Dieser Glenallachie wurde am 09. Dezember 2008 gebrannt und am 19. Februar 2019 gefüllt . Ein Finish erfolgte ab Juli 2017 in einem Palo Cortado-Sherryfass. Er weist eine Fassstärke von 57,6 % vol auf und ist auf 395 Flaschen limitiert. Wie alle Riegger's Selection Single Casks ist er weder kühlgefiltert noch gefärbt.

Zusammen mit den Mitgliedern unseres Black Forest Whisky Clubs haben wir diesen Single Malt verkostet und daraus die folgende Whiskybeschreibung erstellt:

Honigfarben liegt der Whisky im Glas und wirkt im Geruch sehr weinig. Man kann den Einfluss des Sherryfasses deutlich nachspüren, fühlt sich auch an süßlichen Rum erinnert. Neben Vanille und etwas Schokolade verführt der Single Malt vor allem mit nussigen Aromen. Da findet man Walnüsse und Haselnüsse und entdeckt mit Pfeffer und etwas Nelke. Hinzu gesellt sich auch die würzige Seite des Whiskys. Mit frischem Apfel, Birne und Quitte steigt einem eindrucksvoll und intensiv der Duft von heimischem Obst in die Nase, daneben auch etwas süße Beerenfrüchte.

Am Gaumen gefällt die weiche, schmeichelnde Cremigkeit. Man kann wieder viel Nuss schmecken, etwas Schokolade, Zimt und Honig. Der Whisky wirkt wärmend und mit dezenter Schärfe. Die Fruchtigkeit, die im Geruch so präsent war, findet sich mit etwas Banane und Feige im Geschmack wieder, hier aber weniger intensiv. Im wärmenden Abgang bleiben die nussigen Nuancen mit einer trockenen Malzigkeit zusammen lange präsent.

Abfüller-/ Herstelleranschrift: Rieggers Selection - Viktor Riegger GmbH, Werner von Siemens-Str.8, 78052 Villingen-Schwenningen, Deutschland
Alkoholgehalt: 57,6 % vol
Bottled: 2019
Distilled: 2008
Enthält Farbstoff (Zuckerkulör): NEIN
Fassreifung: Sherry Cask
Füllmenge: 0,5 l
Region: Speyside (Schottland)
Torfanteil: keiner
Unabhängiger Abfüller: Riegger's Selection
Ursprungsland: Schottland
Whiskytyp: Single Malt Whisky
0 /5

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Weitere Produkte von +++ Glenallachie +++ ansehen

Neu
Prod.-Nr.: 11301
GlenAllachie 10 Jahre | Cask Strength (Batch 9)
GlenAllachie 10 Jahre Cask Strength – Intensive Fassstärke mit Sherryaromen Entdecken Sie den GlenAllachie 10 Jahre Cask Strength Batch 9, eine exklusive Abfüllung, die mit intensiven Sherryaromen und beeindruckenden 58,1 % vol Fassstärke aufwartet. Dieser Single Malt, präzise und authentisch, bietet ein komplexes Geschmackserlebnis, das von der langen Reifung in handverlesenen Sherryfässern geprägt ist.Die Nase wird von gerösteten Kaffeebohnen, Muskat, Walnussöl, Heidehonig, Rosinen und Toffee verführt. Eine Vielfalt von getrockneten roten Beeren sorgt für eine unverwechselbare Intensität. Beim Probieren entfaltet sich eine ausdrucksstarke Kombination von Zimt, Sirup, Honigwaben, Vanille, Karamell, kandiertem Ingwer, Espresso und dunkler Schokolade. Jeder Schluck offenbart die sorgfältige Handwerkskunst, die diesen Whisky geformt hat. Der anhaltende Nachklang präsentiert eine harmonische Fusion von Crema Catalana, Muskat und einer subtilen Würze von Fenchel, die auf dem Gaumen verweilt. Die Verwendung von Sherry- und Weinfässern sowie Virgin Oak Casks sorgt für reiches Aroma. Der GlenAllachie 10 Jahre Cask Strength Batch 9 ist ein kraftvoller Ausdruck der Speyside-Tradition, geprägt von kunstvoller Handwerkskunst und einem unverwechselbaren Geschmacksprofil.

Inhalt: 0.7 Liter (102,71 €* / 1 Liter)

71,90 €*
Prod.-Nr.: 08942
Glenallachie 10 Jahre | Port Wood Finish
Dieser 10-jährige Glenallachie Port Wood Finish Whisky zählt zur Wood Finish-Serie von Glenallachie. Unter der Leitung von Billy Walker (ehemaliger Master Blender von Benriach und Glendronach) gibt es seit einigen Jahren wieder Originalabfüllungen, nachdem der Glenallachie-Whisky lange Zeit nur in Blends zu finden war. Dieser Single Malt aus der Speyside reifte zunächst in amerikanischen Eichenfässern, ehe er für das Finish in Portweinfässer kam. Diese sorgten im Glenallachie 10 Jahre zum einen für rötliche Reflexe, zum anderen trugen sie zu dessen Geschmack bei. Der 10 Jahre Port Wood Finish Glenallachie zeigt sich komplex und mit einer schönen Tiefe. Fruchtige Aromen, Heidehonig, süße Gewürznoten, etwas dunkle Schokolade und Noten wie von Hagebuttentee finden sich bei diesem Speyside Single Malt, doch die zarte Honigaromatik tritt am deutlichsten hervor.

Inhalt: 0.7 Liter (92,14 €* / 1 Liter)

64,50 €*
Prod.-Nr.: 09369
Glenallachie 11 Jahre | Pedro Ximénez Sherry Wood
Dieser 11 Jahre alte Glenallachie der Speysider Brennerei unter der Leitung von Billy Walker reifte zunächst über 9 Jahre lang in Fässern aus amerikanischer Eiche und wurde anschließend in Sherryfässer gelegt, in welchen zuvor der süße Pedro Ximénez Sherry lag. So gewinnt der Whisky der Wood Finish-Serie an Komplexität. Sein Charakter wird geprägt durch Noten von dunkler Schokolade, Kochbananen und Sultaninen. Auch etwas Muskatnuss und Zimt nimmt man wahr, ebenso Ananas, Orangenzeste und Heidehonig. Während es die Whiskys von GlenAllachie lange Zeit nur von unabhängigen Abfüller gab, sind seit der Übernahme von Billy Walker (ehemaliger Master Blender von Benriach und Glendronach) nun auch wieder Originalabfüllungen der Speysider Brennerei erhältlich.

Inhalt: 0.7 Liter (103,57 €* / 1 Liter)

72,50 €*
Prod.-Nr.: 08941
Glenallachie 11 Jahre | Port Wood Finish
In der Wood Finish Serie von Glenallachie erschien dieser 11-jährige Glenallachie Port Wood Finish. Der Single Malt aus der Speyside ist eine limitierte Abfüllung von Glenallachie unter der Leitung von Billy Walker (ehemaliger Master Blender von Benriach und Glendronach). Nach einer Reifung in amerikanischen Eichenfässern folgte ein Finish in portugiesischen Portweinfässern. Dies sorgte für kräftige Fruchtnoten und zeig sich auch in in der Farbe mit kupfernen Reflexen.Neben der vollen Frucht erscheint im Aroma auch etwas dunkle Schokolade und süße Gewürznoten. Am Gaumen dann viel Pflaume, auch Stachelbeere und Erdbeere und auch schokoladige Noten werden wahrgenommen. Der Glenallachie Whisky wurde nicht gefärbt oder kühlfiltriert und mit starken 48 % vol gefüllt.

Inhalt: 0.7 Liter (99,29 €* / 1 Liter)

69,50 €*
Prod.-Nr.: 08848
Glenallachie 12 Jahre
Dieser 12 Jahre alte Glenallachie Single Malt aus der Speyside in der lilafarbenen Geschenkverpackung ist ein vollmundiger Whisky. Ob als Geschenk für einen Whiskygenießer oder für den Einstieg in die Welt der schottischen Whiskys - der Glenallachie 12 Jahre passt! Sein Charakter ist geprägt von honigsüßen und karamelligen Noten. Rosinen, gebackene Bananen und frisches Holz vervollkomnen das Bild und lassen die Reifung in Sherryfässern erkennen. Im Mund vollmundig und cremig mit dem Geschmack von süßen Mandeln und Getreidemalz. Eine leichte, frische Schärfe versteckt sich hinter süßen Vanillenoten und dem Geschmack von Rosinen. Im Nachklang cremig mit feiner Milchschokolade. Der 12 Jahre alte Single Malt wurde weder kühlgefiltert noch gefärbt. Er bildet zusammen mit dem 15 Jahre alten GlenAllachie den Kern des neuen Sortiments. Während es die Whiskys von GlenAllachie lange Zeit nur von unabhängigen Abfüller gab, sind seit der Übernahme von Billy Walker (ehemaliger Master Blender von Benriach und Glendronach) nun auch wieder Originalabfüllungen der Speysider Brennerei erhältlich.

Inhalt: 0.7 Liter (75,57 €* / 1 Liter)

52,90 €*
Prod.-Nr.: 09208
Glenallachie 12 Jahre | French Virgin Oak Finish
Dieser 12-jährige Glenallachie French Oak Finish zählt zu der Virgin Oak Serie der Speysider Destille. Der Scotch Single Malt reifte 18 Monate lang in französischen Virgin Oak Fässern nach, nachdem er zunächst in Bourbonfässern gereift hatte. Der Glenallachie French Oak Finish ist eine Limited Edition und zeigt ein Aroma von Honig und Karamell, dazu etwas Muskatwürze und Orangenzeste. Im Geschmack wieder Karamell und etwas Heidehonig, malzige und zitrische Noten und auch erdige Töne. Gefüllt wurde mit starken 48 % vol, ohne Kältefiltration oder Farbstoff.

Inhalt: 0.7 Liter (99,29 €* / 1 Liter)

69,50 €*
Prod.-Nr.: 08917
Glenallachie 12 Jahre | Marsala Wood Finish
Dieser Glenallachie 12 Jahre Marsala Wood Finish ist eine exklusive Abfüllung für den deutschen Markt und Kirsch Import. Der Single Malt aus der Speyside reifte über 10 Jahre lang in American-Oak-Barrels und wurde schließlich während zwei Jahren in sizilianischen Marsala-Wine-Cask gefinisht. Gefüllt wurde dann mit starken 48 % vol, ohne Kältefiltration oder Farbstoff. Der Charakter des Glenallachie 12 Jahre Marsala Finish ist geprägt von Apfel- und Ananasnoten, dazu kommen Nuancen von Zimt, Honig und etwas frische Minze. Im Geschmack Rosinen und Toffee, reife Aprikosen und wieder etwas Zimt. Während es die Whiskys von GlenAllachie lange Zeit nur von unabhängigen Abfüller gab, sind seit der Übernahme von Billy Walker (ehemaliger Master Blender von Benriach und Glendronach) nun auch wieder Originalabfüllungen der Speysider Brennerei erhältlich.

Inhalt: 0.7 Liter (99,29 €* / 1 Liter)

69,50 €*
Prod.-Nr.: 11303
Glenallachie 12 Jahre | Moscatel Wood Finish
GlenAllachie 12 Jahre Moscatel Wood Finish - Exklusiv für EuropaEntdecken Sie eine faszinierende Fusion aus fruchtigen Aromen mit dem GlenAllachie 12 Jahre Moscatel Wood Finish, einer exklusiven Sonderabfüllung, die speziell für den europäischen Markt kreiert wurde.Das komplexe Aromenprofil dieses 12-jährigen Single Malt Whiskys entfaltet sich nach einer Reifezeit in Moscatel Weinfässern. Mit einer Trinkstärke von 48 % vol präsentiert er sich intensiv und vollmundig. Die natürliche Herstellung ohne Farbstoffe oder Kühlfilterung unterstreicht den unverfälschten Genuss dieses exklusiven Tropfens. So schmeckt der GlenallachieAroma: Leichte Orangenblüten und frische Zitrusfrüchte vereinen sich mit Honig, Karamell und Toffee.Geschmack: Dunkle Schokolade, Traubenmost, Pflaumenmarmelade, begleitet von Obstgartenfrüchten, Zimt und Honigwaben. Nachklang: Langanhaltend mit zuckrigem Karamell und einem Hauch von Ingwer. Der GlenAllachie 12 Jahre Moscatel Wood Finish ist eine Hommage an außergewöhnliche Aromen und eröffnet eine Welt von blumiger Süße und fruchtiger Fülle. Der golden schimmernde Whisky entführt Sie in einen Obstgarten voller harmonischer Aromen, perfekt in Balance zwischen Süße und Frische!

Inhalt: 0.7 Liter (99,86 €* / 1 Liter)

69,90 €*
Prod.-Nr.: 09547
Glenallachie 12 Jahre | Ruby Port Wood Finish
Der 12 Jahre alte Glenallachie Ruby Port Wood Finish Single Malt erscheint in der Wood Finish-Serie von Glenallachie und Billy Walker. Der Whisky aus der Speyside reifte zunächst über zehn Jahre lang in Fässern aus amerikanischer Eiche, bevor er in Fässer gelegt wurde, in welchen sich zuvor Ruby Portwein befand. Die Reifung im roten Portweinfass zeigt sich schon mit rötlichen Reflexen im Whisky. Auch in der Nase drückt sich die Reifung durch Noten von Traubenmost, Heidehonig und etwas Ingwer aus. Im Mund wieder Honignoten, Karamell, Zwetschgen und etwas Orangenzeste aus. Während es die Whiskys von GlenAllachie lange Zeit nur von unabhängigen Abfüller gab, sind seit der Übernahme von Billy Walker (ehemaliger Master Blender von Benriach und Glendronach) nun auch wieder Originalabfüllungen der Speysider Brennerei erhältlich.

Inhalt: 0.7 Liter (106,43 €* / 1 Liter)

74,50 €*
Prod.-Nr.: 09209
Glenallachie 12 Jahre | Spanish Oak Finish
Der 12-jährige Glenallachie Spanish Oak Finish ist ein Single Malt aus der Speyside, der in der Virgin Oak Series von Glenallachie erschien und zunächst in Bourbonfässern lag. Die 18-monatige Nachreifung in neuen spanischen Eichenfässern hinterließ Noten von Kokosnuss und Honig, auch den Duft aromatischer Orangenzesten und etwas Zimt. Im Geschmack wiederholt sich der Eindruck, dazu kommen Aromen von Heidehonig, Mokka und etwas Muskatnuss und frische Holzwürze. Gefüllt wurde mit starken 48 % vol, ohne Kältefiltration oder Farbstoff.

Inhalt: 0.7 Liter (99,29 €* / 1 Liter)

69,50 €*
Prod.-Nr.: 08842
Glenallachie 15 Jahre
Dies ist der im Sherryfass gefinishte Glenallachie 15 Jahre unter der Verantwortung von Billy Walker, dem ehemaligen Master Distiller von Benriach und Glendronach. Der Single Malt aus der Speyside zählt fortan zur neuen Standardrange von Glenallachie - entdecken Sie hier den GlenAllachie 12 Jahre! Der Stil dieser Speysider Whiskys zeigen deutlich die Reifung im Sherryfass - der 15 Jahre alte GlenAllachie noch deutlicher als der kleinere 12-jährige GlenAllachie. Der Charakter des 15-jährigen Malts ist deutlich von schokoladigen und süßen Sherrynoten geprägt. Reichhaltig zeigen sich Gewürznoten von Zimt, Vanille und etwas Süßholz. Daneben reife Bananen, Rosinen und kandierte Orangen. Die Originabfüllungen von GlenAllachie werden nicht gefärbt oder kühlgefiltert und kommen mit angenehmen 46 % vol auf die Flasche.

Inhalt: 0.7 Liter (99,29 €* / 1 Liter)

69,50 €*
Prod.-Nr.: 05298
Glenallachie 15 Jahre Old Particular Douglas Laing 1999 - 2014
In der Nase ist er rund, warm und etwas pfeffrig, mit reichlich süßen Gerstennoten und Anklänge von würzigen Herbstfrüchten. Der Geschmack ist rund, voll und süß mit Toffee und etwas Kampfer mit Honig. Ein schön würziger Ausklang mit Cerealien, Fisherman's Friends Noten und Vanille rundet ihn ab. April 1999 - Oktober 2014, refill Sherry Butt

Inhalt: 0.7 Liter (119,29 €* / 1 Liter)

83,50 €*
Prod.-Nr.: 05214
Glenallachie 19 Jahre Hart Brothers 1995/2015
 Glenallachie 19 J. - Hart Brothers distilled November 1995 - bottled Februar 2015

Inhalt: 0.7 Liter (199,29 €* / 1 Liter)

139,50 €*
Prod.-Nr.: 08797
Glenallachie 2008 Gewürztraminer Auslese Fass - Riegger's Selection (58,4 % vol)
Dieser Glenallachie vom unabhängigen Abfüller Riegger's Selection wurde am 09.12.2008 in der Speyside Distillery gebrannt und für die erste Reifeperiode in ein Bourbonfass gelegt. Seit dem 17.02.2017 durfte der Single Malt Whisky in einem Gewürztraminer Auslese Fass nachreifen. Am 17.03.2021 wurde der RS Glenallachie schließlich in einer limitierten Stückzahl vom 334 Flaschen abgefüllt. Das Einzelfass mit der Nummer 901327 kommt in einer Fassstärke von 58,4 % vol. Den RS Glenallachie 2008 aus dem Gewürztraminer Auslese Fass in der 4cl-Samplegröße finden Sie hier Unsere Verkostungsnotizen des RS Glenallachie 2008 In der Nase zeigt sich der 12-jährige Single Malt Whisky zunächst von seiner süßen und auch warmen Seite. Angenehm malzige Noten kitzeln die Nase. Er wirkt elegant und erinnert an überreife gelbfleischige Früchte, wie Mirabellen. Auch Banane und sogar Pomelo zeigen sich. Nach den ersten Eindrücken stellt man fest, wie tiefgründig der Whisky ist. Flüssiges Karamell mit nussigen Anklängen und sogar eine herbe Note wie von Backkakao kommt nach einiger Zeit. Bereits mit dem ersten Tropfen wird am Gaumen klar, der Glenallachie aus dem Gewürztraminer Auslese Fass ist explosiv. Er nimmt direkt den ganzen Mund mit seinem weichen und süßlich-fruchtigen Charakter ein. Er ist cremig und wärmend. Zudem wirkt er fast, als würde er am Gaumen kleben. Auch hier werden Erinnerungen an süßliche Zitruszesten war.  Im Nachklang bleibt der Speysider der Riegger's Selection lange präsent. Seine helle Aromatik verändert sich mit der Zeit in Richtung würzige Süße. Alles in allem kann man den Riegger's Selection Glenallachie 2008 aus dem Gewürztraminer Auslese Fass als anspruchsvollen und fruchtigen Whisky bezeichnen, der sich über Aufmerksamkeit freut. Denn mit Zeit zeigt er sein volles Potential.   

Inhalt: 0.5 Liter (129,90 €* / 1 Liter)

64,95 €*
Prod.-Nr.: 05785
Glenallachie 7 Jahre Provenance Douglas Laing 2008 - 2015
Sehr fruchtig, ins marmeladige gehende Noten, Gebäck und ein bisschen Sherry zeigen sich in der Nase des Glenallachie. Rote Früchte, Orange, etwas Honig am Gaumen erinnern an das typische schotties Dessert cranachan. Mit süßen Cerealien und viel Orange bilden die schon bekannten Früchte einen Abgang, der mit einer feinen pikanten Note unterlegt wird.  distilled Mai 2008 - bottled November 2015 un-chillfiltered, no colouring, Sherry Butt

Inhalt: 0.7 Liter (77,86 €* / 1 Liter)

54,50 €*

Customers also bought

Prod.-Nr.: 08876
Tormore 9 Jahre Peated Cask 2011/2021 | Càrn Mòr
Dieser Single Malt der Tormore Distillery aus der Speyside wurde 2011 gebrannt und 2021 für die Càrn Mòr Whisky-Reihe des unabhängigen Abfüllers Morrison & MacKay gefüllt. Der Whisky reifte 9 Jahre lang in 'Peated Casks', also in Fässern, in welchen zuvor rauchiger Whisky lag. Von dem limitierten Tormore Single Malt gibt es eine Anzahl von 1308 Flaschen. Der Tormore von Càrn Mòr offenbart eine schöne Fruchtaromatik mit reifen, süßen Noten, untermalt von frischem Rauch. Auf Färbung oder Kühlfiltrierung wird bei den Whiskys der Càrn Mòr-Reihe verzichtet.

Inhalt: 0.7 Liter (78,43 €* / 1 Liter)

54,90 €*

Customers also viewed

Prod.-Nr.: 01247
HEIMAT Dry Gin
Wie Gin und Heimat zusammen passen Heimatgefühl - passt das mit Gin zusammen? Die drei Jungs von der Heimat GbR sind der Meinung: Ja! Gin kann einen an die Heimat erinnern - dank der verwendeten Botanicals, dem Zusammenspiel heimischer Kräuter und dem gemeinsamen Brennen des Gins in der Heimat. So entstand der Heimat Gin im württembergischen Schwaigern. Es ist das Ergebnis einer Brenntradition über Generationen hinweg und einer Freundschaft seit Kindertagen. Mit dem Heimat Gin wollen die Macher ihren Teil dazu beitragen, die schwäbische Kulturlandschaft zu erhalten, aus welcher sie stammen. Die Trinkkultur des Gins hat sich in den letzten Jahren enorm entwickelt. Bestellte man vor einigen Jahren in der Bar einen Gin Tonic, so war dies meist eine Mischung von klassichem London Dry Gin und Schweppes Indian Tonic Water. Heute eröffnet der Barkeeper einem oft die Wahl zwischen verschiedenen Gins und auch unterschiedlichen Tonic Watern. Die Welt des Gins hat sich definitiv verändert! Neue, spannende Gins mischen den Markt auf Und so erscheinen immer wieder handwerklich hergestellte, innovative, neue Gins auf dem Markt. So auch der Heimat Gin von drei Jungs aus Württemberg, die zusammen aufgewachsen sind. Für ihren Dry Gin verwenden sie als Botanicals vor allem heimische Kräuter wie Wiesensalbei, Spitzwegerich und Thymian. Auch Äpfel und Birnen von heimischen Streuobstwiesen werden gesammelt und  geben dem Heimat Gin sein Gesicht. Ingesamt fanden 18 Botanicals in den Dry Gin, der im Small-Batch Verfahren in einer holzbefeuerten Kupferdestille gebrannt wurde. Auf der schlicht anmutenden Steingutflasche lässt sich schließlich auch genau erkennen, welche Flaschen- und Chargennummer man da vor sich hat. Der Duft des Gins ist geprägt von saftigen Früchten, die von frischen und leicht süßlichen Kräutern begleitet werden. Der Hauptakteur Wacholder erscheint im Bild, zusammen mit Zitrusfrische und einer leichten Ingwerschärfe. Am Gaumen wirkt der deutsche Dry Gin überraschend mild mit intensiven Aromen und einem langen, erdigen Abgang. Heimat zum Trinken!

Inhalt: 0.5 Liter (66,00 €* / 1 Liter)

33,00 €*
Prod.-Nr.: 03616
Dry White Port - Quevedo Porto
Mit ihren weißen Portweinen, erweitert Quevedo das Sortiment. Sie selbst bezeichnen dieses Segment ihrer Portwein als "Fun Ports", da die weißen Portweine zum unkomplizierten Trinkgenuss einladen und vielseitig kombinierbar sind. Ob gut gekühlt als Solist oder als Bestandteil eines Cocktails, Sie haben viel Spielraum in der Zubereitung dieses Portweines. Diesen Dry White Port hat 18,5 % vol. Das Aroma des trockenen White Ports ist geprägt von dem Duft nach Aprikose und Banane, auch Noten von Mandeln sind wahrzunehmen. Rebsortenanteil: Viosinho (28%), Malvasia Fina (28%), Gouveio (19% ), Rabigato (18%) und Moscatel Galego (7%) Einmal geöffnet, sollte der White Port innerhalb von 2 Monate getrunken werden.

Inhalt: 0.75 Liter (15,87 €* / 1 Liter)

11,90 €*
2018
Prod.-Nr.: 05849
Gewürztraminer Auslese - Tobias Köninger
Gewürztraminer Auslese 2018 vom Weingut Tobias Köninger - eine aromatische Versuchung Entdecken Sie die Gewürztraminer Auslese aus dem Jahr 2018 vom Weingut Tobias Köninger, die mit einer Goldmedaille des Badischen Weinbauverbandes ausgezeichnet wurde. Dieser restsüße Wein zeichnet sich durch seine zarte Rosenduft-Note und exotischen Gewürznoten aus. Hergestellt aus den Trauben des Gewürztraminers und im Edelstahltank ausgebaut, ist dieser Wein ein perfekter Begleiter zu Desserts wie Eis und Schokolade sowie Blauschimmelkäse. Die Trauben wurden am 22.10.2018 bei eisigen Temperaturen geerntet und durchliefen eine 2-monatige Gärphase im Stahltank bei Temperaturen um 10°C. Dadurch konnten alle Aromen schonend aus den Trauben extrahiert werden, um einen Wein mit großer geruchlicher und geschmacklicher Fülle zu produzieren. So schmeckt die Gewürztraminer Auslese von Köninger Das intensive, dunkle Goldgelb im Glas zeugt von der Reife der Gewürztraminertrauben und lässt das Herz voller Erwartung schneller schlagen. Vielfältig, kraftvoll und doch grazil erobert das Aroma die Nase und die Geschmacksnerven. Der typische Rosenduft des Gewürztraminers ist nicht überschwänglich und parfümiert, sondern sehr zart und doch stetig wahrnehmbar. Saftige, fruchtige Noten wie von Honigmelone und Litschi ergeben mit würzigen Aromen und floralen Nuancen von Veilchen eine abwechslungsreiche, spannende Aromatik. Das Weingut Tobias Köninger, das sich im Ortenaukreis in Baden befindet, setzt bei der Herstellung seiner Auslese auf Zeit und Handarbeit. Der Weinberg ist in viele kleine Terrassen zerteilt, was eine aufwändige Bewirtschaftung und vor allem eine Handlese der Trauben erfordert. Doch der Aufwand lohnt sich! Dieser Wein ist einzigartig in seiner Qualität und Aromenvielfalt und wird Ihre Sinne verzaubern.

Inhalt: 0.5 Liter (25,80 €* / 1 Liter)

12,90 €*
2014
Prod.-Nr.: 07922
Scheurebe Trockenbeerenauslese - Durbacher Steinberg
Diese Scheurebe Trockenbeerenauslese 2014 von der Durbacher Winzergenossenschaft begeistert mit einer klaren, exotischen Frucht und einer cremigen, weichen und doch filigranen Art. Sie kann jetzt genossen werden, oder noch einige Jahre lang in Ihrem Keller reifen (Trinkfenster bis 2030).

Inhalt: 0.375 Liter (90,67 €* / 1 Liter)

34,00 €*
Prod.-Nr.: 01134
Siegfried Rheinland Dry Gin
Siegfried Gin - die Nibelungensage einmal anders entdecken Sagenumwoben oder eher sagenhaft? Mit diesem deutschen Dry Gin 'Siegfried' aus dem Rheinland werden wir entführt in die Nibelungensage und lernen den gleichnamigen germanischen Helden einmal anders kennen. Es heißt, dieser badete in Drachenblut, welches ihn unverwundbar machte. Dumm nur, dass ihm ein Lindenblatt auf den Rücken fiel. Diese Stelle zwischen seinen Schultern bekam nichts von dem Zauber ab. Und so kam es, dass Siegfried durch ein Lanzenstich getötet werden konnte.. Gin mit Lindenblüten und anderen Botanicals Die Linde spielt bei diesem Dry Gin die Hauptrolle. Die Blüten des Baumes wurden zum wichtigsten Botanical und verleihen dem Gin lieblich-kräftige Aromen. Daneben sind es 17 weitere Botanicals, die den Geschmack bilden. Der Gin wird in kleinen Chargen, so genannten Micro-Batches hergestellt und ist echte Handwerkskunst. So schmeckt der Siegfried Rheinland Dry Gin Im Aroma entdecken wir neben bitteren Zitrusfrüchten auch Thymian und Kardamom und den typischen Wachholderduft. Im Geschmack treten dann die Lindenblüten in den Vordergrund und auch Lavendel meint man zu schmecken. Weiter findet man Pfeffer, Ingwer und Engelwurz. Der Gin wirkt weich, fast cremig und kann gut pur genossen werden. Er wirkt äußerst komplex und fein aufeinander abgestimmt. So wundert es nicht, dass der rheinländische Dry Gin bereits mehrfach prämiert und international ausgezeichnet wurde.

Inhalt: 0.5 Liter (59,80 €* / 1 Liter)

29,90 €*
Prod.-Nr.: 01438
Talisker Select Reserve | Game of Thrones
Der Talisker Select Reserve ist dem Hause Graufreud aus der amerikanischen Fernsehsendung Game of Thrones gewidmet. Die Greyjoys sind die Herrscher der Eiseninseln. Auch die Talisker Distillery liegt auf einer Insel - der Isle of Skye. Sowohl Talisker als auch die Graufreuds sind den harschen Meereslaunen ausgesetzt. Das maritime Klima und die von Wellen gepeitschte Küste geben dem Talisker Select Reserve einen kräftigen, würzigen, aber auch leicht süßen Charakter mit maritimen Aromen. Er bringt eine pfeffrige Würze und dunkle Schokolade mit sich. Der trockene Rauch liegt über allem. Im Gaumen zeigt er salziges Karamell und wirkt pricklig scharf. Aromen, die an süßen Früchtekuchen erinnern gesellen sich dazu. Er endet in einem langen Finish.   Den Talisker Select Reserve gibt es zudem im Set. 

Inhalt: 0.7 Liter (98,57 €* / 1 Liter)

69,00 €*
2007
Prod.-Nr.: 07434
Magnum Iugiter 2007 DOCa Priorat - La Conreria d'Scala Dei
Der Wein Iugiter aus dem Jahr 2007 von dem Weingut La Conreria d'Scala Dei hat im Vergleich zum Iugiter 2008 eine kräftigere Gerbstoffstruktur am Gaumen, dafür aber auch etwas mehr Frucht in der Nase. Der Rotwein aus dem Priorat ist von einer unglaublichen Fülle und Vielschichtigkeit. Ein eleganter Wein, der mit Aromenvielfalt und Kraft begeistert. In der Nase zeigen sich süße Fruchtaromen von Pflaumenkompott und Schattenmorellen. Ein genialer Tropfen, der Fans kräftiger Rotweine begeistern wird, denn trotz der süßen Frucht in der Nase wirkt er am Gaumen vielschichtig und nicht überladen, wie es manchmal bei Amarone ist. Wie auch der La Conreria besteht der Iugiter aus den Rebsorten Carinena, Cabernet Sauvignon, Merlot und Garnacha.

Inhalt: 1.5 Liter (46,33 €* / 1 Liter)

69,50 €*
Prod.-Nr.: 08352
Miltonduff 2010 - Riegger's Selection (54,9 % vol)
Der Miltonduff vom unabhängigen Abfüller Riegger's Selection wurde in der schottischen Speyside am 06.10.2010 destilliert. Das Einzelfass mit der Nummer 900571 ist die Clubabfüllung des Black Forest Whisky Clubs 2020 / 2021. Sein Abfülldatum ist der 26.09.2020. Mit einer Alkoholstärke von 54,9 % vol wurde er auf Fassstärke belassen. Wie alle Whiskies von Riegger's Selection ist der Miltonduff weder gefärbt noch kühlfiltriert.

Inhalt: 0.5 Liter (118,00 €* / 1 Liter)

59,00 €*
2009
Prod.-Nr.: 02296
Magnum Vosne Romanée 2009 Aux Damaudes AOC Bourgogne- Maison Ambroise
Fruchtige, erdige Töne, Aromen von Kirsch, Himbeere, Lakritze und reifen roten Früchten.

Inhalt: 1.5 Liter (99,33 €* / 1 Liter)

149,00 €*