Rubis ist einer der besten Rums der Brennerei auf Martinique. Zusammen mit seinem Gegenstück Saphir bildet er die absolute Produktspitze im Sortiment. Die Destille auf der karibischen Insel, die ihren Rum aus reinem Zuckerrohrsaft statt aus Melasse brennt (Rhum agricole), besteht bereits seit dem 18. Jahrhundert.

Rubis ist ein Blend aus 6 Rums, die alle zwischen 8 und 30 Jahre alt sind. Während die Kartonverpackung eine karibische Schönheit ziert, ist die Flasche selber eher schlicht gehalten. Sie liegt schwer in der Hand, hat eine breite, ovale Form und wirkt hochwertig. Der Rum selber ist tiefgolden mit kupferfarbenen Reflexen. In der Nase nimmt man exotische Früchte wahr und man meint saure Drops aus der Kindheit zu riechen. Auch würzig, mit Muskatnuss und Pfeffer, zeigt sich der Rum. Er schmeckt sehr komplex, ist vielschichtig und man braucht Zeit, um ihn in all seinen Facetten kennenzulernen. Alles in allem ein opulenter Rum, den es zu probieren lohnt.

Abfüller-/ Herstelleranschrift: Distillerie La Mauny, Rivière Pilote, 97211 Martinique, Frankreich
Alkoholgehalt: 42,0 % vol
Enthält Farbstoff (Zuckerkulör): NEIN
Füllmenge: 0,7 l
Geschmacksprofil: trocken
Importeur/ Inverkehrbringer: Viktor Riegger GmbH, Werner-von-Siemens-Str. 8, 78052 Villingen-Schwenningen, Deutschland
Ursprungsland: Martinique
0 /5

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Weitere Produkte von +++ La Mauny +++ ansehen

Prod.-Nr.: 06941
La Mauny Extra SAPHIR Rhum Vieux Agricole
La Mauny, die Insel-Brennerei auf der karibischen Insel Martinique, präsentiert mit "Saphir" und "Rubis" zwei Spitzenrums. Beide sind, wie auf der Insel der französischen Antille üblich, aus reinem Zuckerrohrsaft statt aus Melasse gebrannt (Rhum vieux agricole). Saphir ist ein Blend aus 12 Rums, die bis zu 15 Jahre alt sind und in Eichenfässern gereift haben. Die beiden Rums, welche die Produktspitze im Sortiment der Destille bilden, wurden in eine schwere, breite Flasche gefüllt, die einen an Parfum-Flakons denken lassen. Die Kartonverpackung ziert eine karibische Schönheit. Der Rum ist bernsteinfarben und riecht floral und fruchtig zugleich. Die feine Ausbalanciertheit zeigt sich auch im Geschmack. Der Rum ist angenehm weich und harmonisch. Man schmeckt die Süße von kandierten Früchten und mit dem leichten Geschmack von frischem Ingwerbrot, bekommt der Rum ein gewisses Extra verliehen. Er wirkt femininer als sein Gegenstück Rubis.

Inhalt: 0.7 Liter (228,43 €* / 1 Liter)

159,90 €*

Customers also bought

Prod.-Nr.: 06941
La Mauny Extra SAPHIR Rhum Vieux Agricole
La Mauny, die Insel-Brennerei auf der karibischen Insel Martinique, präsentiert mit "Saphir" und "Rubis" zwei Spitzenrums. Beide sind, wie auf der Insel der französischen Antille üblich, aus reinem Zuckerrohrsaft statt aus Melasse gebrannt (Rhum vieux agricole). Saphir ist ein Blend aus 12 Rums, die bis zu 15 Jahre alt sind und in Eichenfässern gereift haben. Die beiden Rums, welche die Produktspitze im Sortiment der Destille bilden, wurden in eine schwere, breite Flasche gefüllt, die einen an Parfum-Flakons denken lassen. Die Kartonverpackung ziert eine karibische Schönheit. Der Rum ist bernsteinfarben und riecht floral und fruchtig zugleich. Die feine Ausbalanciertheit zeigt sich auch im Geschmack. Der Rum ist angenehm weich und harmonisch. Man schmeckt die Süße von kandierten Früchten und mit dem leichten Geschmack von frischem Ingwerbrot, bekommt der Rum ein gewisses Extra verliehen. Er wirkt femininer als sein Gegenstück Rubis.

Inhalt: 0.7 Liter (228,43 €* / 1 Liter)

159,90 €*

Customers also viewed

Prod.-Nr.: 06941
La Mauny Extra SAPHIR Rhum Vieux Agricole
La Mauny, die Insel-Brennerei auf der karibischen Insel Martinique, präsentiert mit "Saphir" und "Rubis" zwei Spitzenrums. Beide sind, wie auf der Insel der französischen Antille üblich, aus reinem Zuckerrohrsaft statt aus Melasse gebrannt (Rhum vieux agricole). Saphir ist ein Blend aus 12 Rums, die bis zu 15 Jahre alt sind und in Eichenfässern gereift haben. Die beiden Rums, welche die Produktspitze im Sortiment der Destille bilden, wurden in eine schwere, breite Flasche gefüllt, die einen an Parfum-Flakons denken lassen. Die Kartonverpackung ziert eine karibische Schönheit. Der Rum ist bernsteinfarben und riecht floral und fruchtig zugleich. Die feine Ausbalanciertheit zeigt sich auch im Geschmack. Der Rum ist angenehm weich und harmonisch. Man schmeckt die Süße von kandierten Früchten und mit dem leichten Geschmack von frischem Ingwerbrot, bekommt der Rum ein gewisses Extra verliehen. Er wirkt femininer als sein Gegenstück Rubis.

Inhalt: 0.7 Liter (228,43 €* / 1 Liter)

159,90 €*
Prod.-Nr.: 07202
Säntis Malt Edition Alpstein No.14 Dolc de Mendoza Cask
Bei der 14. Abfüllung der Alpstein-Serie geht Säntis einen etwas anderen Weg. Die Reifung erfolgte, wie man es von der Schweizer Brennerei gewohnt ist, zunächst über 5 Jahre lang in Eichenholz-Bierfässern der angeschlossenen Brauerei. Damit hatte der Whisky schon einmal seinen typischen Charakter gewonnen. Das 2-jährige Finish erfolgte diesmal jedoch in Holzfässern aus Alicante, in welchen vorher der rote Süßwein „Dolc de Mendoza“ schlummerte und nicht, wie üblich, in Sherry- oder Portweinfässern. Die 2 200 abgefüllten Flaschen tragen die deutliche Handschrift der Süßweinfässer. Der Whisky ist bernsteinfarben und besitzt einen deutlichen Kupferstich. In der Nase machen sich fruchtige, süßliche und würzige Noten breit, die eine Vielfalt an Aromen in sich tragen. Ein zarter Duft von heimischem Steinobst, rote reife Früchte, süßliches Vanillegebäck mit Orangenstücken bis hin zu einem herbalen Einschlag - alles ist dabei. Am Gaumen kommen die Aromen der facettenreichen Holzwürze zu ihrem Höhepunkt. Muskat, etwas Ingwer und ein bisschen Nelke bilden mit Röstaromen einen abwechslungsreichen Geschmack. Abgerundet mit dunkler Schokolade, Marzipan und reifen Zwetschgen, geht der 14. Alpstein in einem weichen, voluminösen Finish zu Ende.

Inhalt: 0.5 Liter (124,00 €* / 1 Liter)

62,00 €*
Prod.-Nr.: 07245
Glen Scotia Single Cask Selection No.152 2005 - 2017
Im Dezember 2017 nahm die Reise dieses Glen Scotias aus der Single Cask Selection sein Ende, nachdem es mit der Destillation im Jahr 2005 seinen Anfang nahm. Verbracht hat der Glen Scotia seine Zeit in amerikanischen Eichenfässer. Abgefüllt wurden nur 228 Flaschen und diese, wie bei der Reihe immer, ohne Farbstoff oder Kältefiltration und mit Fassstärke, hier mit 56,1% vol. Das Aroma wird mit einem sanften, süßlichen Torfrauch eröffnet und gibt langsam die Zitrus- und Ananasnoten frei. Sein voluminöses Auftreten ist gespickt mit süßlichen Toffee und Vanillesirup, darüber schwebt eine Note von Zimt. Würzig und torfig geht der Glen Scotia zu Ende.

Inhalt: 0.7 Liter (107,07 €* / 1 Liter)

74,95 €*
2021
Prod.-Nr.: 07521
Siorpasso | Rosso Veneto IGT - Giarola
Der Siorpasso von Giarola ist ein feinfruchtiger Rotwein vom Gardasee. Mit seiner runden, weichen Art passt er wunderbar in eine gesellige Runde und gefällt Weinkennern genauso wie Weinneulingen. Mit fruchtigen Noten, die an Sauerkirsche erinnern und einer leichten Süße an der Zungenspitze ist der Siorpasso ein Wein, der unkomplizierten Trinkgenuss verspricht und mit nur 12,5 % vol nicht zu schwer wirkt. Wir empfehlen den trockenen Rotwein gerne, wenn es darum geht, für ein Fest den passenden Rotwein zu finden und über die Jahre hinweg hat der Wein aus dem Veneto viele Freunde gefunden. Speiseempfehlung zum Siorpasso Focaccia mit Rosmarin und Oliven – Focaccia alle olive Focaccia ist ein mit Olivenöl und Salz angereichertes Fladenbrot aus Hefeteig. Vor dem Backen wird das Brot mit Olivenöl oder einer Olivenöl-Wasser-Mischung eingepinselt und mit Salz bestreut. Für den Belag eines Focaccia existieren Rezeptvarianten mit Kräutern wie z. B. Rosmarin oder Salbei und weiteren Zutaten wie z. B. Tomaten. Auch die Formen des Fladenbrotes sind regional unterschiedlich: von kreisrund über oval bis ringförmig (Neapel) ist alles möglich.

Inhalt: 0.75 Liter (10,60 €* / 1 Liter)

7,95 €*
Prod.-Nr.: 06947
Karukera Select Casks 2009 Black Bottle Edition Rhum Vieux Agricole
Gebrannt 2009, schlummerte der Rum für diese Version bis 2016 in französischen Cognacfässern. Abgefüllt in Small Batches überrascht er uns stets. Diesmal reichte die Abfüllung für 4997 Flaschen, von der jede ihre eigene Nummer trägt. Dank der perfekten klimatischen und der von Vulkangestein geprägten geografischen Gegebenheiten, entstehen auf Guadeloupe sensationelle Rums.Die Verbindung fruchtiger Aromen, Kräuter- und Holzwürze mit feinen mineralischen Anklängen verleihen diesem Rhum agricole seinen Charakter. Man kann viel entdecken: Zitrusfrüchte und getrocknetes Obst, ein Gewürzpotpourri aus Zimt, Muskat und Nelken, sowie leichte Eichenfassnoten und zuletzt die sanften, süßlichen Nuancen von Vanille und Karamell.

Inhalt: 0.7 Liter (164,14 €* / 1 Liter)

114,90 €*
Prod.-Nr.: 07201
Säntis Malt Edition Germany No. 3
Die Brauerei Locher aus der Schweiz reift all ihre Whisky in Bierfässer und veredelt sie mit weiteren Fässern, wie hier in einem schottischen Whisky Hogsheadfass. Die Edition Germany No.3 ist recht außergewöhnlich für einen Säntis Malt. Seine starke Rauchnote übertrifft die der Dreifaltigkeits-Abfüllung deutlich. Dies ist weniger verwunderlich wenn man weiß, dass nach 6 Jahren Reifung in ehemaligen Eichenbierfässern ein dreiviertel Jahr Reifung in einem Hogshead folgte, welches von der schottischen Lomond Distillery stammt. Lediglich 528 Flaschen konnten aus diesem Fass abgefüllt werden.Reife Beerenfrüchte verbinden sich mit krautigen und mineralischen Noten zu einem kräftigen Duft, der von einer dezenten Rauchnote, etwas Kohle und Tabak ergänzt wird. Die Rauchnote rückt immer mehr in den Vordergrund, lässt aber noch genügend Platz für Fruchtnoten und Holzwürze.

Inhalt: 0.5 Liter (124,00 €* / 1 Liter)

62,00 €*
Prod.-Nr.: 06945
Zafra MASTER SERIES 30 Jahre
In Panama gereift, bietet der Zafra Master Series 30 Jahre Genuss mit beeindruckender Tiefe und Komplexität. Über drei Jahrzehnte in Bourbon-Fässern veredelt, präsentiert er subtile Vanillenoten, cremiges Karamell und eine harmonische Mischung aus süßen Früchten und würzigen Nuancen. Entdecken Sie die meisterhafte Fusion von Aromen und Genuss in jeder Flasche dieser limitierten Serie!

Inhalt: 0.7 Liter (255,71 €* / 1 Liter)

179,00 €*
Prod.-Nr.: 07039
The Illusionist Dry Gin
Gin ist so oder so eine spannende Sache. Ein jeder schmeckt anders, können doch die unterschiedlichsten Botanicals verwendet werden, die dann ihren Einfluss im Wacholderschnaps hinterlassen. Es gibt bereits einige beachtenswerte deutsche Gins, doch 'The Illusionist' setzt noch einen obendrauf. Hinter dem kleinen Unternehmen stehen zwei Münchner Jungs, die sich noch aus Kindertagen kennen. Heute brennen sie in dem Viertel, in dem sie früher gebolzt haben, ihren außergewöhnlichen Gin. Was ihn so besonders macht? Sie werden Ihr blaues Wunder erleben...13 Botanicals wie Lavendel- und Muskatblüten, Rosmarin, Süßholz und Wacholder prägen den floralen, leichten Geschmack des Gins. Dieser wird in kleinen Chargen in einer Pot-Still-Destille gebrannt und unfiltriert gefüllt. Doch zuvor noch der Zauber... Der Gin schimmert zunächst im Glas blau. Doch damit nicht genug! Kommt der blaue Gin mit Tonic in Berührung, verändert dieser seine Farbe. Er wandelt sich ins Violette und je mehr Säure in Form von Tonic dazukommt, desto heller wird der Drink, bis es am Ende mit einem sanften Rosa im Glas verführt. Alles ganz natürlich, kein chemischer Schnickschnack.

Inhalt: 0.5 Liter (71,80 €* / 1 Liter)

35,90 €*