Dieser Glenrothes der Reihe "The Pearls of Scotland" wurde Oktober 2007 destilliert und Februar 2017 abgefüllt.

Er hat eine Fassstärke von 55,8% vol und ist auf 389 Flaschen limitiert.

Hersteller "Glenrothes"

Glenrothes ist eine von fünf Destillerien im Ort Rothes. Nach der Glen Grant Distillery war Glenrothes die zweite Brennerei am Ort. 1878 erbaut, begann die Produktion ein Jahr später. Im Jahr 1922 wurde ein Lagerhaus mit einer gelagerten Menge von ca. 2.500 Fässern Whisky durch ein Feuer vollständig vernichtet. Zwischen 1963 und 1989 wurde die Anzahl der Brennblasen von vier auf zehn aufgestockt.

Abfüller-/ Herstelleranschrift: Gordon & Company Ltd. 18 Westerlands Drive Glasgow G77 6YB, GB
Alkoholgehalt: 55,8 % vol
Bottled: 2017
Distilled: 2007
Enthält Farbstoff (Zuckerkulör): NEIN
Fassnummer: 10764
Füllmenge: 0,7 l
Region: Speyside (Schottland)
Torfanteil: keiner
Unabhängiger Abfüller: Pearls of Scotland
Ursprungsland: Schottland
Whiskytyp: Single Malt Whisky
4 /5

4 von 5 Sternen


2 von 2 Bewertungen


50%

50%

0%

0%

0%


Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.

Ein zufriedener Kunde sagt

20. Juni 2021 11:33

Not everybody's darling

Kräftig, würzig, herausfordernd, kein Whisky für ein "easy drinking". Aber wer sich nicht mit Standards abgeben will und wer den Mut hat, auch ein paar Tropfen Wasser mehr hineinzuzugeben, wird mit einer Menge Armomen verwöhnt. Ein Whisky für Spezialisten, die einen guten Tropfen zu schätzen wissen. Lohnt sich allemal.

vs.

Ein kritischer Kunde sagt

21. September 2021 19:06

Ein Whisky aus dem Sherry-Fass, der noch nach Whisky schmeckt!

Ein wirklich schöner Whisky aus dem zweit befüllten Sherry-Fass, der die Aromen des Whisky und des Sherry-Fasses wunderbar vereint. Nichts für Farbtrinker, dafür ein schöner komplexer Whisky.


20. Juni 2021 11:33

Not everybody's darling

Kräftig, würzig, herausfordernd, kein Whisky für ein "easy drinking". Aber wer sich nicht mit Standards abgeben will und wer den Mut hat, auch ein paar Tropfen Wasser mehr hineinzuzugeben, wird mit einer Menge Armomen verwöhnt. Ein Whisky für Spezialisten, die einen guten Tropfen zu schätzen wissen. Lohnt sich allemal.

21. September 2021 19:06

Ein Whisky aus dem Sherry-Fass, der noch nach Whisky schmeckt!

Ein wirklich schöner Whisky aus dem zweit befüllten Sherry-Fass, der die Aromen des Whisky und des Sherry-Fasses wunderbar vereint. Nichts für Farbtrinker, dafür ein schöner komplexer Whisky.

Weitere Produkte von +++ Glenrothes +++ ansehen

Prod.-Nr.: 06846
Glenrothes - Peated Cask Reserve
Glenrothes blickte zurück in seiner Vergangenheit und sties auf eine Verbindung zur Islay Distillery Co. 1887. Dabei entstand die Idee einen rauchigen Whisky zu kreieren. Dafür wurde, laut Glenrothes, ein Whisky aus dem Jahr 1992 ausgesucht, der eine Nachreifung in ehemaligen Islayfässern erhielt. Dabei entstand ein etwas anderer Glenrothes. Die Aromatik ist erfüllt von Leder, Würze und einer leichten Rauchnote. Im Geschmack kommen die typischen Vanille und Zitrusnoten des Glenrothes hervor. Der Abgang ist lang und würzig. Die Rauchnote gewinnt nie die Oberhand, sondern ergänzt das Gesamtbild. Glenrothes beschreibt es als "kiss of peat smoke".

Inhalt: 0.7 Liter (67,07 €* / 1 Liter)

46,95 €*
Prod.-Nr.: 06144
Glenrothes 10 Jahre Old Particular Douglas Laing 2005 - 2015
Ein Glenrothes von 2005 aus der Old Particular Serie von Douglas Laing. Er reifte 10 Jahre in dem Sherry Butt mit der Nummer DL10955 und ist in Fassstärke mit 48,4 % Vol. abgefüllt. In der Nase hat er reichlich süße Frucht und Gewürze mit eindeutiger Sherry Note. Der Geschmack bringt Vanille hervor mit Melasse, Honigwaben, Citrus und Ahornsirup. Das Finish wird von weichen Gewürzen und mazerierten dunklen Früchten begleitet. Hinzu kommt Gerste und Schokolade. distilled Februar 2005 - bottled Dezember 2015 natural colour, non chill filtration, cask strength

Inhalt: 0.7 Liter (128,43 €* / 1 Liter)

89,90 €*
Prod.-Nr.: 06845
Glenrothes 1995 - 2017 American Oak
Aus dem Vintage 1995 behielt Glenrothes einige Fässer zurück, damit diese später zu dem richtigen Zeitpunkt als Limited Edition abgefüllt werden können. 2017 kam eine weitere Abfüllung aus dem 1995 Jahrgang, nach ca 21 Jahren Reifung, hinzu. Nach ca 21 Jahren in amerikanischen Holzfässern entwickelte der 1995 Glenrothes einen verführerischen Duft mit reichlich Vanillecreme und fruchtigen Noten von Melone und Zitronenzester. Der süßliche Eindruck der Vanille setzt sich im Geschmack fort. Feine Eichenholznoten und neues Leder setzen einen kleinen Gegenpart zu dem süßlichen ersten Eindruck. Der Abgang zeigt sich süßlich mit einem Hauch Butterglasur.

Inhalt: 0.7 Liter (185,00 €* / 1 Liter)

129,50 €*
Prod.-Nr.: 09024
Glenrothes 9 Jahre Oloroso Sherry 2011/2021 | Càrn Mòr
Dieser 9 Jahre alte Glenrothes von dem unabhängigen Abfüller Morrison & MacKay wurde im Oloroso Sherry Fass gefinisht und wird unter der Marke Càrn Mòr vertrieben. Gefüllt wurde der Whisky aus der Speyside im Jahr 2021 auf ingesamt 1900 Flaschen. Der limitierte Scotch Single Malt Whisky hat einen Alkoholgehalt von 47,5 % vol und kommt unfiltriert und ungefärbt auf den Markt. Der Charakter des schottischen Whiskys ist geprägt von Früchtekuchen mit weihnachtlichen Gewürzen und roten Früchten.

Inhalt: 0.7 Liter (92,71 €* / 1 Liter)

64,90 €*

Customers also viewed

Prod.-Nr.: 06954
Tamdhu 2007 - 2017 54.9% Pearls of Scotland
Dieser Tamdhu der Reihe "The Pearls of Scotland" wurde September 2007 destilliert und Februar 2017 abgefüllt. Er hat eine Fassstärke von 54,9% vol und ist auf 339 Flaschen limitiert.

Inhalt: 0.7 Liter (78,43 €* / 1 Liter)

54,90 €*
Prod.-Nr.: 06957
Bunnahabhain 2009 - 2017 59.2% Pearls of Scotland
Dieser Bunnahabhain der Reihe "The Pearls of Scotland" wurde September 2009 destilliert und Januar 2017 exklusiv für den deutschen Markt abgefüllt. Er hat eine Fassstärke von 59,2% vol und ist auf 355 Flaschen limitiert.

Inhalt: 0.7 Liter (139,29 €* / 1 Liter)

97,50 €*
Prod.-Nr.: 06958
Caol Ila 2007 - 2017 55.5% Pearls of Scotland
Dieser Caol Ila aus der Reihe "The Pearls of Scotland" wurde August 2007 destilliert und Februar 2017 abgefüllt. Er hat eine Fassstärke von 55,5% vol auf und ist auf 321 Flaschen limitiert.

Inhalt: 0.7 Liter (156,43 €* / 1 Liter)

109,50 €*
2021
Prod.-Nr.: 07027
Mâcon-Villages AC Chardonnay | Daniel Pollier
Der Mâcon-Villages von der Domaine Daniel Pollier ist ein schöner und ausgeglichener Weißwein aus dem Burgund. Reinsortig aus Chardonnay-Trauben gekeltert, zeigt er viel reife Frucht wie Aprikose, Birne, Litschi und Pfirsich, zusammen mit einer schönen Cremigkeit und viel Schmelz. Im Finale wirkt er mineralisch, zeigt aber dennoch eine schöne Dichte und die Säure bleibt im Hintergrund. Noten von reifer Birne sind auch am Gaumen präsent und sorgen für den nötigen Schmelz.  Ein toller Einstiegswein von Domaine Pollier, dem 13 Hektar großen, familiengeführten Weingut in Fuissé, welches heute in der Hand der vierten Generation ist.

Inhalt: 0.75 Liter (19,93 €* / 1 Liter)

14,95 €*
2022
Prod.-Nr.: 07154
Rosato Marche IGT Grotte sul Mare Marken | Carminucci
Dieser Rosato Marche IGT 2022 von Carminucci aus den italienischen Marken gehört zu der „Grotte sul Mare“-Reihe, die das leichte Leben mit frischen Sommerweinen feiert. Er ist ein unkomplizierter, fruchtiger Rosé mit feinem Duft nach Himbeere und etwas Kirsche. Seine Struktur ist leicht und ausgewogen. Er passt perfekt zu leichten Gerichten oder funktioniert auch ganz wunderbar als Solist an einem schönen Sommerabend.

Inhalt: 0.75 Liter (10,60 €* / 1 Liter)

7,95 €*
2021
Prod.-Nr.: 06543
Riesling trocken - Mehrlein
Riesling und sauer? Nicht mit Mehrlein! Bei dem Weingut im Rheingau dominiert die Frucht den Wein. Bei dem trocken ausgebauten Riesling 2021 nimmt man darüber hinaus eine feine Mineralität wahr, die dem Weißwein einen gewissen Pfiff verleiht. Saftige, gelbe Aromen und heimisches Obst füllen den Mund mit Frucht und lassen den Wein sanft und weich erscheinen.

Inhalt: 0.75 Liter (9,27 €* / 1 Liter)

6,95 €*
2016
Prod.-Nr.: 07116
Binigrau e tinto 2016 VdiT Mallorca
In dem kleinen, aber hochwertigen Weinsortiment von Binigrau ist der „e tinto“ der „Kleine Rote“. Wie bei fast allen Weinen des Weingutes steckt eine Cuvée aus internationalen und autochthonen Rebsorten dahinter. Beim „e tinto“ besteht diese aus den Rebsorten Mantonegro und Merlot, die die ältesten Reben des Weinguts sind. Mazeriert bei kühlen Temperaturen, kann der Wein sich Frische und jugendliche Frucht der Beeren bewahren. Kirschrot mit violetten Reflexen erstrahlt er im Glas. In der Nase dominiert die Kirschfrucht, begleitet von feinen Brombeer- und Cassisnoten. Am Gaumen zeigt er sich recht weich mit reifem, leicht süßlichem Tannin und ausgewogener Säure. Auch hier spielen dunkle Früchte die Hauptrolle und werden von würzigen Noten begleitet.

Inhalt: 0.75 Liter (16,73 €* / 1 Liter)

12,55 €*
2018
Prod.-Nr.: 06879
Blacksmith Cabernet Sauvignon 2018 Barossa - Langmeil Australien
Der Name des Weines geht zurück auf den deutschstämmigen Schmied (Blacksmith) Christian Auricht, der sich 1842 in der Gegend niederließ und die sich schnell entwickelnde Stadt Langmeil gründete. Der nach ihm benannte Wein aus 100% Cabernet Sauvignon reifte zwei Jahre lang in neuen (20%) und gebrauchten (80%) Barriquefässern. Er präsentiert sich mit einem leuchtenden Karmesinrot und lila Reflexen. Heidelbeere, Johannisbeere und schwarze Olive dominieren in der Nase. Begleitend nimmt man den Duft von Zedernholz und süßen Gewürzen wahr. Im Mund schmeckt man helle Früchte und neben Olive auch Anis. Der samtige Körper umschmeichelt den Gaumen, der Wein endet fruchtig und würzig zugleich.

Inhalt: 0.75 Liter (21,99 €* / 1 Liter)

16,49 €*