockenen und warmen Frühling, der zu einem frühen Austrieb der Reben führte. Die Sommermonate waren warm und trocken, aber gut verteilte Niederschläge verhinderten Trockenstress und ermöglichten einen gleichmäßigen Farbumschlag. Der warme und trockene September sorgte für eine langsame und vollständige Traubenreife. Die Weine aus diesem Jahrgang vereinen fruchtige Intensität mit guter Struktur und ausgeprägter, reifer Säure und zeugen von einem exzellenten Jahrgang. Zusammenfassend ist der Argentiera DOC Bolgheri Superiore aus dem Jahr 2019 ein exzellenter Wein, der die Kraft und Eleganz der Bolgheri-Region perfekt verkörpert. Mit seinem einzigartigen Terroir und der sorgfältigen Weinbereitung ist er eine herausragende Wahl für alle Weinliebhaber, die nach einem hochwertigen und unvergesslichen Geschmackserlebnis suchen.

Inhalt: 0.75 Liter (99,87 €* / 1 Liter)

Varianten ab 74,50 €*
74,90 €*
2015
Prod.-Nr.: 10562
MAAD Toscana IGT Fontalsàlice
MAAD Toscana IGT - der limitierte Topwein von Fontalsalice Entdecken Sie mit MAAD Toscana IGT den limitierten Topwein des renommierten Weinguts Fontalsalice aus der Toskana. Mit nur 650 Flaschen ist dieser Wein eine Rarität, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten.  Der MAAD Toscana IGT wird mit viel Liebe und Handarbeit produziert und der Korken wird von Hand mit Wachs versiegelt. So bleibt der Wein perfekt geschützt und kann seine Aromen und Geschmacksnoten optimal entfalten. So schmeckt der MAAD Toscana IGT Fontalsàlice Der reinsortige Colorino-Wein verführt Sie mit seinem intensiven Duft nach reifen Waldfrüchten, Zimt und Gewürznelken. Am Gaumen präsentiert sich der MAAD Toscana IGT als ein kraftvoller Wein mit einem vollen Körper und feinen Tanninen, die seine Fruchtigkeit gekonnt untermalen. Der Geschmack erinnert an reife Kirschen, Brombeeren und Pflaumen, die von einem Hauch von Vanille und Schokolade begleitet werden. Das Zusammenspiel von Fruchtigkeit und Würze ist typisch für einen Colorino-Wein und macht den MAAD Toscana IGT zu einem Erlebnis für die Sinne. Der lange und elegante Abgang rundet das Geschmackserlebnis perfekt ab und lässt Sie noch lange nach dem letzten Schluck von diesem außergewöhnlichen Wein träumen. Dieser Wein ist ein wahrer Genuss zu kräftigen Fleischgerichten wie einem saftigen Steak oder Wild. Auch zu Käse und dunkler Schokolade passt der MAAD Toscana IGT perfekt. Aber auch solo ist dieser Wein ein Erlebnis für die Sinne! Über die Rebsorte Colorino Colorino ist eine autochthone toskanische Rebsorte, die hauptsächlich in der Toskana und in Umbrien angebaut wird. Die Kultivierung der Rebsorte kann aufgrund ihrer anspruchsvollen Natur und Empfindlichkeit schwierig sein. Jedoch lohnt sich die Mühe, denn die Rebsorte bringt Weine mit besonderem Charakter und herausragendem Geschmack hervor. Die Colorino-Traube zeichnet sich durch ihre dunkle, fast schwarz-blaue Farbe aus, die dem Wein seine intensive Färbung und einen hohen Tanningehalt verleiht. Der Geschmack ist geprägt von Aromen von roten und dunklen Waldfrüchten sowie Gewürznoten, die dem Wein seinen einzigartigen Charakter verleihen. Die Rebsorte wird oft als Verschnittpartner genutzt, um Weinen mehr Farbe, Tannine und Struktur zu verleihen. Insbesondere in der Herstellung von Chianti-Weinen spielt die Colorino-Traube eine wichtige Rolle. In den letzten Jahren hat sich die Anbaufläche der Rebsorte Colorino erweitert, da Winzer die besonderen Eigenschaften der Rebsorte zu schätzen wissen und versuchen, ihre Potenziale voll auszuschöpfen. Der limitierte Topwein MAAD Toscana IGT von Fontalsalice ist ein perfektes Beispiel dafür, wie der besondere Charakter der Colorino-Traube genutzt wird, um einen außergewöhnlichen Wein zu kreieren. Kunst trifft Wein beim Weingut Fontalsalice: ein Stück Leinwand als Etikett Bitte beachten: Jede Flasche des MAAD Toscana IGT ist ein Unikat und verfügt über ein besonderes Detail: ein kleines Stück Leinwand am Etikett. Zusammen würden alle Teile ein Gemälde ergeben, das vom Winzer selbst gefertigt wurde. Das Weingut Fontalsalice, gelegen im Herzen der toskanischen Maremma, ist bekannt für seine Liebe zum Detail und die besondere Verarbeitung der Trauben. Hier wird jede Flasche mit viel Hingabe und Handarbeit produziert, was man auch bei jedem Schluck des MAAD Toscana IGT spürt. Obwohl der MAAD Toscana IGT kein Wein für jeden Tag ist, lohnt es sich, diesen besonderen Tropfen zu genießen und einen besonderen Anlass mit ihm zu feiern.

Inhalt: 0.75 Liter (221,20 €* / 1 Liter)

165,90 €*
2017
Prod.-Nr.: 10686M
Reserva Oscar Tobia DOCa Rioja - Bodegas Tobia
Reserva 2017 Oscar Tobia DOCa Rioja: kraftvoller Wein für besondere Anlässe Der Reserva 2017 Oscar Tobia DOCa Rioja ist ein ganz besonderer Tropfen aus der renommierten Bodegas Tobia in der Rioja-Region. Hergestellt aus 90% Tempranillo- und 10% Maturana-Trauben, wird dieser Wein durch eine aufwendige, 28-monatige Reifung in französischen und ungarischen Eichenfässern veredelt. Diese lange Lagerung verleiht dem Wein einen einzigartigen Charakter, der sich in seiner außergewöhnlichen Farbe, seinem eleganten Aroma und seinem vollmundigen Geschmack widerspiegelt. So schmeckt die Reserva 2017 Oscar Tobia DOCa Rioja Im Glas präsentiert sich der Wein in einem intensiven Kirschrot mit granatfarbenen Reflexen. Sein Bouquet ist sehr fein und elegant, mit Aromen von reifen schwarzen Früchten wie Blaubeeren und Pflaumen, begleitet von würzigen Noten wie schwarzer Pfeffer, Nelken und Zedernholz sowie mineralischen Nuancen von Feuerstein. Im Hintergrund schwingen sanfte Anklänge von Toffee und Kakao mit. Am Gaumen entfaltet sich der Wein dann zu einer weichen, geschmeidigen und vollmundigen Textur, die von einer angenehmen Frische begleitet wird. Dabei zeigt er sich äußerst ausgewogen und harmonisch. Seine Tannine sind fein und geschliffen und verleihen ihm eine angenehme Struktur. Der Abgang ist lang anhaltend und sehr würzig. Weinbau in der Rioja Die Region Rioja in Spanien ist weltweit bekannt für ihre Weine, insbesondere für ihre Rotweine. Der Weinbau in der Rioja hat eine lange Tradition, die bis ins 19. Jahrhundert zurückreicht. Die Region erstreckt sich über drei Provinzen - La Rioja, Navarra und Álava - und umfasst eine Fläche von rund 65.000 Hektar. Die Rioja ist bekannt für ihre kalkhaltigen Böden, die sich hervorragend für den Anbau von Tempranillo eignen, der wichtigsten Rebsorte der Region. Aber auch andere Rebsorten wie Garnacha, Graciano und Mazuelo werden angebaut. Die Rioja hat auch ein eigenes Klassifikationssystem für ihre Weine, das auf der Reifezeit in Eichenfässern und in der Flasche basiert. Die Weine werden in vier Kategorien unterteilt - Joven, Crianza, Reserva und Gran Reserva. Die Bodegas Tobia, die den Reserva 2017 Oscar Tobia produzieren, sind ein Beispiel für ein modernes Weingut in der Region, das traditionelle Methoden mit moderner Technologie kombiniert, um Weine von höchster Qualität zu produzieren. Dieser Reserva ist ein perfekter Begleiter zu kräftigen Fleischgerichten wie einem saftigen Steak oder einem herzhaften Wildragout. Auch zu Carrilleras von Schwein oder Rind harmoniert er ausgezeichnet. Genießen Sie diesen edlen Tropfen bei einer Serviertemperatur von 16ºC, um sein volles Aroma zu entfalten. Erleben Sie den besonderen Charakter des Reserva 2017 Oscar Tobia DOCa Rioja und lassen Sie sich von seiner unvergleichlichen Qualität begeistern.

Inhalt: 0.75 Liter (31,87 €* / 1 Liter)

23,90 €*
Prod.-Nr.: 10657
Inverroche Gin Classic
Inverroche Classic Gin - der vielschichtige Gin aus Südafrika Erleben Sie den geschmackvollen Inverroche Classic Gin, der von dem südlichsten Punkt Afrikas stammt. Hergestellt in einer kleinen Destille im wunderschönen Ferienort Stillbay, umgeben von typischen Fynbos-Pflanzen und alten Milkwood-Bäumen, ist dieser Gin eine Hommage an die Region. Die Komposition aus 15 Botanicals, darunter klassische Wacholderbeeren, frische Zitrusaromen, Angelikawurzel, Gewürzrinde, Koriandersamen und Kardamomhülsen, verleiht dem Gin Tiefe und ein natürliches Gefühl. Die Fynbos-Pflanzen aus der Region erschaffen einen subtilen, duftenden Unterton und verstärken die Aromen der klassischen Botanicals, was eine geschmackvolle Komplexität ergibt. Der Inverroche Classic Gin ist ein eleganter, frischer und vielschichtiger Gin, der perfekt als Gin Tonic mit einem Tonic Water und einer Zitronenzeste oder aber pur genossen werden kann. Als Pionier der südafrikanischen Craft Gin Bewegung ist er ein Meisterwerk der traditionellen Handarbeit. Holen Sie sich das Bouquet aus erlesenen Pflanzen und Wacholdernoten, das die Fülle und Komplexität der südafrikanischen Natur widerspiegelt, und lassen Sie sich von diesem Premium Gin überzeugen!

Inhalt: 0.7 Liter (59,93 €* / 1 Liter)

41,95 €*
2021
Prod.-Nr.: 10647
GLAREA Chardonnay DOC Alto Adige - Tramin
Glarea Chardonnay DOC Alto Adige 2021 - Ein Genuss aus den Weinbergen von Kellerei Tramin Der Glarea Chardonnay DOC Alto Adige 2021 ist ein exzellenter Weißwein aus Südtirol. Der Name Glarea, der rätoromanischen Ursprungs ist und Schotter bedeutet, verweist auf die Beschaffenheit des Bodens in den Glarea-Weinbergen. Dieser Wein aus dem Jahrgang 2021 zeichnet sich durch eine sehr betonte Frische und besonders feine Fruchtaromen aus. Im Glas präsentiert er sich in einem strohgelben Kleid mit grünlichen Nuancen. Reife Banane, getrocknete Aprikose und Ananas sind die primären Attribute dieses Chardonnays, die die Nase betören. Am Gaumen zeigt sich der Glarea Chardonnay als ein Tausendsassa mit lebendiger Frische, saftiger Vollmundigkeit und straffer Mineralik. Sein langes, harmonisches Finale rundet das Geschmackserlebnis perfekt ab. Der Glarea Chardonnay ist ein idealer Begleiter zu herzhaften Vorspeisen wie Gemüsesuppe oder Spaghetti mit Venusmuscheln. Besonders himmlisch schmeckt dieser Chardonnay zu Pizza, am besten, wenn sie mit Büffelmozzarella belegt ist. Wie wird der GLAREA Chardonnay DOC Alto Adige gekeltert? Die Trauben für den Wein werden ausschließlich von Hand gelesen und schonend abgepresst. Der Most wird bei kontrollierter Temperatur in Holzfässern vergoren, zum Teil mit biologischem Säureabbau. Anschließend wird der Wein in Barriquefässern, Tonneaux und großen Holzfässern à 12 Hektoliter ausgebaut. Die Glarea Weinberge profitieren von einem einzigartigen Mikroklima, das durch die kalten Fallwinde aus dem Höllental und die Nähe zum Talboden des Etschtals entsteht. Die Trauben gedeihen auf kalk- und schotterreichen Böden des Schuttkegels des Höllenbachs, der aus abgetragenen Gesteinsmassen der höchsten Berge des Mendelkamms besteht, darunter des Roens (2116m). Der Glarea Chardonnay DOC Alto Adige 2021 ist ein außergewöhnlicher Wein, der aufgrund seiner frischen Fruchtigkeit und seinen vielseitigen Speisebegleitungen bei Weinliebhabern sehr beliebt ist. Genießen Sie diesen Wein zu jeder Gelegenheit, sei es zu einem festlichen Abendessen oder einem gemütlichen Abend mit Freunden.

Inhalt: 0.75 Liter (21,27 €* / 1 Liter)

15,95 €*
2021
Prod.-Nr.: 10660
Ratsherr Riesling GG trocken - Max Müller I
Ratsherr Riesling GG trocken vom Weingut Max Müller I - eder Wein aus Franken Das Weingut Max Müller I ist ein renommiertes Weingut aus Franken und Mitglied im Verband Deutscher Prädikats- und Qualitätsweingüter (VDP). Die Weinberge des Weinguts liegen in den besten Lagen Frankens und werden nachhaltig bewirtschaftet. Die Trauben werden selektiv von Hand geerntet und schonend weiterverarbeitet. Der Ratsherr Riesling GG (Großes Gewächs) trocken ist ein Beispiel für die exzellente Handwerkskunst des Weinguts Max Müller I und ein besonders hochwertiger und lagerfähiger Wein. Die Lage des Weinbergs 'Volkacher Ratsherr' ist ein echtes Filetstück: Hangneigung von bis zu 65 Prozent bei südlicher Ausrichtung und Muschelkalkboden. Das besondere Kleinklima im Weinberg und die selektive Handlese sorgen für höchste Qualität der Trauben. So schmeckt der Ratsherr Riesling GG trocken Der Ratsherr Riesling GG trocken verzaubert mit einer kühl anmutenden Nase. Was den Wein besonders auszeichnet, ist seine konzentrierte, klare Frucht (Pfirsich, Birne) mit packendem Säurespiel, die den Wein frisch und lebendig macht. Die  mineralischen Noten der Muschelkalkböden verleihen dem Wein eine herrliche Komplexität. Der Abgang ist lang und elegant, wobei sich die feinen Aromen am Gaumen noch lange halten.  Der Ratsherr Riesling GG trocken ist ein hervorragender Begleiter zu feinen Gerichten wie Meeresfrüchten, Fisch, Spargel und leichten Fleischgerichten. Auch zu Ziegenkäse und asiatischen Speisen passt der Wein sehr gut. Der Ratsherr Riesling GG trocken eignet sich perfekt für festliche Anlässe, romantische Abende zu zweit oder auch als Geschenk für Weinliebhaber. Die Platzierung auf Platz 9 der VINUM TOP 100 Deutschland zeigt, dass der Ratsherr Riesling GG trocken zu den besten Weinen des Landes zählt.

Inhalt: 0.75 Liter (48,00 €* / 1 Liter)

36,00 €*
2022
Prod.-Nr.: 10645
Chardonnay DOC Alto Adige - Tramin
Südtirol (Italien)
Chardonnay DOC Alto Adige: frische Eleganz aus der Kellerei Tramin Entdecken Sie den Chardonnay DOC Alto Adige von der Kellerei Tramin! Dieser Weißwein aus der Region Alto Adige in Südtirol überzeugt mit seinem einzigartigen Charakter und seinem überraschenden Hauch von Eleganz. Im Glas zeigt er sich in einem grüngelblichen Kleid und begeistert mit seinen frischen, leicht floralen Noten sowie seiner würzigen Mineralität. Im Gaumen vereinen sich frische Zitrusfrucht mit reiferen Noten von Ananas, Banane, gelbem Apfel, Birne und Butter. Der lebhafte Abgang mit mineralischer Säure rundet das Geschmackserlebnis ab. Genießen Sie diesen Chardonnay als Aperitif oder in Kombination mit warm servierten Antipasti und Vorspeisen. Auch zu fein gewürzten Fischgerichten und Meeresfrüchten passt dieser Wein hervorragend. Selbst Fleischliebhaber kommen auf ihre Kosten: In Kombination mit Truthahngeschnetzeltem ist dieser Wein ein Gedicht! Über die Kellerei Tramin und die Weinbereitung Die Trauben für diesen Wein stammen aus den Weinbergen der Gemeinden Auer, Neumarkt und Tramin und wurden von Hand in mehreren Lesedurchgängen geerntet. Die Weinbereitung erfolgte bei kontrollierter Temperatur im Stahltank. Die Kellerei Tramin blickt auf eine lange Erfolgsgeschichte zurück und zählt heute zu den erfolgreichsten Weingütern ganz Südtirols. Unter der Federführung des Kellermeisters Willi Stürz entstehen frische und lebendige Weine, die Ausdruck des besonderen Terroir Südtirols sind. Jede Flasche ist auch Ausdruck einer solidarischen Gesamtleistung und großer Verbundenheit zur gemeinsamen Heimat. Der Weinexperte Robert Parker beschreibt den Chardonnay DOC Südtirol als einen Wein mit einer filigranen Aromatik von süßen Zitrusfrüchten, weißen Blüten und mineralischen Noten. Der Wein ist straff und ausgewogen mit einer anhaltenden Frische. Der Wein verführt mit einem leichten Aroma von Blumen und wildem Gras im Abgang. Ein unglaubliches Preis-Leistungs-Verhältnis macht diesen Wein zu einem echten Geheimtipp. Erleben Sie den Chardonnay DOC Südtirol von der Kellerei Tramin und genießen Sie einen Wein, der perfekt zu vielen Anlässen passt. Ob als Begleiter zu feinem Essen oder als Aperitif - dieser Wein wird Sie begeistern!

Inhalt: 0.75 Liter (14,60 €* / 1 Liter)

10,95 €*
Prod.-Nr.: 09522
Rum Malecon | 17 Jahre Small Batch 2002 Rare Proof (Holzkiste)
Rum Malecon Rare Proof Aged 17 Jahre - ein Rum für Genießer Für diesen limitierten Small Batch Rum von Malecon aus dem Jahr 2002 wurden die besten Fässer des Jahrgangs 2002 miteinander vermählt. Durch mehrere Verkostungsrunden wurde die perfekte Alkoholstärke ermittelt, um das volle Aroma des Rums zu entfalten. Der Rum reifte ganze 17 Jahre in Panama, bevor er in der Holzkiste zu Ihnen nach Hause kommt. Intensive Aromen und würziger Abklang Mit intensiv würzigen Aromen von Karamell, Rosinen, Schokolade und Nüssen betört der Rum aus Panama. Der Nachklang ist sehr würzig und intensiv. Eine wahre Freude für die Sinne! Der Malecon Rare Proof Aged 17 Years ist ein Rum, der zum Experimentieren einlädt. Wie bei Single Malt Whiskys in Fassstärke kann man ihn mit ein paar Tropfen Wasser reduzieren und so verschiedene Geschmacksnuancen entdecken. Der Malecon Rare Proof Aged 17 Years ist ein herausfordernder Rum für Rum-Liebhaber. Mit einer Alkoholstärke von 51,2 % vol und intensiv würzigen Aromen ist er ein wahres Geschmackserlebnis. Die Fassreifung und Vermählung der besten Fässer des Jahrgangs 2002 haben einen komplexen Rum hervorgebracht, der zum Experimentieren einlädt.

Inhalt: 0.7 Liter (78,43 €* / 1 Liter)

54,90 €*
2022
Prod.-Nr.: 10678
Genoli Viura DOCa Rioja | Ijalba
Weißwein-Genuss mit Charakter: Der Genolí Viura DOC Rioja 2022 Erleben Sie mit dem Genolí Viura DOC Rioja 2022 einen spannenden und frischen Bio-Weißwein, der mit seinem fruchtigen und blumigen Aroma jeden Gaumen verführt. Der Genolí Viura wird aus 90% Viura Trauben und 10% anderen Rebsorten sorgsam hergestellt. Eine schonende Kaltmazeration und Pressung sorgen für ein ausgewogenes Verhältnis von Aromen und Frische im Wein. Nach der Gärung in Edelstahltanks bei kontrollierten Temperaturen von 15°C kommt der Wein in Betontanks zur Ruhe. Im Glas präsentiert sich der Genolí Viura in einem leuchtenden Gelbton, der von einem intensiven Bouquet aus grünen Äpfeln, Zitrusfrüchten und weißen Blüten begleitet wird. Im Mund überzeugt er mit einer sanften, aber gleichzeitig lebhaften Frische und einem trockenen Geschmack. Genießen Sie den Genolí Viura als perfekten Begleiter zu leichten Gerichten wie Fisch oder Carpaccio, sowie als frischen Aperitif zu einem gemütlichen Abend mit Freunden.  Über die Bodegas Ijalba Hinter dem Genolí Viura DOC Rioja 2022 steht die Bodegas Ijalba, die für ihre hochwertigen Weine und ihr Engagement für die Umwelt bekannt ist. Das Weingut wurde 1991 von Dionisio Ruiz gegründet und befindet sich nun in der Hand der dritten Generation. Bereits seit den Anfängen setzt Viña Ijalba auf Innovation und Forschung und hat sich dem Respekt vor der Umwelt verschrieben. So setzt das Weingut auf ökologische Herstellungsmethoden und baut auch alte, autochthone Rebsorten an, um einzigartige Weine mit einem modernen Touch zu kreieren. Entdecken Sie mit dem Genolí Viura DOC Rioja 2022 einen Wein, der auf jahrzehntelanger Erfahrung und Leidenschaft für den Weinbau beruht und gleichzeitig die moderne Philosophie von Viña Ijalba widerspiegelt.

Inhalt: 0.75 Liter (11,93 €* / 1 Liter)

8,95 €*