Château Martinet 2019: Authentischer AOC Grand Cru aus Saint-Émilion

Der Château Martinet 2019 ist ein AOC Grand Cru, der die Geschichte und Qualität von Saint-Émilions Weinen verkörpert. Das für den Wein namensgebende Anwesen aus dem 18. Jahrhundert, das von Gärten und 17 Hektar Weinbergen umgeben ist, strahlt eine zeitlose Eleganz aus und ist Sinnbild für die historische Bedeutung und den Charme der Saint-Émilion-Region.

Auf einem Boden aus Sand und Kies wachsen die Trauben für diesen Bordeaux-Rotwein. Der Château Martinet 2019 besteht zu 65% aus Merlot und zu 35% aus Cabernet Franc. Die Trauben werden von Hand geerntet und manuell sortiert, bevor sie in kleinen, temperaturkontrollierten Gärbottichen fermentiert werden. Die Reifung erfolgt 15 bis 18 Monate in Eichenfässern. 

Mit Noten von Kirschen, zerstoßenen schwarzen Früchten und einem Hauch von Holz verführt der Château Martinet 2019 die Sinne und präsentiert Nuancen von Unterholz, Vanille und dunklen Beeren. 

Dieser Rotwein harmoniert perfekt mit rotem Fleisch, Lamm und mildem Käse. Ideal für besondere Anlässe oder als Begleitung zu herzhaften Gerichten.

Abfüller-/ Herstelleranschrift: Château Martinet, Scea de Lavaux Proprietaire, Libourne-Gironde, Frankreich
Alkoholgehalt: 14,0 % vol
Allergene: enthält Sulfite
Anbaugebiet: Bordeaux
Füllmenge: 0,375 l
Geschmacksprofil: trocken
Jahrgang: 2019
Rebsorte: Cabernet Franc, Merlot
Region: Saint-Emilion (Bordeaux)
Ursprungsland: Frankreich
Weinart: Rotwein
0 /5

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Customers also viewed

Neu
2021
Prod.-Nr.: 11591
VIEILLES VIGNES Rouge Bergerac AC (0,375L) - Chateau Les Fontenelles
Sud-Ouest (Frankreich)
Traditioneller Genuss im kleinen Format: Bergerac Vieilles Vignes von Château Les FontenellesIm Herzen des malerischen Perigord, im Südwesten Frankreichs, liegt das Familienweingut Château Les Fontenelles. Seit 1998 widmet sich die Familie Bourdil hier leidenschaftlich dem Ausbau und der Vermarktung ihrer Weine, nachdem sie zuvor ihre Trauben an die örtliche Genossenschaft geliefert hatten. Der rote Bergerac von Château Les Fontenelles verdankt seinen runden und fruchtigen Charakter dem hohen Anteil an Merlot-Reben. Fruchtig und saftig präsentiert er sich im Glas mit einer erstaunlichen Konzentration. Dank des reichen Bestands an alten Rebstöcken, die 50 Jahre und älter sind, kann das Château Weine von außergewöhnlicher Qualität produzieren, die den Zusatz "vieilles vignes" tragen.Entdecken Sie mit dem Bergerac Vieilles Vignes von Château les Fontenelles die Tradition und Qualität eines klassischen Rotweins aus der Perigord-Region. In der halben Flaschengröße (0,375 L) perfekt als kleine Wein-Aufmerksamkeit oder um alleine genossen zu werden.

Inhalt: 0.375 Liter (9,84 €* / 1 Liter)

3,69 €*
Neu
2018
Prod.-Nr.: 11593
Amarone della Valpolicella DOCG Classico (0,375L) - Zenato
Venetien (Italien)
Zenatos Amarone: Ein majestätischer Wein aus dem Herzen des ValpolicellaDer Zenato Amarone della Valpolicella DOCG Classico ist der Spitzenwein von Zenato, ein Wein aus einer Auswahl erstklassiger Trauben aus dem Valpolicella Classica, die in der Gemeinde Sant'Ambrogio angebaut werden. Die Rebsorten Corvina, Rondinella, Oseleta und Croatina verleihen diesem Wein seine einzigartige Persönlichkeit.Die Trauben für diese Amarone werden traditionell zunächst für 4 Monate getrocknet. Es folgt eine langsame Gärung mit Kontakt zur Schale, bevor der Wein für 36 Monate in großen slawonischen Fässern ausgebaut wird und schließlich noch auf der Flasche reift. Der Zenato Amarone ist ein intensiver Wein mit Noten von Lorbeerblatt und Kirschen. Er ist komplex, elegant und samtig mit einem Bouquet von eleganten Gewürzen und einer geschmeidigen, umhüllenden Textur.

Inhalt: 0.375 Liter (61,20 €* / 1 Liter)

22,95 €*
2018
Prod.-Nr.: 08598
Château Gravillot rouge 2018 AOC Lalande-de-Pomerol
Der Château Le Gravillot 2018 stammt aus dem Lalande-de-Pomerol. Hier hat die Familie Brunot ein kleinen Weinberg mit nur 1,1ha Merlot. Durch diese kleine Fläche gibt es in jedem Jahrgang auch nur eine sehr begrenzte Stückzahl an Flaschen und die Familie legt viel Wert auf eine gezielte Ertragsreduktion um die bestmögliche Weinqualität dem Weinberg und der Natur abringen zu können. Die Merlot-Reben stehen auf einem Untergrund aus Lehm und Kies, dadurch gewinnt der Gravillot eine satte Frucht und zugleich einen ausgereiften aber kräftigen Körper. Diese Struktur macht ihn zum perfekten Begleiter eines Schmorgerichtes und gibt ihm ein Reifepotenzial von bis zu 15 Jahren. Der Wein sollte vor dem Servieren ca. 1 Stunde dekantiert werden um sein volles Potenzial preis zu geben. Der Duft erinnert an dunkle Früchte wie Brombeeren und Weichselkirsche. Dazu kommen feine Noten nach Zeder und sogar ein Hauch dunkle Schokolade oder Kakao. Am Gaumen ist er kräftig und vollmundig. Die Noten nach Brombeere werden hier nochmal stärker und es kommen Fruchtnoten die an Cassis erinnern dazu. Die Tannine sind sehr gut eingebunden und er macht schon in jungen Jahren viel Trinkfreude.

Inhalt: 0.75 Liter (30,60 €* / 1 Liter)

22,95 €*
2021
Prod.-Nr.: 09136
Châteauneuf-du-Pape AOC Jèrôme Quiot | Vieux Lazaret
Rhône (Frankreich)
Châteauneuf-du-Pape AOC Jèrôme Quiot: ein Geschmackserlebnis aus dem Rhônetal Das Weingut Domaine du Vieux Lazaret ist eines der ältesten und größten in der Region Châteauneuf-du-Pape. Seit 1748 wird hier Wein angebaut, und seitdem hat sich das Weingut zu einem der wichtigsten in der Appellation entwickelt. Die Quiot-Familie, die das Weingut seit dem 19. Jahrhundert besitzt, hat es zu einem Anwesen von etwa 100 Hektar ausgebaut. Auf diesen Ländereien werden alle 13 traditionell zugelassenen Rebsorten angebaut, um einen ausgewogenen Wein in Finesse zu kreieren. Charakter des Châteauneuf-du-Pape AOC Jèrôme Quiot Der Châteauneuf-du-Pape AOC Jèrôme Quiot ist ein Rotwein, der aus einer Cuvée von verschiedensten Rebsorten besteht, den Hauptanteil machen Grenache, Syrah, Mourvèdre und Cinsault aus. Die im Durchschnitt 40 Jahre alten Reben liefern lediglich einen Ertrag von 35 hl/ha, was die Konzentration und Qualität des Weins unterstützt. Er ist wie ein Kunstwerk in Flaschen, das die Sinne betört und den Geist verzaubert. Wie ein dunkler, sinnlicher Traum betört er mit seinem intensiven Duft von dunklen Beeren, Kirschen und Gewürzen, der wie ein feiner Schleier in der Luft schwebt. Man fühlt sich fast wie in einem geheimen Garten, umgeben von blühenden Kräutern und duftenden Blumen. Beim ersten Schluck zeigt sich der Châteauneuf-du-Pape AOC Jèrôme Quiot als ein kraftvoller Wein, der den Gaumen mit seiner reichhaltigen Textur und seinen kräftigen Aromen umhüllt wie eine warme, weiche Decke. Sein Geschmack erinnert an dunkle Waldfrüchte, die in einem Gewürzmeer aus Thymian, Rosmarin und Muskatnuss gebettet sind. Die bekannte Region Châteauneuf-du-Pape in Frankreich Châteauneuf-du-Pape AOC ist eine der bekanntesten und renommiertesten Weinregionen Frankreichs, befindet sich im südlichen Teil des Rhône-Tals und umfasst etwa 3.200 Hektar. Die Weinberge sind auf drei unterschiedliche Terroirs verteilt: Sand, Kies und Ton. Die Region ist berühmt für ihre tiefroten, würzigen Rotweine. Das Anbaugebiet ist streng reguliert und 13 Rebsorten sind für die Herstellung von Châteauneuf-du-Pape AOC Rotwein zugelassen. Der Châteauneuf-du-Pape AOC Jèrôme Quiot ist ein Wein für besondere Anlässe und passt perfekt zu einem festlichen Essen. Er begleitet hervorragend Gerichte mit kräftigen Aromen wie geschmortem Fleisch, Wild oder kräftigen Käsesorten. Auch zu dunkler Schokolade oder einem Dessert mit roten Früchten passt er wunderbar.

Inhalt: 0.75 Liter (35,93 €* / 1 Liter)

26,95 €*
Neu
Prod.-Nr.: 11698
Lambrusco BIOLOGICO SECCO DOP Grasparossa Frizzante - Settecani
Emilia-Romagna (Italien)
Genussvoll trocken und in Bio-Qualität: Lambrusco SECCO DOP Grasparossa Frizzante von SettecaniEntdecken Sie den Lambrusco SECCO DOP Grasparossa Frizzante von Settecani, einen intensiven rubinroten Wein mit verführerischen violetten Reflexen. Dieser trockene Lambrusco zeichnet sich durch sein fruchtiges und intensives Aroma aus.Die rubinrote Farbe diese trockenen Lambrusco fängt den Blick ein und verspricht einen vollmundigen Genuss. Sein fruchtiges Aroma entfaltet sich beim Öffnen der Flasche und lässt Noten von reifen Beeren und dunklen Früchten erahnen. Die fruchtige Intensität wird am Gaumen durch einen angenehmen Körper und eine sanfte Textur verstärkt.Der Lambrusco SECCO DOP Grasparossa Frizzante stammt aus dem renommierten Anbaugebiet Lambrusco Grasparossa di Castelvetro DOP und wird ausschließlich aus der roten Rebsorte Lambrusco Grasparossa di Castelvetro hergestellt. Die Bioqualität dieses trockenen Weins unterstreicht die Sorgfalt und Hingabe, die bei jedem Schritt der Herstellung angewendet wird.Genießen Sie diesen trockenen Lambrusco SECCO DOP Grasparossa Frizzante von Settecani zu herzhaften Vorspeisen, Pasta-Gerichten und herzhaften Hauptgerichten. Seine vielschichtigen Aromen und seine angenehme Textur machen ihn zu einem idealen Begleiter für gesellige Mahlzeiten und entspannte Abende.

Inhalt: 0.75 Liter (7,93 €* / 1 Liter)

5,95 €*
Neu
2023
Prod.-Nr.: 11592
ELEVE SUR LIES Blanc Bergerac Sec AC (0,375L) - Chateau Les Fontenelles
Sud-Ouest (Frankreich)
Tradition und Geschmack: Bergerac Sec Élevé sur Lies aus dem Perigord Im Herzen der malerischen Perigord-Region im Südwesten Frankreichs liegt das Familienweingut Château Les Fontenelles. Seit 1998 widmet sich die Familie Bourdil leidenschaftlich dem Ausbau und der Vermarktung ihrer Weine, die den einzigartigen Charakter dieser Region einfangen.Der Bergerac Sec Élevé sur Lies, ein trockener Weißwein von Château Les Fontenelles, präsentiert sich in einem lebendigen Grüngelb. Die Assemblage aus Sauvignon Blanc und Semillon Trauben verleiht ihm eine aromatische Vielfalt, die seinesgleichen sucht. Die Nase wird von Noten weißer Pfirsiche, Äpfel und Birnen umschmeichelt, während der Gaumen mit Frische und Würze verwöhnt wird. Anklänge an Zitrusfrüchte und Limetten runden das Geschmackserlebnis ab.Die Herkunftsbezeichnung Bergerac, seit 1936 etabliert, spiegelt die lange Tradition des Weinbaus in dieser Region wider. Hier werden ähnliche Rebsorten wie im benachbarten Bordeaux angebaut, ergänzt durch lokale Varietäten. Das Geheimnis der Finesse und Frucht dieses trockenen Weines liegt im Herstellungsprozess, insbesondere in der 'elevage sur lie', der Lagerung auf der Feinhefe, die dem Wein eine cremige Fülle und aromatische Komplexität verleiht.Nicolas Bourdil, Teil der dritten Generation von Winzern bei Château les Fontenelles, hat sich mit seiner Expertise und Hingabe einen Namen gemacht. Seine Weine, darunter der Bergerac Sec Élevé sur Lies, wurden regelmäßig mit Medaillen ausgezeichnet und stehen für höchste Qualität und handwerkliches Können.Erleben Sie mit dem Bergerac Sec Élevé sur Lies von Château les Fontenelles die Essenz der Perigord-Region in der praktischen kleinen Flasche mit 0,375 L!

Inhalt: 0.375 Liter (9,84 €* / 1 Liter)

3,69 €*
Neu
Prod.-Nr.: 11659
CIDRE ROSÉ Le Clos Fleuri
Apfelwein
Eine rosa Apfelwein-Erfahrung: CIDRE ROSÉ Le Clos Fleuri Tauchen Sie ein in eine wunderbar rosige Erfahrung mit dem CIDRE ROSÉ Le Clos Fleuri der Cidrerie de la Brique. Dieser Cidre entsteht aus einer raffinierten Mischung sorgfältig ausgewählter Äpfel aus den Obstgärten der Normandie, wo die natürliche Farbe des Safts durch das geschickte Zusammenstellen von roten Äpfeln entsteht.Frisch und fruchtig offenbart der CIDRE ROSÉ einen Duft von frischen Früchten, begleitet von subtilen floralen Noten. Sein zartes Rosa wird von einer feinen Perlage belebt, die einen sprudelnden Tanz auf dem Gaumen veranstalten. Im Mund sorgt das Gleichgewicht zwischen Frische und subtiler Restsüße dafür, dass jede Schluck zu einer wahren Geschmacksexplosion wird. Wie kommt die Farbe in diesen Apfelwein?Die Roséfarbe des CIDRE ROSÉ Le Clos Fleuri entsteht durch eine spezielle Auswahl und Mischung von roten Äpfeln während des Herstellungsprozesses. Durch die natürliche Farbe in der Apfelschale wird der Apfelsaft beim Pressen leicht rosa gefärbt. Diese Farbe wird dann während des Gärungsprozesses und der Reifung bewahrt, was zu diesem herrlich roséfarbenen Cidre führt.Erliegen Sie dem Charme des CIDRE ROSÉ Le Clos Fleuri der Cidrerie de la Brique, ein Sinnbild für die normannischen Obstgärten!

Inhalt: 0.75 Liter (9,27 €* / 1 Liter)

6,95 €*
Neu
Prod.-Nr.: 11660
POIRÉ Le Clos Fleuri
Birnenwein
Birniger Genuss: Entdecken Sie POIRÉ Le Clos Fleuri Erleben Sie die Birnenfrucht des POIRÉ Le Clos Fleuri von der Cidrerie de la Brique, ein handwerklich hergestelltes Getränk aus den saftigen Birnen der Domfront-Region. Dieser Poiré bietet eine geschmackvolle Option für Ihre Genussmomente!Dieser Poiré wird aus sorgfältig ausgewählten Birnen hergestellt, die gepresst und fermentiert werden, um ihren einzigartigen Geschmack zu entfalten. Das Ergebnis ist ein fruchtiger und frischer Birnenwein mit feiner Perlage und mit einem natürlichen, leicht süßen Geschmack - perfekt für gesellige Zusammenkünfte und entspannte Momente. Tauchen Sie ein in die Welt des POIRÉ Le Clos Fleuri und genießen Sie die unverfälschte Schönheit und den Geschmack der Domfront-Birnen. Dieser Poiré lädt Sie ein, die reiche Tradition und die handwerkliche Qualität der Cidrerie de la Brique zu entdecken und zu feiern.

Inhalt: 0.75 Liter (9,27 €* / 1 Liter)

6,95 €*
2019
Prod.-Nr.: 10727
Ripasso Valpolicella Superiore DOC | Zenato
Venetien (Italien)
Dieser üppige Rotwein verzaubert mit einem facettenreichen Bukett aus Schwarzkirschen, Preiselbeeren, Holunder, getrockneter Feige und kandiertem Obst. Noten von gedünsteten Wildkräutern, weißem Pfeffer, Tabak und Leder fügen sich harmonisch ein. Süße Anklänge von Gewürznelken, Sternanis und Bitterschokolade runden das Aroma ab.Eine Weintradition in PerfektionDas Weingut der Familie Zenato liegt am südöstlichen Ufer des Gardasees, unweit des Ortes San Benedetto di Lugana. Seit seiner Gründung im Jahr 1960 durch Sergio Zenato hat das Weingut eine beeindruckende Geschichte geschrieben.Heute erstrecken sich 40 Hektar sonnenverwöhnter Weinberge über die sanften Hügel, vorwiegend bestockt mit der weißen Rebsorte Trebbiano. Zusätzlich besitzt die Familie 20 Hektar in der Gegend von St. Ambrogio di Valpolicella, wo sie klassische Rebsorten wie Corvina und Rondinella für ihre Rotweine anbauen.Die Kunst der WeinbereitungFür den Zenato Ripasso Valpolicella Superiore werden von Hand geerntete Trauben von höchster Qualität ausgewählt und sorgfältig im Keller verarbeitet. Die Cuvée besteht zu großen Anteilen aus Corvina und zu kleinen Anteilen aus Rondinella und Oseleta. Die Fassreife von achtzehn Monaten in großen Fässern aus französischer Eiche verleiht dem Wein eine unvergleichliche Geschmackstiefe und Genussvielfalt.Der Zenato Ripasso Valpolicella Superiore DOC 2019 präsentiert sich als weicher, vollmundiger Rotwein mit einem etwas geringeren Alkoholgehalt als der schwere Amarone. Dennoch beeindruckt er mit ähnlich dichter Aromatik und einem unverkennbaren Charakter.Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt von Zenato und erleben Sie den Zenato Ripasso Valpolicella Superiore DOC 2019 - ein Meisterwerk der Gardaseeregion!

Inhalt: 0.375 Liter (31,87 €* / 1 Liter)

11,95 €*
2018
Prod.-Nr.: 07891
FELS Spätburgunder Auslese trocken - Clemens Lang
Tuniberg (Baden)
Vom Tuniberg nach Kalifornien und zurück: Vinzent Langs FELS SpätburgunderFür den trockenen Spätburgunder FELS 2018 vom Weingut Lang zeichnet der Sohn Vinzent verantwortlich. Während seines Weinbaustudiums und Aufenthalten in Kalifornien, Chile und Australien sammelte er reichhaltig Erfahrungen und lernte die dortigen oenologischen Verfahren kennen. Wieder Zuhause im badischen Munzingen am Tuniberg, kelterte Vinzent diesen Spätburgunder aus Trauben der besten Lagen am Munzinger Kapellenberg. Diese wurden nach kalifornischem Vorbild traditionell von Fuß gestampft und ohne weitere mechanische Einflüsse verarbeitet. Und so trifft bei diesem Lang-Wein regionaler Charakter auf kalifornische Weinstilistik.Nach zwei Jahren Reifezeit im Barriquefass präsentiert sich der FELS Spätburgunder als komplexes und vielschichtiges Geschmackserlebnis. Genießen Sie Noten von saftigen Pflaumen, Schattenmorellen und einem Hauch von Mokka und Vanille. Probieren Sie auch den Grauen Burgunder BERG, der ebenfalls die Handschrift von Vinzent Lang trägt.

Inhalt: 0.75 Liter (26,67 €* / 1 Liter)

20,00 €*
2020
Prod.-Nr.: 11594
COLORE IGT Toscana - Bibi Graetz
Toskana (Italien)
Bibi Graetz Colore : Ein Sangiovese-Meisterwerk aus den Höhenlagen der ToskanaTauchen Sie ein in die Welt des Bibi Graetz Colore – ein spannender Rotwein, der die Essenz der toskanischen Landschaft und der Virtuosität von Bibi Graetz in sich trägt. Dieser reine Sangiovese wird aus alten Reben gewonnen. Diese stammen von einem hochgelegenen und kühlen Standort in Lamole, aus Weinbergen in Vincigliata, Olmo und Siena. Nur die besten Fässer werden für den Colore ausgewählt.Der Rotwein zeichnet spielt mit Aromen von dunklen Früchten und wilden Beeren. Hinzu kommen Nuancen von Lakritz und Minze. Mineralische Noten und lebendige Frische machen den Colore zu etwas Besonderem. Die Subtilität und der parfümierte Charakter dieses Weins sind bezaubernd und bieten Aromen von Blumen, Orangenschale und Kirschen. Auch wundervoll reife Erdbeeren sind zu entdecken. Vollmundig, aber nicht übertrieben, mit polierten Tanninen, die sich über die gesamte Länge des Weins erstrecken. Der Colore ist straff, aber zeigt alle Anzeichen eines großartigen Weins. Man möchte ihn jetzt trinken, und das sollte man vielleicht auch, denn er ist so verführerisch. Dennoch wird er sich auch wunderbar weiterentwickeln. Trotz seiner Kraft und Ausdruckskraft behält der Bibi Graetz Colore 2020 eine unglaubliche Spannung und Eleganz bei. Dieser Sangiovese zeigt die Meisterschaft und das Können von Bibi Graetz auf eindrucksvolle Weise. Der Jahrgang 2020 wird von Bibi Graetz selbst als bisher bester Jahrgang bezeichnet.Die Fachpresse ist begeistert vom Bibi Graetz Colore 2020. Ein Wein von solcher Ausdruckskraft und Raffinesse ist eine wahre Hommage an die prestigeträchtige Weintradition der Toskana.

Inhalt: 0.75 Liter (318,67 €* / 1 Liter)

239,00 €*