Die Cuvée des Vieux Ceps vom Chateau Barrejat besteht zu 80% aus Tannat und 20% aus Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc. Ein Madiran der nicht nur von einem kräftigen Körper, einer vollen Struktur und fruchtigen Aromen lebt, sondern auch seinen Holzfassausbau nicht versteckt und mit den Cabernetrebsorten spielt.

Zusammen mit Cabernet Sauvignon bringt Cabernet Franc der Cuvée des Vieux Ceps ein Aroma von roten und dunkelbeerigen Früchten, lässt die Cuvée harmonischer erscheinen und verstärkt die Holzaromatik vom 12 monatigen Ausbau in Barrique-Fässern. Der Cabernet Sauvignon übernimmt die Vorreiterrolle in der Darstellung der Röstaromen die sich in Vanille, Kaffee und Schokolade wiedergeben. Die kräftige und fleischige Struktur wird von der Tannatrebsorte beigesteuert. 

Es ist ein eleganter Madiran, der trotz seiner Kraft immer noch feingliedrig wirkt.

Hersteller "Barréjat - Madiran"

Weinbau im Süden Frankreichs

Das Château Barrejat befindet sich am Rande von Gers in der Appellation Madiran in der Weinbauregion Sud-Ouest. Das Madiran zählt zu den ältesten Weinbaugebieten Frankreichs, hier werden etwa 1.400 Hektar Rebfläche bewirtschaftet.

Die 40 Hektar Rebfläche vom Weingut Barrejat im AOC Madiran - Pacherenc du Vic Bilh bewirtschaftet Denis Capmartin in vierter Generation. Die Weine werden regelmäßig mit Medaillen ausgezeichnet und sind für ihr außergewöhnliches Preis-Leistungsverhältnis bekannt. Das Durchschnittalter der Reben beträgt 80 Jahre und die Familie setzt auf naturnahen Weinbau. Im Jahr 1996 wurde ein unterirdischer Fasskeller errichtet, in dem seitdem die Weine reifen.

Tannat Noir - dunker, kräftiger, langlebiger Wein

Rote Madiran-Weine müssen 40 bis 60 Prozent der autochtonen Rebsorte Tannat Noir enthalten, eine tiefdunkle, gerbstoffreiche Traube. Zusätzlich wird gerne Cabernet Sauvignon sowie Cabernet Franc als Verschnittpartner verwendet. Die Weine aus dem Hinterland des Bordeauxs sind für ihre dunkle, dichte und fast rustikale Art bekannt und haben eine extrem langlebige Art.

Abfüller-/ Herstelleranschrift: Chateau Barréjat, Barrejat, 32400 Maumusson-Laguian, Frankreich
Alkoholgehalt: 14,0 % vol
Allergene: enthält Sulfite
Anbaugebiet: Sud-Ouest
Füllmenge: 0,75 l
Geschmacksprofil: trocken
Importeur/ Inverkehrbringer: Viktor Riegger GmbH, Werner-von-Siemens-Str. 8, 78052 Villingen-Schwenningen, Deutschland
Jahrgang: 2018
Rebsorte: Cabernet Sauvignon, Tannat
Region: Madiran (Sud-Ouest)
Ursprungsland: Frankreich
Weinart: Rotwein
5 /5

5 von 5 Sternen


1 von 1 Bewertungen


100%

0%

0%

0%

0%


Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


2. Mai 2024 19:28

Wein Riegger ist ein superguter Weinhändler. Geheimtipps

Wein Riegger ist ein superguter Weinhändler. Geheimtipps gebe ich trotzdem ungern weiter. 😉

verifizierter Kauf

Weitere Produkte von +++ Barréjat - Madiran +++ ansehen

2018
Prod.-Nr.: 08808
Extrême AP Madiran - Château Barréjat
Der Rotwein Extrême 2018 von dem Château Barrejat ist ein Wein aus der südfranzösischen AP Madiran und wurde reinsortig aus den Trauben von über 50 Jahre alten Rebstöcken der Sorte Tannat gewonnen. Diese wurden schonend von Hand gelesen und nach einer 30-tägigen Mazeration reifte der Wein schließlich 18 Monate lang in neuen Barriquefässern. Als Wein aus Tannat-Trauben, ist dies rebsortentypisch ein sehr dunkler Rotwein. Durch den Ausbau im Holz erscheinen Noten von Vanille, dazu dunkle Waldfrüchte und Kaffeenoten. Am Gaumen wirkt der Wein kräftig und gut strukturiert mit feinen Röstaromen. Denis Capmartin präsentiert diesen Wein, der auch noch ein paar Jahre im Keller vergessen werden darf oder aber vor Genuss in eine Karaffe gegeben werden sollte!

Inhalt: 0.75 Liter (31,87 €* / 1 Liter)

23,90 €*
2018
Prod.-Nr.: 08809
Magnum | Extrême AP Madiran - Château Barréjat
Dieser Madiran-Rotwein 'Extrême' in der Magnumflasche mit 1,5 Liter von Château Barrejat aus dem französischen Weingebiet Sud-Ouest ist ein reinsortiger Tannat-Rotwein. Der Magnum-Rotwein aus 2018 reifte in neuen Barriquefässern, wirkt kräftig und gut strukturiert. Hier finden Sie den Rotwein Extrême von Denis Capmartin in der 0,75 Liter-Flasche und erfahren noch ein wenig mehr über diesen AP Madiran-Wein.

Inhalt: 1.5 Liter (32,67 €* / 1 Liter)

49,00 €*
2018
Prod.-Nr.: 08810
Magnum Séduction AC Madiran - Château Barréjat
Der Madiran Seduction 2018 vom Château Barrejat in der Magnumflasche: ein kräftiger Rotwein aus Südfrankreich, der 12 Monate lang in Barriquefässern reifte. Die Rebsorten Cabernet Franc, Tannat und Cabernet Sauvignon lassen einen gut strukturierten Wein entstehen. Vollreife Brombeeren, Cassis und getoastetes Holz in der Nase, am Gaumen sehr dicht und doch zugänglich. Im Nachklang etwas Mokka, die Fülle des Madiran Seduction klingt lange nach.  Ein moderner Madiran Wein von einem renommierten Familienweingut - Südfrankreich im Glas!

Inhalt: 1.5 Liter (15,27 €* / 1 Liter)

22,90 €*
2021
Prod.-Nr.: 07450
Pacherenc du Vic Bilh AC - Château Barréjat
In dem südfranzösischen Weingebiet Madiran gibt es nicht nur Rotwein. Für die Weißweine dort gibt es jedoch eine eigene Appellation: Pacherenc du Vic-Bilh. Über 300 Hektar groß ist das AOC-Gebiet heute, in welchem die Rebsorten Courbu, Petit Manseng, Gros Manseng, sowie zu kleinen Teilen Arrufiac und Sauvignon Blanc angebaut werden. Der Weißwein der Gegend wird, genau wie dieser Pacherenc du Vic Bilh vom Château Barréjat, meist lieblich bis süß ausgebaut, dann trägt er die Zusatzbezeichnung 'moelleux'. Als trocken ausgebaute Variante wird er als 'sec' bezeichnet. Denis Capmartin leitet das Château Barrejat in der Stadt Maumusson seit 1992. Für seinen Pacherenc du Vic-Bilh moelleux verwendet er nur Trauben einer einzigen Rebsorte: Petit Manseng. Diese stammen von 80 Jahre alten Rebanlagen. Der Wein reift nach der Gärung auf der abgesetzten Hefe in großen Bottichen. Der goldgelbe Weißwein hat einen Restzuckergehalt von 35 g/L, was ihn sehr langlebig macht. Er zeigt die für den Wein typischen Noten von kandierten und exotischen Früchten wie Ananas, dazu reichhaltig Honigsüße.

Inhalt: 0.75 Liter (15,87 €* / 1 Liter)

11,90 €*
2020
Prod.-Nr.: 05904
Séduction AC Madiran - Château Barréjat
Mit einem 12-monatigen Ausbau in Barrique-Fässern setzt Denis Capmartin mit dem Rotwein 'Madiran Seduction' nicht nur aromatisch, sondern auch hinsichtlich der kräftigeren Struktur im Vergleich zum 'Madiran Tradition' einen oben drauf. Dies ist auch der Rebsorte Cabernet Franc geschuldet, die dem Cuvée aus der Tannat-Traube und der Cabernet Sauvignon-Traube noch einmal mehr Kraft gibt.  Der Seduction von Barrejat zeigt auch in diesem Jahrgang wieder, was diesen Madiran so interessant macht. Sein Duft ist klar und modern, mit feinem Duft nach getoastetem Holz, Cassis und vollreifer Brombeere. Bereits nach kurzer Zeit im Glas öffnet sich das Bouquet und bleibt klar und aromatisch. Am Gaumen ist der Seduction sehr dicht und gut strukturiert, dennoch zeigt sich auch hier die Erfahrung der Familie Capmartin, denn dieser Madiran ist bereits jetzt schon offen und zugänglich. Im Nachklang kommt ein Hauch Mokka zum Vorschein, der seine kräftige Struktur untermauert. Der Seduction ist vollmundig und rund - ein moderner Madiran der viel Freude im Glas macht.

Inhalt: 0.75 Liter (14,60 €* / 1 Liter)

10,95 €*
2020
Prod.-Nr.: 05903
Tradition AC Madiran - Château Barréjat
Denis Capmartin erschafft mit seinem Madiran Tradition einen Rotwein mit dunkelroter Farbe, kräftiger Struktur und einem Duft von roten Früchten. Gratulation für diesen erstklassigen Madiran, der so viel Fülle und Kraft hervorbringt! Gekeltert aus den Rebsorten Tannat, der typischen Rebsorte für die Region Madiran und der Rebsorte Cabernet Sauvignon, entstand ein charaktervoller Madiran, der dank seinem vierzigprozentigem Cabernetanteil wunderbar ausgewogen wirkt. Dank der fein eingewobenen Tannine kann der Tradition für Jahre reifen ohne Kraft einzubüßen. Dennoch ist ein Madiran für Weintrinker, die einen kräftigeren Wein suchen.  Der Duft dieses Madiran von Barrejat zeigt sich sehr klar und aromatisch. Er erinnert an Blaubeersaft und reife dunkle Kirschen und lässt bereits die Fülle vermuten, die man beim Trinken erwarten darf. Am Gaumen bleibt die Frucht anfänglich klar im Vordergrund und erinnert an Weichselkirsche und etwas Cassis. Die Tannine sind trotz des jungen Alters dieses Madiran sehr gut eingebunden und abgerundet, hier zeigt sich die moderne Stilistik die das Château Barrejat perfekt beherrscht.

Inhalt: 0.75 Liter (11,93 €* / 1 Liter)

8,95 €*

Customers also bought

2020
Prod.-Nr.: 05904
Séduction AC Madiran - Château Barréjat
Mit einem 12-monatigen Ausbau in Barrique-Fässern setzt Denis Capmartin mit dem Rotwein 'Madiran Seduction' nicht nur aromatisch, sondern auch hinsichtlich der kräftigeren Struktur im Vergleich zum 'Madiran Tradition' einen oben drauf. Dies ist auch der Rebsorte Cabernet Franc geschuldet, die dem Cuvée aus der Tannat-Traube und der Cabernet Sauvignon-Traube noch einmal mehr Kraft gibt.  Der Seduction von Barrejat zeigt auch in diesem Jahrgang wieder, was diesen Madiran so interessant macht. Sein Duft ist klar und modern, mit feinem Duft nach getoastetem Holz, Cassis und vollreifer Brombeere. Bereits nach kurzer Zeit im Glas öffnet sich das Bouquet und bleibt klar und aromatisch. Am Gaumen ist der Seduction sehr dicht und gut strukturiert, dennoch zeigt sich auch hier die Erfahrung der Familie Capmartin, denn dieser Madiran ist bereits jetzt schon offen und zugänglich. Im Nachklang kommt ein Hauch Mokka zum Vorschein, der seine kräftige Struktur untermauert. Der Seduction ist vollmundig und rund - ein moderner Madiran der viel Freude im Glas macht.

Inhalt: 0.75 Liter (14,60 €* / 1 Liter)

10,95 €*
2020
Prod.-Nr.: 05903
Tradition AC Madiran - Château Barréjat
Denis Capmartin erschafft mit seinem Madiran Tradition einen Rotwein mit dunkelroter Farbe, kräftiger Struktur und einem Duft von roten Früchten. Gratulation für diesen erstklassigen Madiran, der so viel Fülle und Kraft hervorbringt! Gekeltert aus den Rebsorten Tannat, der typischen Rebsorte für die Region Madiran und der Rebsorte Cabernet Sauvignon, entstand ein charaktervoller Madiran, der dank seinem vierzigprozentigem Cabernetanteil wunderbar ausgewogen wirkt. Dank der fein eingewobenen Tannine kann der Tradition für Jahre reifen ohne Kraft einzubüßen. Dennoch ist ein Madiran für Weintrinker, die einen kräftigeren Wein suchen.  Der Duft dieses Madiran von Barrejat zeigt sich sehr klar und aromatisch. Er erinnert an Blaubeersaft und reife dunkle Kirschen und lässt bereits die Fülle vermuten, die man beim Trinken erwarten darf. Am Gaumen bleibt die Frucht anfänglich klar im Vordergrund und erinnert an Weichselkirsche und etwas Cassis. Die Tannine sind trotz des jungen Alters dieses Madiran sehr gut eingebunden und abgerundet, hier zeigt sich die moderne Stilistik die das Château Barrejat perfekt beherrscht.

Inhalt: 0.75 Liter (11,93 €* / 1 Liter)

8,95 €*
2023
Prod.-Nr.: 07953
Alma Tobia Unico ROSADO DOCa Rioja - Bodegas Tobia
Rioja (Spanien)
Roséwein-Eleganz aus der Rioja: Alma Tobia Unico RosadoDie Gärung dieses spanischen Roséweins fand in neuen Barriquefässern aus französischer Allier-Eiche statt, ein unkonventioneller Ansatz im Vergleich zur traditionellen Edelstahltank-Gärung. Diese Wahl unterstreicht die Bestrebungen von Bodegas Tobia, immer neue Wege zu gehen und erstklassige Weine zu schaffen. Die Zeit in den Barriques nach der Gärung verleiht dem Rosé von der Bodegas Tobia zusätzliche Komplexität und Eleganz. In diesen Fässern durfte der Wein auch nach der Gärung noch einige Monate lang ruhen. Ausbau auf der Weinhefe trägt wesentlich zur Fülle und Geschmeidigkeit des Alma Tobia Unico Rosado bei. Durch regelmäßiges Aufrühren während der Lagerung wird die Hefe in Schwebe gehalten, was zu einer harmonischen Integration ihrer Aromen und Texturen führt. Das Ergebnis ist ein Wein, der nicht nur frisch und fruchtig ist, sondern auch eine bemerkenswerte Fülle und Rundheit im Mund zeigt. Der lange Kontakt mit der Beerenhaut hat für eine unglaubliche Farbintensität gesorgt! Der Wein lockt mit einem tiefdunklen, satten Himbeerrot. Vordergründig stehen fruchtige Aromen von Johannisbeeren, Erdbeeren und Himbeeren. Auch feine Noten von Minze und anderen Kräutern zeigen sich, sowie ein Hauch von gerösteten Kaffeebohnen. Der spanische Roséwein ist ein kräftiger Vertreter, der zum Beispiel zu scharfen Scampis eine gute Figur abgibt. Ein außergewöhnlicher Wein von einem herausragenden Weingut der Rioja! Bodegas Tobia war das erste spanische Weingut überhaupt, welches einen Roséwein im Holzfass fermentierte.

Inhalt: 0.75 Liter (25,27 €* / 1 Liter)

18,95 €*
2019
Prod.-Nr.: 07366M
Seleccion de Autor TINTO - Bodegas Tobia
Rioja (Spanien)
Seleccion de Autor TINTO - Ein Meisterwerk der Sinne Erleben Sie mit dem Tobía Seleccion de Autor TINTO 2019 Handwerkskunst aus der Rioja. Mit einer harmonischen Kombination aus 80% Tempranillo, 4% Graciano, 7% Garnacha und 9% anderen Rebsorten präsentiert sich dieser TINTO in einem intensiven, reinen Kirschrot. Der Duft von saftigen Brombeeren und roten Johannisbeeren verführt Ihre Sinne.Nuancen von süßem Sirup, Lakritz, Veilchen und edlen Gewürzen wie schwarzer Pfeffer und Nelken sorgen für eine faszinierende Aromenvielfalt. Der Geschmack entfaltet sich opulent und ausdrucksstark, mit reifen, geschmeidigen Tanninen.Herstellung und ReifungDie Trauben werden sorgfältig verarbeitet, um die Frische und Reinheit der Aromen zu bewahren. Nach der Kaltmazeration folgt eine temperaturkontrollierte Gärung mit den natürlichen Hefen des Weinbergs. Die malolaktische Gärung und die anschließende Reifung von 17 Monaten in französischen und amerikanischen Eichenfässern verleihen diesem Wein seine einzigartige Tiefe und Komplexität. SpeisebegleitungDer Tobía Seleccion de Autor TINTO 2019 entfaltet sich am besten in Gesellschaft von kulinarischen Köstlichkeiten. Von herzhaften Eintöpfen bis zu zarten Fleischgerichten, von Gourmet-Burgern bis zu einem lockeren Abend mit Käse und Wurst – dieser Wein begleitet jede Mahlzeit mit Eleganz und Finesse. Egal ob festlicher Anlass oder entspannter Abend, der Seleccion de Autor TINTO veredelt jeden Moment und lässt Genießerherzen höher schlagen!Erfahren Sie in unserem Blog mehr über das traditionsreiche, spanische Weinbaugebiert Rioja!

Inhalt: 0.75 Liter (17,93 €* / 1 Liter)

13,45 €*
2021
Prod.-Nr.: 09137
Meursault Blanc AC | Domaine Dujardin
Dieser Meursault 2021 von der Domaine Dujardin ist ein Weißwein aus dem Burgund und der Spitzenweißwein des Hauses. Der reinsortige Chardonnay wurde im Barriquefass vergoren und reifte schließlich noch auf der Feinhefe. Dies sorgte für eine weiche, buttrige Aromatik mit Noten von gerösteten Mandeln, Toast und zarten Lindenblüten. Auch Aromen von Kräutern, ein wenig Limette und Honig offenbart dieser elegante und würzige Weißwein aus dem Burgund.

Inhalt: 0.75 Liter (73,20 €* / 1 Liter)

54,90 €*
2017
Prod.-Nr.: 09947
Reserva Blanco Oscar Tobia DOCa Rioja - Bodegas Tobia
Die Oscar Tobia Reserva Blanco ist ein im holzfassgereifter Weißwein aus der Rioja. Er besteht aus 55 % Tempranillo Blanco, 35 % Viura, 8 % Maturana Blanca und 2 % Malvasía. Die Ernte der Trauben erfolgt gestaffelt, es schließt sich eine Kaltmazeration vor der Gärung an. Vergoren wird schließlich in neuen Fässern aus französischer und amerikanischer Eiche, die leicht getoastet sind. In den Barriquefässern reift der Reserva Weißwein auf der Feinhefe für weitere 20 Monate. Die Weißwein Reserva von der Bodegas Tobia ist von einem intensiven Goldgelb. Der Duft ist opulent mit Noten von Quitte, Honig und reifer Mango. Der Einfluss des Holzes zeigt sich am Gaumen mit zarten Aromen von Rauch, Vanille und weißer Schokolde. Am Gaumen wirkt der Weißwein sehr voluminös aber kaum buttrig, dafür reif mit einer gewissen Frische.

Inhalt: 0.75 Liter (26,60 €* / 1 Liter)

19,95 €*
2015
Prod.-Nr.: 09949
Gran Reserva 2015 Oscar Tobia DOCa Rioja - Bodegas Tobia
Die Weine von der Bodegas Tobia lassen uns immer wieder staunend zurück. So auch diese Gran Reserva 2015 Oscar Tobia! Der aus Tempranillo und einem kleinen Anteil Graciano gekelterte Rotwein aus der Rioja hat ein intensives Aroma, welchem es nicht an Feinheit und Eleganz fehlt. Wie in einem Theaterstück treten die Aromen auf. Den Auftakt machen reife, dunkle Pflaumen und Sauerkirschen. Dann erscheinen Noten von edlem Holz, Zeder, Weihrauch und Gewürzen wie Muskatnuss und Nelke. Im Hintergrund, aber dennoch präsent ist etwas Nuss, Schokolade und Tabak, sowie ein wenig Leder und Eukalyptus. Ein großes Ensemble, das fein aufeinander abgestimmt ist und eine beeindruckende Komplexität aufleben lässt. Am Gaumen schmeichelnd und üppig mit süßen, reifen Tanninen. Auch hier ausdauernd und spannungsvoll mit würzigem Nachklang. Die Reifung der Oscar Tobia Gran Reserva 2015 erfolgte 35 Monate lang in Fässern aus französischer und amerikanischer Eiche.

Inhalt: 0.75 Liter (39,87 €* / 1 Liter)

29,90 €*
2018
Prod.-Nr.: 08802
Châtelet de Gaudou TRADITION
Der Rotwein Tradition 2018 von Châtelet de Gaudou besteht aus 80 Prozent Malbec, den Rest machen Merlot (15 Prozent) und Tannat (5 Prozent) aus. Der Wein kommt aus dem AC Cahors, einer Weinregion im französischen Weingebiet Sud-Ouest. Die Trauben des Tradition 2018 Gaudou Rotweines stammen von Reben mit einem Durchschnittsalter von etwa 30 Jahren und der Wein reifte 9 Monate lang im Holzfass. Der dunkle Wein mit den lila Reflexen hat ein volles Aroma mit dem Duft von reifen Beeren und Kirschen, etwas Leder und würziger Lakritz. Er bietet großes Trinkvergnügen und auch ein zweites oder drittes Glas macht viel Spaß. Im Mund vollmundig und dicht - ein gelungener Rotwein aus dem Cahors, der nicht zu schwer wirkt und dennoch genug Kraft hat, um Schmorgerichte oder Lamm zu begleiten.

Inhalt: 0.75 Liter (15,87 €* / 1 Liter)

11,90 €*

Customers also viewed

2020
Prod.-Nr.: 05903
Tradition AC Madiran - Château Barréjat
Denis Capmartin erschafft mit seinem Madiran Tradition einen Rotwein mit dunkelroter Farbe, kräftiger Struktur und einem Duft von roten Früchten. Gratulation für diesen erstklassigen Madiran, der so viel Fülle und Kraft hervorbringt! Gekeltert aus den Rebsorten Tannat, der typischen Rebsorte für die Region Madiran und der Rebsorte Cabernet Sauvignon, entstand ein charaktervoller Madiran, der dank seinem vierzigprozentigem Cabernetanteil wunderbar ausgewogen wirkt. Dank der fein eingewobenen Tannine kann der Tradition für Jahre reifen ohne Kraft einzubüßen. Dennoch ist ein Madiran für Weintrinker, die einen kräftigeren Wein suchen.  Der Duft dieses Madiran von Barrejat zeigt sich sehr klar und aromatisch. Er erinnert an Blaubeersaft und reife dunkle Kirschen und lässt bereits die Fülle vermuten, die man beim Trinken erwarten darf. Am Gaumen bleibt die Frucht anfänglich klar im Vordergrund und erinnert an Weichselkirsche und etwas Cassis. Die Tannine sind trotz des jungen Alters dieses Madiran sehr gut eingebunden und abgerundet, hier zeigt sich die moderne Stilistik die das Château Barrejat perfekt beherrscht.

Inhalt: 0.75 Liter (11,93 €* / 1 Liter)

8,95 €*
2020
Prod.-Nr.: 05904
Séduction AC Madiran - Château Barréjat
Mit einem 12-monatigen Ausbau in Barrique-Fässern setzt Denis Capmartin mit dem Rotwein 'Madiran Seduction' nicht nur aromatisch, sondern auch hinsichtlich der kräftigeren Struktur im Vergleich zum 'Madiran Tradition' einen oben drauf. Dies ist auch der Rebsorte Cabernet Franc geschuldet, die dem Cuvée aus der Tannat-Traube und der Cabernet Sauvignon-Traube noch einmal mehr Kraft gibt.  Der Seduction von Barrejat zeigt auch in diesem Jahrgang wieder, was diesen Madiran so interessant macht. Sein Duft ist klar und modern, mit feinem Duft nach getoastetem Holz, Cassis und vollreifer Brombeere. Bereits nach kurzer Zeit im Glas öffnet sich das Bouquet und bleibt klar und aromatisch. Am Gaumen ist der Seduction sehr dicht und gut strukturiert, dennoch zeigt sich auch hier die Erfahrung der Familie Capmartin, denn dieser Madiran ist bereits jetzt schon offen und zugänglich. Im Nachklang kommt ein Hauch Mokka zum Vorschein, der seine kräftige Struktur untermauert. Der Seduction ist vollmundig und rund - ein moderner Madiran der viel Freude im Glas macht.

Inhalt: 0.75 Liter (14,60 €* / 1 Liter)

10,95 €*
Prod.-Nr.: 06810
Auchentoshan 18 Jahre Old Particular Douglas Laing 1998 - 2017
Im Jahre 1998 destilliert lagerte dieser Auchentoshan von dem unabhängigen Abfüller Douglas Laing über 18 Jahre in dem Hogshead mit der Nummer DL11829. Die Einzelfassabfüllung ist streng limitiert auf 251 Flaschen. Als eine der wenigen Brennereien in Schottland produziert die Auchentoshan Distillery dreifach destillierten Whisky. Dieser wirkt leichter und weicher, wie sein zweifach destillierter Bruder.  In der Nase ist der Auchentoshan 18 Jahre von Douglas Laing frisch, duftig und bringt einen süßlichen Malzcharakter mit sich. Dieser entwickelt sich mit der Zeit zu Noten von Bonbons und reifen Birnen. Der Geschmack ist leicht und elegant. Es kommt ein interessanter Geschmack von amerikanischer Cream Soda mit. Das Finish ist mittellang, erfrischend und fruchtig. Orangenzeste gesellt sich dazu.

Inhalt: 0.7 Liter (142,71 €* / 1 Liter)

99,90 €*
2022
Prod.-Nr.: 09645
Spätburgunder Weißherbst Spätlese - Durbacher Kochberg
Die kräftige Rotfärbung der Spätburgunder Weissherbst Spätlese lieblich vom Durbacher Kochberg lässt auf einen kräftigen und fruchtigen Weißherbst hoffen. Mit seinem beerigen Aroma versprüht der süße Rosé aus Baden einen Duft voller Waldbeeren. Spritzige Zitrusnoten sorgen für Frische und Rassigkeit, die in feiner Balance mit Noten von Honigmelonen stehen. Der mineralische Touch verleiht dem Ganzen einen besonderen Genuss.

Inhalt: 0.75 Liter (12,67 €* / 1 Liter)

9,50 €*
Prod.-Nr.: 06669
Velho Barreiro Cachaca
Cachaca, das brasilianische Nationalgetränk, wird wie Rum aus Zuckerrohr hergestellt. Hierbei kommt nur der reine Zuckerrohrsaft zum Einsatz, keine Melasse. Normalerweise ist ein Cachaca ohne Reifung, der Velho Barreiro jedoch reifte in einem Fass. Daher trifft die natürliche Süße des Zuckerrohrbrands auf einen leichten Vanilleton der Holzfasslagerung. Er eignet sich bestens zum Mixen von Getränken, allen voran dem bekannten Caipirinha, der Dank der Fruchtigkeit und Süße des Cachacas besonders gut gelingt.

13,95 €*
2018
Prod.-Nr.: 06459
Rotfuchs Cabernet Jura trocken | Clemens Lang
Mit der roten Rebsorte 'Cabernet Jura' setzt Clemens Lang auf eine PIWI-Rebsorte (pilzwiderstandsfähige Rebsorte), die aus der Rebsorte Cabernet Sauvignon und einem unbekannten Resistenzpartner gekreuzt wurde. Ursprünglich aus der Schweiz, fand sie bei Clemens Lang auf einer sonnigen Terrassenlage einen warmen Ort, auf der sie ihre volle Reife erlangt. Die tiefrote Farbe des Rotfuchs verspricht schon einiges. Dunkelbeerige Noten voller schwarzer Johannisbeeren entwickeln ein kräftiges Aroma. Die 12-monatige Reifung in deutschen Barriquefässern runden das Aroma mit einer feinen Holznote ab, die dezent im Hintergrund bleibt.

Inhalt: 0.75 Liter (12,00 €* / 1 Liter)

9,00 €*
2022
Prod.-Nr.: 06699
WEISSLING Cabernet Blanc trocken - Clemens Lang
Weissling Cabernet Blanc: frischer Genuss vom Tuniberg Der "Weissling" von Clemens Lang ist ein bemerkenswerter Vertreter der PIWI-Rebsorten (pilzwiderstandsfähige Rebsorten) und überzeugt mit fruchtigen Aromen, die an Stachelbeere und exotische Früchte erinnern.Mit der Rebsorte Cabernet Blanc setzt das Weingut Clemens Lang seine Philosophie, möglichst naturnahe Weine herzustellen, konsequent um. Cabernet Blanc ist eine sogenannte PIWI Rebsorte (pilzwiderstandfähige Rebsorte). Cabernet Blanc wird häufig im Bio-Weinbau angebaut und bietet charakteristische Aromen von Stachelbeere und exotischen Früchten, die an Sauvignon Blanc erinnern. Der "Weissling" präsentiert sich im Glas mit einer blassgelben Farbe und einem einladenden Bouquet von Stachelbeere, exotischen Früchten und einer subtilen mineralischen Note. Am Gaumen überzeugt er mit einer frischen Säure, die perfekt mit der Fruchtigkeit des Weines harmoniert. Der Wein endet mit einem trockenen, sauberen Abgang. Dieser frische und lebhafte Weißwein ist der ideale Begleiter für leichte Vorspeisen, Salate, Meeresfrüchte oder einfach als Aperitif an warmen Sommertagen.

Inhalt: 0.75 Liter (10,00 €* / 1 Liter)

7,50 €*