Château Piganeau 2019 AOC Grand Cru Saint Émilion - exquisiter reinsortiger Merlot

Der Château Piganeau 2019 AOC Grand Cru Saint Émilion ist ein eleganter und ausdrucksstarker Wein, der ausschließlich aus der Merlot-Rebsorte hergestellt wird. Der Wein stammt aus einem knapp 6 Hektar großen Weinberg mit kies- und sandhaltigen Böden. Diese Böden und das nahegelegene Flussufer erzeugen ein einzigartiges Mikroklima, das für die Produktion hochwertiger Weine ideal ist.

Die Weinherstellung wird mit größter Sorgfalt betrieben. Der Château Piganeau Rotwein wird 18 Monate in neuen und ein bis zwei Jahre alten Barriques gelagert, um sein volles Aroma zu entfalten.

Der Château Piganeau 2019 AOC Grand Cru Saint Émilion ist ein sinnlicher Wein, der eine unverkennbare Eleganz und Komplexität ausstrahlt. Im Glas präsentiert er eine leuchtende, tiefrote Farbe. In der Nase entfaltet er ein reiches Bouquet aus roten und schwarzen Früchten, mit Noten von Vanille und Gewürzen, die von der Eiche stammen. Am Gaumen präsentiert sich der Wein mit einer schönen Tanninstruktur, die perfekt ausgewogen ist und einen langanhaltenden Abgang garantiert.

Dieser Wein eignet sich hervorragend als Begleiter zu Gerichten aus rotem Fleisch, Wild und würzigem Käse. Der Château Piganeau 2019 AOC Grand Cru Saint Émilion ist ein perfekter Wein für besondere Anlässe oder auch als Geschenk für Weinliebhaber, die exquisite Weine zu schätzen wissen.

Hersteller "Piganeau - Bordeaux"

Der Name Piganeau stammt von einem Winzer, der einst in St. Emilion Reben kultivierte. 1978 gründete die Familie Brunot das gleichnamige Weingut. Heute wird es von Jean-Baptiste und Vincent Brunot mit Erfolg geführt. Auf 5 Hektar Rebland wird Merlot und Cabernet Franc angebaut. Gerade einmal 30.000 Flaschen werden im Jahr produziert, wobei die Qualität der der großen Châteaux in kaum etwas nachsteht.

Abfüller-/ Herstelleranschrift: Château Piganeau, Jean Melin, 33330 Saint - Emilion, Frankreich
Alkoholgehalt: 14,5 % vol
Allergene: enthält Sulfite
Anbaugebiet: Bordeaux
Bio-Siegel und Richtlinien: nachhaltige Landwirtschaft
Füllmenge: 0,75 l
Geschmacksprofil: trocken
Importeur/ Inverkehrbringer: Viktor Riegger GmbH, Werner-von-Siemens-Str. 8, 78052 Villingen-Schwenningen, Deutschland
Jahrgang: 2019
Rebsorte: Merlot
Region: Saint-Emilion (Bordeaux)
Ursprungsland: Frankreich
Weinart: Rotwein
0 /5

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Weitere Produkte von +++ Piganeau - Bordeaux +++ ansehen

2016
Prod.-Nr.: 08599
Château Piganeau 2016 Grand Cru AOC Saint Emilion
Der Château Piganeau 2016 aus dem Bordeaux verfügt über alles was ein guter Rotwein braucht. Er hat eine satte Struktur mit schön eingebundenen Tanninen, dazu eine volle Fruchtaromatik, gepaart mit leichten Röstaromen, die an Mokka und Schokolade erinnern. Ein Bordeaux, der es in die Moderne geschafft hat und dennoch seinen Wurzeln treu bleibt. Er bietet ein optimales Preisleistungsverhältnis und macht jetzt schon viel Spaß, kann aber auch mindestens noch 10 Jahre weiter reifen. Der Piganeau 2016 stammt aus dem Saint-Émilion und reifte 12 Monate in französischen Barriques. Er stammt aus einem einzigen Weinberg der Familie Brunot und wird zu 100% aus Merlot-Trauben gekeltert. Insgesamt produziert die Familie knapp 15.000 Flaschen von diesem Wein im Jahr, somit ist seine Verfügbarkeit stets begrenzt.

Inhalt: 0.75 Liter (30,60 €* / 1 Liter)

22,95 €*

Customers also bought

2021
Prod.-Nr.: 09971
HEIDEBODEN Reserve trocken - Preiner
Burgenland (Österreich)
Heideboden Reserve trocken - perfekter Rotwein für besondere Anlässe Der Heideboden Reserve trocken ist der Top-Rotwein des österreichischen Weinguts Preiner aus dem malerischen Burgenland. Eine Cuvée aus den edelsten Rebsorten - Merlot, Zweigelt, Blaufränkisch und Cabernet Sauvignon - wird 24 Monate lang in Barrique-Fässern gereift, um diesen außergewöhnlichen Rotwein zu kreieren. Ein intensives, tiefes Rot im Glas und ein komplexes Bouquet aus Röstaromen und satten Waldfruchtaromen, begleitet von schokoladigen Noten, laden zum Genießen ein. Am Gaumen ist dieser kräftige Rotwein angenehm weich, die Tannine sind perfekt ausbalanciert und verleihen dem Wein eine hervorragende Struktur. Mit seinen 14 % vol ist dieser edle Tropfen der ideale Begleiter für gehaltvolle, fettreiche Speisen wie Dry Aged Beef, Wild, Ente & Gans. Das Weingut Preiner steht für Nachhaltigkeit und Qualität in der Weinherstellung und das schmeckt man bei jedem Schluck. Die Region, das Burgenland, ist bekannt für seine einzigartige Kombination aus Klima und Boden, die perfekte Bedingungen für den Anbau von Rotweinreben bietet. Der Heideboden Reserve trocken ist der Selektionswein des Hauses und eignet sich perfekt als Geschenk für Weinliebhaber oder als Begleiter für besondere Anlässe.

Inhalt: 0.75 Liter (23,33 €* / 1 Liter)

17,50 €*
2020
Prod.-Nr.: 08256
Emporion | Mas Llunes
DO Empordà (Spanien)
Der Emporion ist einer der Spitzenrotweine des Weingutes Mas Llunes aus dem Empordá. Er wurde aus Garnatxa negra (63 %) und Cabernet Sauvignon (37 %) gekeltert und reifte zwölf Monate lang im Eichenfass. Die Reben stehen auf Schieferböden und die Trauben werden handverlesen. Die beiden Rebsorten werden getrennt voneinander ausgebaut. Der trockene Rotwein aus dem Empordà wirkt dicht und sehr gehaltvoll.  Er präsentiert sich mit einer kirschroten Farbe und granatrotem Rand. Dieser komplexe Wein besticht durch einen sauberen, offenen und frischen Duft, in dem reife saure Früchte wie Waldfrüchte und Kirschen, balsamische Noten sowie Gewürze wie Pfeffer, Kakao und Lakritz hervorstechen. Am Gaumen zeigt er sich lebhaft, kraftvoll, frisch, balsamisch und würzig.Der Wein wird vor der Abfüllung nur minimal filtriert, um den vollen Aromenreichtum zu erhalten. Von diesem besonderen Rotwein gibt es insgesamt nur 6.000 Flaschen. Das Etikett ziert das geflügelte Pferd Pegasus, welches zur Zeit der Griechen und Römer im 6. Jahrhundert auf die damaligen Münzen geprägt wurde. Das Weingebiet Empordá zählt zu den ältesten weinproduzierenden Regionen weltweit und gilt als die Wiege des spanischen Weinbaus. Schliessen wir uns Salvador Dalí an, dem großen Maler, dessen Heimat das Empordá war und der hier seine Inspiration fand. Denn er sagte einst: „Wer geniessen kann, trinkt keinen Wein mehr, sondern kostet Geheimnisse“. Lüften auch Sie einmal das Geheimnis dieses Weines aus dem Empordá!

Inhalt: 0.75 Liter (26,60 €* / 1 Liter)

19,95 €*
2007
Prod.-Nr.: 05892
IZARBE GRAN RESERVA DOCa Rioja - Larchago
Rioja (Spanien)
Eleganz unter den Sternen: IZARBE GRAN RESERVA DOCa Rioja von LarchagoDer IZARBE GRAN RESERVA DOCa Rioja von Larchago verkörpert die Tradition und Eleganz eines erstklassigen Rioja-Weins. Die Trauben stammen aus den ältesten Weinbergen des Weinguts, die über 75 Jahre alt sind. Der Begriff "Izarbe" leitet sich aus dem Baskischen ab, wobei "Izar" Stern bedeutet und "Izarbe" dann "unter den Sternen" oder "Sternenhimmel" bedeutet.Mit seiner lebendigen, dunkel kirschroten Farbe und einem leichten Ziegelrot am Rand verspricht der IZARBE GRAN RESERVA ein visuelles Fest. Sein Bouquet ist geprägt von intensiven Primäraromen, frisch und harmonisch kombiniert mit Noten aus dem Eichenfass. Hervorstechende Aromen von kandierten roten Früchten und Gewürzen werden von mineralischen Noten unterstrichen. Im Mund zeigen sich süße, reife Tannine und eine elegante, ausgewogene Textur. Der Wein präsentiert sich harmonisch und angenehm mit einem lang anhaltenden Abgang. Dieser Gran Reserva wird zu 100% aus Tempranillo-Trauben hergestellt, sorgfältig aus den Weinbergen von El Fresno in Laguardia, Rioja Alavesa, ausgewählt. Die Gärung erfolgt in Edelstahltanks bei kontrollierter Temperatur, gefolgt von einer dreiwöchigen Mazeration für eine optimale Extraktion von Farbe und Tanninen. Anschließend reift der Wein 24 Monate in Allier-Eichenfässern und weitere 36 Monate in der Flasche. Die Rioja Alavesa ist die Heimat dieses herausragenden Weins, dessen Trauben in der Gemeinde Laguardia auf einer Höhe von 750 Metern gedeihen. Die Weinberge profitieren von kalkhaltigen Tonböden, die dem Wein seine charakteristische Finesse verleihen. Der IZARBE GRAN RESERVA DOCa Rioja von Larchago ist nicht nur ein Wein, sondern ein Erlebnis unter dem Sternenhimmel, das die Essenz der Rioja-Alavesa-Region einfängt und die Tradition und Raffinesse eines großartigen Weins verkörpert.

Inhalt: 0.75 Liter (43,87 €* / 1 Liter)

32,90 €*
2020
Prod.-Nr.: 10649
LOAM Riserva DOC Alto Adige - Tramin
Südtirol (Italien)
Loam DOC Alto Adige 2020: ein außergewöhnlicher Rotwein Südtirols Loam DOC Alto Adige 2020 ist ein Rotwein, der mit seiner Vielschichtigkeit begeistert. Die Kellerei Tramin hat es geschafft, aus den Rebsorten Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc und Merlot einen tiefgründigen und eleganten Wein zu kreieren. Die Weinberge in der Region Alto Adige profitieren von einem besonderen Kleinklima, das durch seine Lage und den Boden geprägt wird. Die Trauben werden von Hand gelesen und nach der Maischegärung im großen Holzfass für 12 Monate in Barriques ausgebaut. So schmeckt der LOAM Riserva DOC Alto Adige Im Glas präsentiert sich der Loam DOC Alto Adige 2020 mit einer intensiv rubinroten Farbe. In der Nase verströmt er eine dichte, dunkle Frucht, die von feinen Würznoten und Noten von dunkler Schokolade begleitet wird. Am Gaumen zeigt er sich vollmundig und saftig mit einem Hauch von Zedernholz, Dörrobst und roten Beeren-Aromen, begleitet von einem feinkörnigen Tannin und einer salzigen Mineralik. Dieser Rotwein ist ein idealer Begleiter zu Gerichten vom Grill, Braten, Wild oder würzig-reifem Käse. Aber auch als Solist weiß er zu überzeugen und ist der perfekte Wein für besondere Anlässe. Überraschen Sie Ihre Gäste mit einem Wein, der nicht nur geschmacklich, sondern auch durch seine Herkunft und seinen Charakter beeindruckt. Bestellen Sie jetzt den Loam DOC Alto Adige 2020 und lassen Sie sich von seinem außergewöhnlichen Geschmack verzaubern.

Inhalt: 0.75 Liter (51,93 €* / 1 Liter)

38,95 €*
2017
Prod.-Nr.: 08914
Malbec AC - Château de Chambert
Cahors (Frankreich)
Château de Chambert 2017 Cahors Malbec - Kraftvoll und würzig Der Château de Chambert 2017 Cahors ist ein Rotwein von beeindruckender Intensität und Komplexität. Als reiner Malbec zeigt er die charakteristischen Merkmale dieser Rebsorte in reinster Form.Dieser kräftige Wein wurde sorgfältig in französischen Barriquefässern gereift, was für aromatische Fülle und seidige Tannine sorgte. In der Nase präsentiert sich der Château de Chambert mit Aromen von dunklen Beeren, begleitet von Anklängen von Pflaume, Holzgewürzen und subtilen Gewürznoten. Am Gaumen entfaltet er eine bemerkenswerte Tiefe und eine feine Mineralität, die das Terroir der kalk- und eisenhaltigen Böden widerspiegelt.Mit seinem ausgezeichneten Alterungspotenzial kann dieser Rotwein über viele Jahre hinweg genossen werden. Ein herausragendes Beispiel für die Qualität und Handwerkskunst des Château de Chambert in Sud-Ouest!

Inhalt: 0.75 Liter (26,00 €* / 1 Liter)

19,50 €*
2019
Prod.-Nr.: 10625
Château Franc Lartigue 2019 AC Saint Émilion Grand Cru
Château Franc Lartigue 2019 AC Saint Émilion Grand Cru - Ein erlesener Wein aus dem Herzen des Bordeaux Ein Spitzenwein mit einer jahrhundertelangen Tradition - der Château Franc Lartigue 2019 AC Saint Émilion Grand Cru. Diese exquisite Cuvée aus Merlot (78 %) und Cabernet (22 %) wurde auf dem Weingut Château Franc Lartigue im Herzen des Bordeaux hergestellt. Das Weingut Château Franc Lartigue wurde bereits 1880 gegründet und im Jahr 1988 von der Familie Petit übernommen. Mit viel Leidenschaft und Know-how pflegen sie die 7,5 Hektar große Weinberge. Das Weingut ist zertifiziert als haute valeur environnementale niveaux 3. Der Jahrgang 2019 ist ein echter Genuss für Weinliebhaber. Die Trauben wurden am 25. September 2019 von Hand geerntet und nach einer sorgfältigen Selektion vinifiziert. Der Wein wurde dann für ein Jahr in französischen Barriques gelagert, wobei 1/3 der Fässer neu waren und 1/3 je ein Jahr und zwei Jahre alt waren. So schmeckt der Château Franc Lartigue 2019 Saint Émilion Grand Cru Château Franc Lartigue 2019 ist ein charaktervoller Rotwein mit einer tiefen rubinroten Farbe. In der Nase zeigt er intensive Aromen von schwarzen Früchten wie schwarzen Johannisbeeren und Kirschen, begleitet von feinen Gewürznoten wie Pfeffer und Zimt sowie einem Hauch von Lakritz und Tabak. Am Gaumen präsentiert er sich mit einer eleganten Struktur und seidigen Tanninen, die durch das Toasting der Barriques leicht abgerundet sind. Er ist kraftvoll und vollmundig mit gut integrierten Tanninen und einem langen Abgang. Dieser edle Wein eignet sich hervorragend zu rotem und weißem Fleisch sowie Geflügelgerichten. Aber auch zu Käse kann er serviert werden. Um seine volle Aromenvielfalt zu entfalten, empfehlen wir, den Wein leicht gekühlt zwischen 17°C und 18°C zu servieren und etwa eine Stunde vor dem Genuss zu öffnen. Die Weinberge des Château Franc Lartigues Der Weinberg des Bordeaux-Rotweines Château Franc Lartigue befindet sich in der Gemeinde Saint-Emilion und besteht aus Böden aus Sand und Kies. Diese Böden sorgen für eine gute Drainage und ein warmes Mikroklima, was für das Wachstum der Trauben ideal ist. Die Böden werden nur in jeder zweiten Reihe bearbeitet, um den Boden locker und luftig zu halten, während die anderen Reihen begrünt werden, um die Bodenqualität zu verbessern und Erosion zu verhindern. Alle Düngungen erfolgen mit natürlichen organischen Düngemitteln mit niedrigem Stickstoffgehalt, die aber reich an Humus sind. Dies fördert das Wachstum der Pflanzen und trägt zur Gesundheit des Bodens bei. Viele Arbeiten im Weinberg werden von Hand erledigt, wie das Entknospen und das Entlauben. Der durchschnittliche Ertrag beträgt lediglich etwa 42 bis 45 hl pro Hektar, was für die außergewöhnliche Qualität des Weines spricht. Über das Alterungspotential dieses Rotweines In der Regel haben Rotweine aus Saint-Emilion Grand Cru ein gutes Alterungspotential von mehreren Jahrzehnten, da sie aus Trauben von alten Rebstöcken mit geringen Erträgen hergestellt werden. Die Tanninstruktur und Aromen des Weins werden sich im Laufe der Zeit verändern und entwickeln. Ein gut gelagerter Saint-Emilion Grand Cru Wein wird immer weicher und eleganter mit einem komplexen Aromenspektrum. Ein wahrhaftiger Klassiker aus der Saint-Émilion-Region, der auch Ihren Gaumen verzaubern wird. Lassen Sie sich von diesem Wein in den Bann ziehen und genießen Sie einen der besten Weine aus dem Bordeaux. Ein Wein, der Sie garantiert nicht enttäuschen wird!

Inhalt: 0.75 Liter (29,27 €* / 1 Liter)

21,95 €*
2021
Prod.-Nr.: 09970
Cuvée No 5 trocken | Preiner
Die Rotwein Cuvée No 5 von Weingut Preiner aus dem Burgenland (Österreich) wurde aus Zweigelt, Blaufränkisch (Lemberger) und Cabernet Sauvignon gekeltert. Der österreichische Wein duftet nach Cassis, Weichseln und dunklen Beeren. Am Gaumen nimmt man neben der satten Frucht auch Röstaromen und schokoladige Noten wahr. Die Cuvée No 5 reifte 14 Monate lang im großen Eichenfass und passt hervorragend zu kräftigen Fleischgerichten.

Inhalt: 0.75 Liter (19,33 €* / 1 Liter)

14,50 €*
2014
Prod.-Nr.: 05891
Larchago IZARBE Reserva | DOCa Rioja
Die Rioja-Reserva von Izarbe wartet schon mit einem violett-leuchtenden Rand auf und einer Farbe, die an dunkelrote reife Kirsche erinnert. Diese reinsortige Tempranillo Seleccion aus dem Jahr 2014 steigt mit einem fruchtigen Aroma ein, geprägt von Kirsche, roten Beeren und etwas Pflaume. Der zweite Moment offenbart Aromen, die von der Lagerung in amerikanischen und französischen Eichenholzfässer zeugen. Genauer gesagt waren es 12 Monate in amerikanischen und 6 Monate in französischen Holzfässern, welche Aromen von Tabak und Vanille hervorbrachten. Reife Tannine bilden mit fruchtigen und mineralischen Noten ein weitreichendes Spektrum, dass es zu entdecken gilt. Kraft, Tiefe und Eleganz ergeben eine Reserva mit einem harmonischen Mundgefühl und langem Abgang.

Inhalt: 0.75 Liter (23,87 €* / 1 Liter)

17,90 €*
2016
Prod.-Nr.: 08824
Finca Ratón Reserva | DOCa Rioja - Gómez de Segura
Die Tempranillo Reserva 2016 'Finca Ratón' vom Weingut Gómez de Segura in der Rioja reifte 12 Monate lang in neuen, französischen Allier-Eichenfässern und weitere 24 Monate in der Flasche. Der Rotwein aus der Rioja DOCa wurde aus Trauben des Weinberges Finca Ratón gekeltert, wirkt vollmundig und bietet eine schönes Aromenspektrum: schwarze Frucht, Vanille, Cappuccino, Haselnuss und warme Gewürze prägen den Duft des spanischen Rotweins. Pflaumen und rote Kirschen treten am Gaumen deutlich hervor, dazu ein Hauch von Zimt und Röstaromen wie von warmen Toast.

Inhalt: 0.75 Liter (22,60 €* / 1 Liter)

16,95 €*

Customers also viewed

2018
Prod.-Nr.: 10626
Château Franc Lartigue 2018 AC Saint Émilion Grand Cru
Château Franc Lartigue 2018 AC Saint Émilion Grand Cru - Eine meisterhafte Cuvée aus dem Bordeaux Ein Spitzenwein, der seinesgleichen sucht: der Château Franc Lartigue 2018 AC Saint Émilion Grand Cru. Diese exklusive Cuvée aus Merlot (70%), Cabernet Franc (15%) und Cabernet Sauvignon (15%) wurde auf dem Weingut Château Franc Lartigue im Herzen des Bordeaux produziert und ist ein echtes Juwel unter den Weinen. Merlot-Trauben sind bekannt für ihre Fülle und Fruchtigkeit und bringen eine weiche Tanninstruktur in den Wein. Cabernet Franc-Trauben sind dagegen würziger und bringen eine lebhafte Säure und Aromen von roten Beeren und Kräutern ein. Cabernet Sauvignon-Trauben sorgen für eine tiefere Farbe und eine ausgeprägte Tanninstruktur sowie Noten von schwarzen Johannisbeeren und Tabak. Die Kombination dieser Trauben sorgt für einen komplexen und ausgewogenen Wein mit einer schönen Aromenvielfalt. Seit der Übernahme durch die Familie Petit im Jahr 1988 wird das Weingut Château Franc Lartigue von ihnen mit viel Leidenschaft und Know-how geführt, seine Ursprünge reichen jedoch bis ins Jahr 1880 zurück. Nachhaltiger und unweltschonender Weinbau beim Château Franc Lartigue Zum Weingut Château Franc Lartigue gehört ein Weinberg von 7,5 Hektar in der Gemeinde Saint-Emilion, welcher als haute valeur environnementale niveaux 3 zertifiziert ist. Dies ist eine französische Zertifizierung, die auf Deutsch als "hoher Umweltwert Stufe 3" übersetzt werden kann. Sie wird an Landwirtschaftsbetriebe vergeben, die bestimmte Umweltauflagen erfüllen, die über den gesetzlichen Mindeststandard hinausgehen. Die Zertifizierung basiert auf einem Punktesystem, das verschiedene Kriterien bewertet, darunter der Schutz der Biodiversität, die Bewirtschaftung von Wasserressourcen, der Einsatz von Düngemitteln und Pestiziden sowie die Bodenqualität. Betriebe, die die höchste Punktzahl erreichen, erhalten die Stufe 3 der Zertifizierung. Das Ziel der Zertifizierung ist es, die Umweltbelastung durch die Landwirtschaft zu reduzieren und die Biodiversität zu schützen, indem eine nachhaltigere und umweltfreundlichere Produktion gefördert wird. So schmeckt der Château Franc Lartigue 2018 Saint Émilion Grand Cru Der Wein wurde für ein Jahr in Eichenfässern gelagert, wobei ein Drittel der Fässer neu und die anderen zwei Drittel ein oder zwei Jahre alt waren. Nur französisches Eichenholz wird verwendet. Durch diese Lagerung erhält der Wein eine angenehme Holznote und eine komplexe Geschmacksstruktur. Der charaktervolle Rotwein hat eine tiefrote Farbe und präsentiert in der Nase intensive Aromen von schwarzen Johannisbeeren, Kirschen und Brombeeren, ergänzt durch feine Gewürznoten von Pfeffer und Zimt sowie einem Hauch von Lakritz und Tabak. Am Gaumen entfaltet er seine volle Kraft und präsentiert eine elegante Struktur sowie seidige Tannine. Die Eichenholzfässer verleihen ihm einen Hauch von Vanille und geröstetem Brot, der perfekt in das fruchtige Bouquet eingebunden ist. Ein lang anhaltender Abgang rundet diesen außergewöhnlichen Wein ab. Die ideale Speisebegleitung für diesen edlen Tropfen sind Gerichte wie Rindfleisch, Wild, Lamm oder auch Entenbrust. Der Château Franc Lartigue 2018 ist aber auch eine exzellente Wahl zu reifem Käse oder dunkler Schokolade. Dieser elegante Wein ist bereits trinkreif (Stand 2023) und kann in den nächsten Jahren genossen werden. Sollten Sie auf der Suche nach einem Bordeaux Rowein von Château Franc Lartigue mit höherem Alterungspotential sein, empfehlen wir Ihnen den Château Franc Lartigue Saint Émilion Grand Cru aus dem Jahr 2019, der ohne weiteres noch 10 Jahre im Keller ruhen darf. Der Château Franc Lartigue 2018 AC Saint Émilion Grand Cru ist ein trinkreifer, exquisiter Rotwein mit einem komplexen Aromenspiel und einer ausgeprägten Tanninstruktur. Ein Wein, der es verdient, für besondere Anlässe serviert zu werden. Probieren Sie ihn und lassen Sie sich von der Vielfalt des Bordeaux verzaubern!

Inhalt: 0.75 Liter (31,93 €* / 1 Liter)

23,95 €*
2022
Prod.-Nr.: 10769
ROSÉ 'Seerose' trocken - Preiner
Burgenland (Österreich)
Rosé 'Seerose' trocken - fruchtig leichter Genuss aus dem österreichischen Burgenland Die Seerosé ist ein charmanter Roséwein aus Österreich mit Noten von Brombeere und Erdbeere, der mit seiner leichten Art überzeugt. Er wurde aus Zweigelt und Blaufränkisch gekeltert und nachhaltig produziert. Ob als Begleitung zu leichten Sommergerichten oder als Aperitif - dieser Wein ist ein wahrer Alleskönner! Das Weingut Preiner ist für seine naturnahe Arbeitsweise und Nachhaltigkeit bekannt. Mit 23 Hektar Rebfläche und modernster Kellertechnik erzeugt das Team um Andrea und Robert Preiner qualitativ hochwertige Weine, die jeden Geschmack abdecken. Besonders schön ist auch die Aufmachung der Flaschen mit verschiedenen Pflanzen auf den Etiketten, die den Weinen auch ihren Namen verleihen. Gönnen Sie sich einen Schluck Urlaub im Glas und erleben Sie das Burgenland auf eine ganz besondere Art und Weise!

Inhalt: 0.75 Liter (8,67 €* / 1 Liter)

6,50 €*
2021
Prod.-Nr.: 10768
Zweigelt 'Salzaster' trocken | Preiner
Zweigelt 'Salzaster' trocken - klassischer Rotwein aus dem Burgenland Der Zweigelt 'Salzaster' trocken aus dem Jahr 2021 vom Weingut Preiner ist ein klassischer Rotwein aus dem Burgenland, der mit seinem fruchtigen und zugleich würzigen Charakter begeistert. In der Nase und am Gaumen erinnert er an rote Kirschen und Beeren. Der Abgang ist sanft mit angenehmer Restsäure, was ihn zu einem ausgewogenen und harmonischen Wein macht.  Das Besondere am Zweigelt "Salzaster" ist seine Herkunft: Die Trauben wachsen in der Nähe von Lacken, an deren Rand im Herbst die Salzastern einen lilafarbenen Teppich bilden. Dieses natürliche Umfeld gibt dem Wein seinen unverwechselbaren Charakter und macht ihn zu einem besonderen Erlebnis für alle Weinliebhaber. Was Lacken sind fragen Sie? Eine Lacke (Salzlacke) ist ein kleiner salzhaltiger See mit geringer Tiefe, der in der Regel weder große Zuflüsse noch Abflüsse hat und dadurch in heißen Sommern regelmäßig austrocknen. Im Nationalpark Neusiedlersee finden sich viele solcher Lacken! Das Weingut Preiner, welches sich im Herzen des Nationalparks Neusiedlersee-Seewinkel in Apetlon befindet, blickt auf eine lange Weinbautradition zurück. Das Team um Andrea und Robert Preiner bewirtschaftet 23 Hektar Rebfläche und baut sowohl weiße als auch rote Rebsorten an. Naturnahe Arbeitsweise und Nachhaltigkeit prägen die Weine der Familie Preiner. Die Familie hat jahrzehntelange Erfahrung im Weinbau und weiß, wie man qualitativ hochwertige Weine erzeugt, die den einzigartigen Charakter der Region widerspiegeln. Der Zweigelt "Salzaster" passt hervorragend zur österreichischen Küche, von Rindsragout bis zum Weide(Martini)gans, aber auch als Begleiter zu Käse und Schokolade ist dieser Rotwein eine hervorragende Wahl. Probieren Sie den Zweigelt "Salzaster" aus dem Jahr 2021 vom Weingut Preiner und lassen Sie sich von seinem einzigartigen Charakter verzaubern.

Inhalt: 0.75 Liter (10,00 €* / 1 Liter)

7,50 €*
Prod.-Nr.: 10875
Himbeer Brand (0,2 L) | Feller
Himbeerbrand von Feller – Die Königsdisziplin der Destillation Der Himbeerbrand von Feller ist eine wahre Königsdisziplin der Destillation. Aus einer Tonne Himbeeren entstehen lediglich 8 Liter des edlen Destillats. Doch das Ergebnis ist es wert: Ein intensives Himbeeraroma und ein kräftiger, blumiger Geschmack mit fruchtiger Frische machen diesen Brand zu einem Genuss für alle Sinne. Der Abgang ist mild und hocharomatisch. Der Himbeerbrand von Feller ist der perfekte Digestif und sollte bewusst und alleine genossen werden. Probieren Sie die Königsdisziplin der Destillation aus Deutschland! Brand oder Geist - was ist der Unterschied? Geist und Brand sind beide Spirituosen, die durch Destillation aus Früchten oder Kräutern hergestellt werden. Der Unterschied zwischen den beiden liegt in der Art und Weise der Herstellung sowie in ihrem Geschmacksprofil. Geist wird durch Destillation von Früchten oder Kräutern hergestellt, die zuvor in hochprozentigem Alkohol eingelegt wurden. Der Alkohol extrahiert dabei das Aroma und den Geschmack der Früchte oder Kräuter und wird anschließend erneut destilliert. Das Ergebnis ist ein sehr aromatischer und konzentrierter Geist. Brand hingegen wird aus vergorenen Früchten oder Fruchtsaft hergestellt, die anschließend destilliert werden. Dabei wird das Aroma der Früchte durch den Destillationsprozess mit aufgefangen, wodurch der Brand seinen charakteristischen Geschmack erhält. Im Vergleich zu einem Geist ist ein Brand vollmundiger und runder im Geschmack.

Inhalt: 0.2 Liter (144,50 €* / 1 Liter)

28,90 €*
2019
Prod.-Nr.: 10736
Merlot trocken | Büchin
Merlot vom Weingut Büchin: Kräftig, würzig und vollmundig Als eine der bekanntesten Rebsorten der Welt, hat der Merlot auch im Markgräflerland seinen Platz gefunden. Das Weingut Büchin präsentiert mit seinem 2019er Merlot einen kraftvollen Rotwein, der im Barriquefass gereift ist und dadurch seine Würze und Komplexität entfalten konnte. Der Wein zeigt sich im Glas in einer tiefen rubinroten Farbe und verströmt intensive Aromen von dunklen Beeren wie schwarzen Johannisbeeren und Heidelbeeren, begleitet von kräftigen Gewürznoten wie Nelken und Zimt. Am Gaumen präsentiert sich der Merlot trocken, vollmundig und mit gut integrierten Tanninen. Die fruchtigen Aromen werden von einem Hauch von Schokolade und Tabak begleitet und der Abgang ist lang und würzig. Dieser fassgereifte Merlot vom Weingut Büchin ist ein perfekter Begleiter zu kräftigen Fleischgerichten wie Rind oder Lamm, aber auch zu reifem Käse und Schokolade. Merlot - eine Rebsorte, welche die Welt eroberte Die Merlot-Traube ist bekannt für ihren weichen, runden und fruchtigen Charakter, der oft von Gewürznoten und einem Hauch von Vanille begleitet wird, wenn sie im Barriquefass gereift ist. Sie ist eine der sechs wichtigsten Rebsorten im Bordeaux und wird auch in anderen Teilen der Welt angebaut, einschließlich des Markgräflerlands. Der Merlot kann allein oder als Teil einer Cuvée verwendet werden, um Weine mit unterschiedlichen Charakteren zu erzeugen. Als reinsortiger Wein zeigt der Merlot seinen weichen und runden Charakter und eignet sich perfekt als Begleiter zu kräftigen Fleischgerichten oder reifem Käse.

Inhalt: 0.75 Liter (21,20 €* / 1 Liter)

15,90 €*
2023
Prod.-Nr.: 10765
Lugana DOC - Colli VaiBò
Lombardei (Italien)
Lugana DOC - Ein italienischer Weißwein-Klassiker aus der Lombardei Entdecken Sie den unverwechselbaren Geschmack des Lugana DOC, hergestellt aus der autochthonen Turbiana-Traube und von dem renommierten Weingut Colli Vaibò produziert. Dieser Lugana zeichnet sich durch eine strohgelbe Farbe mit grünlichen Reflexen aus. In der Nase entfaltet er fruchtige und blumige Noten, die an Birne, Pfirsich und Safran erinnern. Am Gaumen zeigt er ein ausgeprägtes Aroma und eine gute Struktur, begleitet von einer säuerlichen Ader, die diesen Wein charakterisiert. Ein harmonischer und angenehmer Wein, der perfekt zu vielen Gerichten passt. Der Lugana DOC wird aus Turbiana-Trauben (Synonym: Trebbiano di Lugana) hergestellt. Der Wein reift etwa 4 Monate auf der Feinhefe, bevor er nach einem Monat in der Flasche verkauft wird. Das Ergebnis ist ein komplexer und raffinierter Wein mit einem langen Abgang. Genießen Sie diesen Lugana DOC zu Vorspeisen, gekochtem oder gegrilltem Fisch, weißem Fleisch und auch zu Frischkäse. Ein vielseitiger Begleiter für verschiedene Anlässe! Über den beliebten Lugana-Wein Der Lugana ist ein DOC-Weißwein aus der Region Lombardei in Norditalien, der aus der autochthonen Turbiana-Traube hergestellt wird. Die Rebsorte wird auch als Trebbiano di Lugana bezeichnet und ist bekannt für ihren frischen und fruchtigen Charakter. Die Weine haben eine lange Tradition und gelten als einer der besten Weißweine Italiens. Der Lugana DOC ist ein eleganter und vielseitiger Wein, der perfekt zu mediterranen Gerichten passt und sowohl als Aperitif als auch als Begleiter zu Hauptgerichten genossen werden kann.

Inhalt: 0.75 Liter (17,27 €* / 1 Liter)

12,95 €*
2020
Prod.-Nr.: 10624
Château Franc Lartigue 2020 AC Saint Émilion Grand Cru
Château Franc Lartigue 2020 AC Saint Émilion Grand Cru - Ein eleganter und strukturierter Wein für besondere Anlässe Der Château Franc Lartigue 2020 AC Saint Émilion Grand Cru ist ein eleganter und strukturierter Wein, der aus 85 % Merlot und 15 % Cabernet Sauvignon besteht. Die Reben für diesen wachsen auf Sand- und Kiesböden und stehen in einem knapp acht Hektar großem Weingut in der Gemeinde Saint-Emilion. Das Weingut setzt auf eine umweltfreundliche Anbauweise und ist zertifiziert als HVE 3 (Haute Valeur Environnementale Niveau 3). Der Wein wird traditionell hergestellt und reift ein Jahr lang in französischen Eichenfässern, wobei ein Drittel neues Holz und ein Drittel ein- und zweijährige Fässer verwendet werden. So schmeckt der Château Franc Lartigue 2020 AC Saint Émilion Grand Cru Château Franc Lartigue 2020 AC Saint Émilion Grand Cru ist ein beeindruckender Wein mit einem Charakter, der alle Sinne erfreut. Das Bouquet ist kraftvoll und öffnet sich mit den verlockenden Aromen von kleinen roten Früchten, die den Duft von frischen Himbeeren und Kirschen mit einem Hauch von Pflaumen verbinden. Es ist ein Duft, der sofort verführt und Lust auf den ersten Schluck macht. Am Gaumen enthüllt sich eine feine Struktur, die durch seidige Tannine ergänzt wird. Der Wein bietet ein harmonisches Gleichgewicht zwischen Säure und Tanninen, was ihn zu einem sehr ausgewogenen und eleganten Wein macht. Die Fruchtigkeit der Nase setzt sich auf dem Gaumen fort und wird durch subtile Noten von Gewürzen und einer leichten Holznote ergänzt, die dem Wein eine angenehme Tiefe verleihen. Der Abgang ist lang und beeindruckend, mit einer angenehmen Frische und einer lebhaften Säure, die das Mundgefühl belebt und den Gaumen anregt. Es ist ein Wein, der sich langsam im Mund entfaltet und immer komplexer wird, je länger man ihn genießt. Insgesamt ist Château Franc Lartigue 2020 AC Saint Émilion Grand Cru ein Wein, der für jeden Anlass geeignet ist, sei es für ein besonderes Festessen oder für einen gemütlichen Abend zu Hause. Dieser Wein hat das Potenzial, für viele Jahre zu reifen und sich weiterzuentwickeln, was ihn zu einem wahren Vergnügen für jeden Weinliebhaber macht. Er ist ein perfekter Begleiter für klassische Gerichte wie Käse, Wildgerichte, französische Spezialitäten, Geflügel und rotes Fleisch, wird auch gerne zu gegrilltem Lamm oder Steak serviert. Um das volle Aroma dieses Weins zu genießen, sollten Sie ihn bei einer Temperatur von 17 bis 18 Grad servieren. Öffnen Sie die Flasche idealerweise eine Stunde vor dem Servieren und dekantieren Sie den Wein, um ihn zu belüften, sollten Sie den Wein schon jetzt genießen wollen (Stand 2023). Dieser Wein ist perfekt für besondere Anlässe oder als Geschenk für Weinliebhaber!

Inhalt: 0.75 Liter (26,53 €* / 1 Liter)

19,90 €*
2021
Prod.-Nr.: 10700
NEKEAS Tinto DO Navarra
NEKEAS Tinto DO Navarra - fruchtiger und frischer, junger Rotwein Der NEKEAS Tinto DO Navarra aus dem Jahrgang 2021 ist ein junger Rotwein mit einer leichten und frischen Note, der von der Bodegas Nekeas aus der Region Navarra stammt. Das Weingut hat für diesen Wein eine Kombination aus 50% Tempranillo und 50% Garnacha Trauben gewählt, um eine perfekte Balance zwischen Fruchtigkeit und Frische zu schaffen. Die Trauben wurden jeweils für 5 Tage kaltmazeriert und insgesamt für 18 bzw. 15 Tage auf der Maische belassen. Der NEKEAS Tinto DO Navarra wird bei einer Serviertemperatur von 14-16 °C am besten genossen. Im Glas zeigt sich eine hervorragende Kombination aus lila Garnacha und kirschrotem Tempranillo, begleitet von Nuancen von schwarzen Früchten und Walderdbeeren. Der Geschmack ist weich mit einem saftigen und frischen Finale. Der NEKEAS Tinto DO Navarra eignet sich perfekt als Begleiter zu Nudeln, spanischen Reisgerichten wie Paella, Thunfisch und Makrele, Sushi und Sashimi. Probieren Sie den NEKEAS Tinto DO Navarra und erleben Sie die einzigartige Kombination aus Fruchtigkeit und Frische in einem jungen Rotwein aus Navarra. Über die Weinbauregion Navarra DO Die Weinregion DO Navarra ist eine der vielseitigsten in Spanien und befindet sich nordöstlich der berühmten Rioja-Region. Die Region ist bekannt für ihre einzigartige Vielfalt an Rebsorten. Während die Garnacha-Traube am weitesten verbreitet ist, werden auch Tempranillo, Graciano und sogar internationale Sorten wie Pinot Noir und Merlot angebaut. Der Weinbau hat im Navarra eine lange Tradition und wurde schon zur Zeit der Römer betrieben. Seit etwa 30 Jahren sind es vor allem kleine Winzer, die auf einer Fläche von 10.500 Hektar Wein keltern und so gewinnt die Region wieder mehr von ihrem einstigen Glanz zurück. In Adelskreisen erhielt das Navarra besonders in vergangenen Zeiten großen Zuspruch. Die Landschaft des Navarra ist geprägt von Bergen, Flüssen und Tälern, die sich auf die Qualität der Weine auswirken. Die Weine des Navarra sind bekannt für ihre Frische und Leichtigkeit, was auch für den NEKEAS Tinto DO Navarra 2021 gilt.

Inhalt: 0.75 Liter (7,93 €* / 1 Liter)

5,95 €*
2013
Prod.-Nr.: 10615
Dom Pérignon Vintage 2013 | Brut Champagner
Der Jahrgangschampagner Dom Pérignon Vintage 2013 wurde aus den besten Trauben des Jahres kreiert. Nach einer Reifedauer von mindestens 8 Jahren kommt der exklusive Champagner frühestens auf den Markt. Jeder Jahrgang des Dom Pérignon Champagners zeigt einen indivduellen Charakter, der das Jahr widerspiegelt, in welchen die Trauben gewachsen sind. Der Vintage 2013 Champagner verbindet Intensität, Spannung und Kontraste. Er wirkt füllig mit zartem Blütenduft und Frchtigkeit und einer komplexen Vielschichtigkeit.  Lesen Sie hier mehr über den Möchen Dom Pérignon und was er mit James Bond zu tun hat...

Inhalt: 0.75 Liter (305,33 €* / 1 Liter)

229,00 €*
Prod.-Nr.: 10732
Tamnavulin | Double Cask
Tamnavulin Double Cask - ein komplexer Single Malt Whisky aus der Speyside Der Tamnavulin Double Cask ist ein wahres Juwel unter den schottischen Whiskys. Er wurde erstmals im Jahr 2016 unter eigenem Label von der Tamnavulin Brennerei auf den Markt gebracht und ist seitdem zu einem echten Klassiker für Einsteiger avanciert. Die doppelte Fassreifung in ehemaligen Bourbon- und Sherryfässern verleiht ihm seine einzigartige Komplexität und überrascht mit einer Kombination aus karamelliger Süße, fruchtigen Noten und einer angenehmen Würze. Die Tamnavulin Distillery wurde während des Whiskybooms in den 1960er Jahren gegründet und wechselte mehrmals den Besitzer, bis sie schließlich 2007 wieder in Betrieb genommen wurde. Der Name "Tamnavulin" bedeutet auf Gälisch "Mühle am Hügel" und ist eine Hommage an die Lage der Brennerei inmitten der schottischen Landschaft. Im Aroma begeistert der goldene Tamnavulin Double Cask Speyside Single Malt Whisky mit einem harmonischen Zusammenspiel aus fruchtigen und süßen Noten von Marmelade, Apfel, Honig und Toffee. Im reichen, kraftvollen Geschmack punktet der zweifach gereifte Tamnavulin Double Cask mit ähnlichen Zügen und einer ordentlichen Portion Charme. Reife Pfirsiche und Birnen gehen Hand in Hand mit saftigen Tropenfrüchten und einem Hauch von Vanille. Der mittellange Abgang bringt ebenfalls beide Fässer zur Geltung und verabschiedet sich angenehm, aber nicht allzu lang. Gönnen Sie sich jetzt diesen würzigen Whisky aus der Speyside und erleben Sie die Geschmacksexplosion eines doppelt gereiften Single Malt Whiskys. Der Tamnavulin Double Cask ist nicht nur eine preiswerte Alternative für Einsteiger, sondern auch ein echter Genuss für Kenner.

Inhalt: 0.7 Liter (35,64 €* / 1 Liter)

24,95 €*
Prod.-Nr.: 10811
Valerie AMARONE (0,2 L) Single Malt Whisky | Feller
Valerie AMARONE Single Malt Whisky - Eine Meisterleistung deutscher Whiskykunst Von der nachhaltigen Rohstoffauswahl bis zum einzigartigen Finish im Amaronefass - dieser Whisky ist ein außergewöhnliches Erlebnis. Der deutsche Single Malt Whisky von Brennerei Feller wird aus rein regionalen, nachhaltig angebauten Rohstoffen hergestellt. Das besondere 6-fache Brennverfahren sorgt dafür, dass nur das kostbare Herzstück abgefüllt wird. Das zweijährige Finish im Amaronefass verleiht Valerie Amarone einen unvergleichlich vollmundigen und würzigen Geschmack mit leicht pfeffriger und fruchtiger Süße. Mit seiner ausgezeichneten Bewertung in „Jim Murray´s Whisky Bible 2016“ (95.5 von 100 Punkten) ist dieser Whisky ein absolutes Muss für alle Whisky-Liebhaber. Entdecken Sie hier den Valerie AMARONE Single Malt Whisky in der großen Flasche mit 0,5 L Inhalt!

Inhalt: 0.2 Liter (144,50 €* / 1 Liter)

28,90 €*