Dieser Amarone Riserva 2015 in der Magnumflasche mit 1,5 Liter ist sicher eine tolles Wein-Geschenk! Der hochwertige Amarone von der Tenuta il Canovino kommt mit einer exklusiven Holzkiste.

Der bekannte italienische Rotwein aus dem Valpolicella-Gebiet ist eine Cuvée aus verschiedenen traditionellen Rebsorten. Der Wein reifte 2 Jahre lang in großen Holzfässern und ein weiteres Jahr lang auf der Flasche. Ein vollmundiger Amarone in Riserva-Qualität mit einem vielschichtigen Geschmacksbild!

Den Amarone Reserva 2015 in der kleinen Flasche mit 0,75 L finden Sie hier.

Hersteller "Canovino - Venetien"

Das Weingut Tenunta Il Canovino befindet sich im Valpolicella-Gebiet (Venetien) in der Ortschaft Mizzole. In der Familie hat man viel Erfahrung im Weinbau: das Gut wurde bereits 1893 vom Urgroßvater von Antonio Rambelli gegründet und seitdem von einer Generation an die andere übertragen.

Das kleine Weingut erzeugt lediglich etwa 8.000 Flaschen im Jahr und Antonio möchte bewusst bei kleinen Produktionsmengen bleiben. Die meisten Weine von Canovino gehen in den Export und werden weltweit geschätzt.

Abfüller-/ Herstelleranschrift: Tenuta il Canovino, Contrada La Costa 2, 37141 Verona - Loc. Mizzole (Vr), Italien
Alkoholgehalt: 15,5 % vol
Allergene: enthält Sulfite
Anbaugebiet: Venetien
Füllmenge: 1,5 l
Geschmacksprofil: trocken
Importeur/ Inverkehrbringer: Viktor Riegger GmbH, Werner-von-Siemens-Str. 8, 78052 Villingen-Schwenningen, Deutschland
Jahrgang: 2015
Rebsorte: Corvina, Corvinone, Oseleta, Rondinella
Region: Valpolicella (Venetien)
Ursprungsland: Italien
Weinart: Rotwein
0 /5

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Weitere Produkte von +++ Canovino - Venetien +++ ansehen

2015
Prod.-Nr.: 06333
Amarone della Valpolicella Quarto Vecchio DOCG - Tenuta il Canovino
Der Amarone 'Quarto Vecchio' von der Tenuta il Canovino aus dem Jahr 2015 überzeugt mit einer dunklen Frucht und der für Amarone typischen, leichten Bitternote. Die Trauben für den trockenen Rotwein stammen aus der Gegend um Canova und werden nach der Ernte zunächst auf Holzgestellen ausgelegt und unterm Dach etwa drei Monate lang teilgetrocknet. Während das Wasser in den Beeren verdunstet, konzentrieren sich alle anderen Inhaltsstoffe. Anschließend werden die nun rosinenartigen Beeren gepresst und es schließt sich Mazeration und Gärung an. In großen, traditionellen Holzfässern kommt der junge Wein schließlich zur Ruhe und reift hier drei Jahre lang, ein weiteres Jahr dann in der Flasche. Ein Amarone wird stets aus verschiedenen Rebsorten gekeltert. Für diesen Amarone della Valpolicella wurden die Rebsorten Corvina Veronese (60 %), Corvinone Veronese (20 %), Rondinella (15 %) und Oseleta (5 %) verwendet. Der kräftige Rotwein duftet nach dunklen Beeren und Kirschen, ein Hauch Vanille schwebt über allem. Gewürznoten und eine Vielschichtigkeit lassen den Wein zu einem genussvollen Erlebnis werden. Den Amarone Quarto Vecchio gibt es hier auch in der Magnumflasche.

Inhalt: 0.75 Liter (46,67 €* / 1 Liter)

35,00 €*
2015
Prod.-Nr.: 06335
Amarone della Valpolicella Riserva 2015 DOCG - Il Canovino
Valpolicella (Italien)
Dieser Amarone della Valpolicella Riserva DOCG 2015 Quarto Vecchio kommt von der Tenuta il Canovino in Venetien. Mit viel Erfahrung wurde dieser erstklassige Amarone Riserva aus den traditionellen Rebsorten Corvina Veronese, Corvinone Veronese, Rondinella und Oseleta gekeltert. Diese wachsen auf kalkhaltigen Böden und werden nach der Ernte während 4 Monaten unterm Dach auf Holzgestellen getrocknet. Die Beeren verlieren während dieser Zeit deutlich an Wasser und werden schließlich sanft gepresst. Nach Mazeration und Gärung reift der Wein 2 Jahre lang in großen Holzfässern und ein weiteres Jahr lang in der Flasche. Der tiefrote Rotwein aus Italien wirkt äußerst dicht und konzentriert mit einem tollen Aroma. Neben Kirschfrucht auch ein feiner Hauch von Vanille, Schokolade, Kaffee und balsamischen Gewürznoten. Ein Amarone kann gern mehrere Jahre lang liegen gelassen werden - sollten Sie ihn jetzt schon genießen wollen, empfiehlt es sich, den Wein zuvor in eine Karaffe zu geben, um ihm Luft zuzuführen.

Inhalt: 0.75 Liter (73,33 €* / 1 Liter)

55,00 €*
Prod.-Nr.: 06336
Grappa di Amarone invecchiata - Tenuta il Canovino
Bei der Tenuta il Canovino wird ein Teil des Amarone-Tresters zu hochwertigem Grappa di Amarone gebrannt. Der frische Trester wird nach dem Abziehen des Weines sofort im diskontinuierlichen Verfahren in Kupferbrennblasen langsam destilliert. Er reift anschließend für 36 Monate in kleinen Eichenfässern, was man schon an der intensiven Bernsteinfarbe erkennt. Der Holzfassausbau verleiht dem Grappa eine besonders weiche Art und feine Geschmacksnoten von Vanille, Tabak und warmen Gewürzen. Der Amarone-Grappa mit seinem vollen, samtigen Geschmack wird gerne mit dunkler Schokolade gereicht. Auch mit verschiedenen Trockenfrüchten ein Genuss.

Inhalt: 0.7 Liter (57,00 €* / 1 Liter)

39,90 €*
2013
Prod.-Nr.: 07257
Magnum Amarone della Valpolicella Quarto Vecchio DOCG - Tenuta il Canovino
Etwas besonderes ist der Amarone 'Quarto Vecchio' von der Tenuta il Canovino aus dem Jahr 2013. Hier finden Sie den Amarone aus dem Jahr 2015 in der kleineren Flasche mit 0,75 l. Der Amarone offenbart eine dunkle Frucht und die typischen, leichten Bitternoten. Ein Hauch Vanille vermischt sich mit dem Duft süßer Beerenfrüchte. Gewürznoten und eine Vielschichtigkeit lassen den Wein zu einem genussvollen Erlebnis werden. Der Wein wurde aus den Rebsorten Corvina Veronese (60 %), Corvinone Veronese (20 %), Rondinella (15 %) und Oselata (5 %) gekeltert.  

Inhalt: 1.5 Liter (65,33 €* / 1 Liter)

98,00 €*

Customers also viewed

2015
Prod.-Nr.: 06335
Amarone della Valpolicella Riserva 2015 DOCG - Il Canovino
Valpolicella (Italien)
Dieser Amarone della Valpolicella Riserva DOCG 2015 Quarto Vecchio kommt von der Tenuta il Canovino in Venetien. Mit viel Erfahrung wurde dieser erstklassige Amarone Riserva aus den traditionellen Rebsorten Corvina Veronese, Corvinone Veronese, Rondinella und Oseleta gekeltert. Diese wachsen auf kalkhaltigen Böden und werden nach der Ernte während 4 Monaten unterm Dach auf Holzgestellen getrocknet. Die Beeren verlieren während dieser Zeit deutlich an Wasser und werden schließlich sanft gepresst. Nach Mazeration und Gärung reift der Wein 2 Jahre lang in großen Holzfässern und ein weiteres Jahr lang in der Flasche. Der tiefrote Rotwein aus Italien wirkt äußerst dicht und konzentriert mit einem tollen Aroma. Neben Kirschfrucht auch ein feiner Hauch von Vanille, Schokolade, Kaffee und balsamischen Gewürznoten. Ein Amarone kann gern mehrere Jahre lang liegen gelassen werden - sollten Sie ihn jetzt schon genießen wollen, empfiehlt es sich, den Wein zuvor in eine Karaffe zu geben, um ihm Luft zuzuführen.

Inhalt: 0.75 Liter (73,33 €* / 1 Liter)

55,00 €*
Prod.-Nr.: 09000
Mac-Talla | STRATA 15 Jahre 46 % vol
Die Whiskys der Mac-Talla Reihe des Familienunternehmens Morrison sind allesamt Islay Single Malts. Der Name Mac-Talla leitet sich aus dem Gälischen ab und bedeutet 'Echo'. Dieser 15 Jahre alte STRATA Whisky der Mac-Talla Reihe des Familienunternehmens Morrison zeigt sich kupferfarben, mit dicken Rauchnoten und dem süßen Aroma eingekochter Früchte. Auch am Gaumen Trockenfrüchte und winterliche Gewürze mit delikaten Rauchnoten - ein ausgewogener und komplexer Whisky der Insel Islay! Der Strata Mac-Talla reifte in Bourbon- und Sherryfässern, ist ungefärbt und nicht kühlgefiltert.

Inhalt: 0.7 Liter (99,86 €* / 1 Liter)

69,90 €*
2014
Prod.-Nr.: 08915
Cerisiers AOC Cahors - Château de Chambert
Der Rotwein Cerisiers 2014 AOC Cahors ist ein reinsortiger Malbec von Château de Chambert und wird aus Trauben von 37 Jahre alten Rebbeständen gewonnen. In dem klangvollen Weinberg 'Cerisiers' (dt. Kirschbäume) wird, wie auch in den anderen Parzellen von Chambert, nach biodynamischen Richtlinien gearbeitet. Den Namen erhielt der Weinberg, weil er von Kirschbäumen gesäumt wird. Der Bio-Wein wurde spontan mit wilden Hefen vergoren und fermentierte während 25 Tagen in großen Holzfässern. Für 12 Monate lag er schließlich in kleinen Barriquefässern aus französischer Eiche. Der elegante Rotwein aus Cahors (Sud-Ouest) zeigt die saftige Frucht, welche für Chambert-Weine typisch ist und hält wunderbar seidige Tannine bereit. Weine aus der Rebsorte Malbec haben allgemein ein hohes Alterungspotential, so auch dieser Cerisiers 2014 von Chambert, der ohne weiteres 20 Jahre alt werden kann.

Inhalt: 0.75 Liter (118,67 €* / 1 Liter)

89,00 €*
2018
Prod.-Nr.: 03007
Lemberger trocken | Siegloch
Dieser trockene Lemberger 2018 aus Württemberg vom Weingut Siegloch zeichnet sich durch ein fruchtiges Bukett aus. Zusammen mit der rebsortentypischen Würze ergibt dies ein gut strukturierten und kräftigen Rotwein. Die Brüder Siegloch verzichten auf eine Filtration des als Landwein Neckar deklarierten Lembergers, um ihm sein volles Aromenspektrum zu lassen. Der Ausbau im großen Holzfass sorgt für eine feine Tanninstruktur und eine mundfüllende Art.Ein gelungener Lemberger, der Käse oder dunkles Fleisch begleiten kann.

Inhalt: 0.75 Liter (10,60 €* / 1 Liter)

7,95 €*
2015
Prod.-Nr.: 08911
Magnum Malbec AOC Cahors - Chambert
Der Château de Chambert 2015 ist ein reinsortiger Malbec in der Magnumflasche mit 1,5 Liter und stammt aus Cahors (Frankreich). Der Rotwein zählt zum Kernsortiment des biodynamischen Weinguts und als Malbec Cahors Wein verfügt er über ein gutes Alterungspotential, verbindet fruchtige Noten mit dezenter Holzwürze und anderen Gewürznoten. Lesen Sie hier mehr über das Weingut Château de Chambert.

Inhalt: 1.5 Liter (23,93 €* / 1 Liter)

35,90 €*
2017
Prod.-Nr.: 09006
Grand Vin AOC - Château de Chambert
Cahors (Frankreich)
Château de Chambert: Der Grand Vin AOC – Ein Meisterwerk aus alten RebenDer Grand Vin AOC von Château de Chambert ist das Flaggschiff des Weinguts und verkörpert die Spitzenqualität der Region. Dieser Rotwein wird aus den Trauben der ältesten Weinbergen gekeltert.Dieser reinsortige Malbec entsteht durch spontane Gärung mit natürlichen Hefen. Der Grand Vin AOC präsentiert sich mit einer faszinierenden Aromenpalette von dunklen Früchten, würzigen Noten und der charakteristischen Frische der kalkhaltigen Böden von Chambert. Die komplexe Struktur, die intensive Fruchtigkeit und die Frische verleihen diesem Wein eine bemerkenswerte Langlebigkeit und sorgen dafür, dass er auch nach Jahrzehnten in der Flasche noch seine Lebendigkeit bewahrt. Wenn Sie jetzt schon eine Flasche öffnen, dann entdecken Sie ein würziges, facettenreiches Aroma mit Noten von eingekochten Heidelbeeren, reifen Pflaumen, Tabak, Schokolade und auch etwas Pfeffer. Am Gaumen wirkt der Wein sehr dicht, gut strukturiert und opulent mit reichhaltigen Fruchtnoten, etwas Kakao, einer mineralischen Art (wegen der kalk- und eisenhaltigen Böden) und einer Säurestruktur, die weit trägt.Die Trauben werden schonend von Hand geerntet und nach strenger Auswahl spontan vergoren. Anschließend reift der Wein 12 Monate lang in großen französischen Eichenfässern, wo er seine komplexe Struktur und seinen einzigartigen Charakter entwickelt. Der Château de Chambert Grand Vin AOC ist ein herausragender Wein, der das Beste aus dem Malbec und dem einzigartigen Terroir von Chambert vereint. Mit seinem beeindruckenden Aromenspektrum, seiner komplexen Struktur und seiner langen Lagerfähigkeit ist er eine Bereicherung für jeden Weinkeller und ein wahrer Genuss für anspruchsvolle Weinliebhaber.

Inhalt: 0.75 Liter (46,53 €* / 1 Liter)

34,90 €*