Primitivo - der beliebte Rotwein aus Italien

Mit einem Primitivo lassen sich die meisten zu einem Glas Wein überreden. Der dunkle Rotwein lockt mit fruchtigen Aromen und einer weichen, zugänglichen Art. Gefällig wie er ist, hat sich der italienische Wein in den letzten Jahren einen der vorderen Plätze ergattert, was beliebte Rotweine angeht.

Man findet den Wein mit verschiedenen Namen. Primitivo IGT oder IGP sind Indicazione Geografica Tipica bzw. Indicazione Geografica Protetta Weine aus Italien und geben Auskunft über die Qualitätsstufe der Weine. Für einen Primitivo di Manduria kommen die Trauben aus einem bestimmten, enger gefassten Herkunftsgebiet.

Was bedeutet Primitivo Puglia?

Beheimatet ist die Rebsorte Primitivo und der gleichnamige Wein im Salento, im südlichsten Ende Puglias (dt. Apulien). Hier, am Absatz des Stiefels ist der Primitivo eine der wichtigsten Rebsorten und es gibt mitunter sehr alte Reben. Die Beeren entwickeln hier in Süditalien fruchtige Aromen. Ein Primitivo Puglia ist also nichts anderes als ein Primitivo aus Apulien.

Weinbau wird in Apulien auf einer Fläche von etwa 105.000 Hektar betrieben. Damit ist Apulien, zusammen mit Sizilien, das größte Weinbaugebiet Italiens und sogar größer als die ganze deutsche Weinanbaufläche.

Und was genau ist Primitivo di Manduria?

Manchmal liest man auf einer Flasche 'Primitivo di Manduria'. In diesem Fall stammen die Trauben aus der Nähe der Stadt Manduria, ebenfalls in Apulien. Der Primitivo di Manduria hat 1974 das DOCG-Siegel erlangt und gilt als einer der besten Weine Italiens.

Was heißt Primitivo auf deutsch?

Der Name Primitivo ist nicht etwa einer vermeintlichen Einfachheit geschuldet. Vielmehr gibt sie uns einen Hinweis darauf, dass die Rebsorte eine frühe Reife hat. Während der langen Reifezeit am Rebstock lagert sich mehr Zucker in den einzelnen Beeren ein. Dank des hohen Zuckergehalts ist im Rotwein später auch ein höherer Alkoholgehalt enthalten. Trotzdem werden die italienischen Primitivo Weine von den Winzern in der Regel trocken und nur selten halbtrocken ausgebaut.

Wie schmeckt Primitivo Wein?

Der Primitivo zeigt offen, was er ist und was er kann. Schon das dunkle Rot mit violetten Reflexen trägt das Versprechen eines dichten, satten Rotweines in sich. Und wir werden nicht enttäuscht! Reichhaltig steigt einem das Aroma von Brombeeren und schwarzen Johannisbeeren in die Nase. Auch den Duft reifer Pflaumen und Kirschen entdeckt man oftmals im Bukett eines Primitivos.

Neben der vollen Frucht steht eine feine würzige Art, die einen an Lakritz und Zimt denken lässt. Die Gerbstoffe des Primitivos sind gut eingebunden und weich, nicht nur bei gereiften und holzfassgelagerten Exemplaren. Ein gelungener Wein Italiens, der mit seiner samtenen und vollmundigen Art überzeugt.

Ein Primitivo kommt eher schwer daher und ist mit einem Alkoholgehalt um die 14 % vol alles, nur kein Leichtgewicht. Doch der hohe Alkoholgehalt versteckt sich hinter der einnehmenden, überbordenden Frucht und springt einen nicht an. Im Geschmack steht vielmehr die fruchtige, ansprechende Art des Primitivos mit dem Aroma dunkler Waldfrüchte im Vordergrund. Fast meint man, der Wein sei leicht süß und nicht trocken.

Primitivo Riserva - Reifung im Holzfass

Reifte ein Primitivo in Holzfässern, zeigen sich zusätzlich noch Noten von Vanille, Mokka und Schokolade.

Folgende Primitivo Weine aus unserem Shop reiften in kleinen Barriquefässern:

Ist Primitivo Wein immer rot?

Die Primitivo Rebsorte ist eine rote Rebsorte. Einen Weißwein (besser: Blanc de Noir) gibt es daraus nicht, wohl aber Roséwein aus der Rebsorte Primitivo.

Welches Essen zu Primitivo Rotwein?

Der vollmundige, würzige, im Barriquefass ausgebaute Primitivo verlangt als Essensbegleiter nach einem kräftigen Gegenspieler. Probieren Sie den italienischen Rotwein zu Lamm oder anderem gut gewürztem Fleisch.

Kommen einfachere Qualitäten auf die Flasche, wie der Sire Primitivo des Weingutes Mocavero, dann wirken diese Rotweine meist leichter, passen gut zu Pasta-Gerichten und bieten ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Wein aus Primitivo-Trauben aus anderen Ländern als Italien

Primitivo wird nicht nur in Italien angebaut. Auch in den USA in Kalifornien findet man die Primitivo-Traube. Dort trägt die Rebe allerdings den Namen Zinfandel. Dort finden sich unter der Bezeichnung ‚White Zinfandel‘ mittlerweile auch restsüße Zinfandel Rosés (!) mit Aromen von Himbeeren und Erdbeeren.

Auch in Kroatien wird die Rebsorte angebaut und es gibt Hinweise, dass die Primitivo-Rebe hier sogar ihren Ursprung hat.

Ist Primitivo und Zinfandel das gleiche?

Zinfandel ist eine in den USA sehr gängige Rebsorte und wurde vor etwa 200 Jahren von einem österreichischem Winzer in Amerika eingeführt und dort vor allem in Kalifornien im Napa Valley angebaut. Das Klima dort ähnelt dem in mediterranen Ländern und bietet sehr gute Bedingungen für den Zinfandel.

DNA-Analysen haben ergeben, dass es sich dabei um die gleiche Rebsorte handelt wie in Italien. Die US-amerikanische Zinfandel-Rebe ist also identisch mit der Primitivo-Rebe aus Italien.

Trotzdem ergeben sich Unterschiede im Geschmack. Dieser wird nicht nur durch die Sorte bestimmt. Auch Boden, Klima und nicht zuletzt die Handschrift des Winzers wirken sich auf den Charakter eines Weines aus.

Zinfandel aus unserem Online-Shop:

Primitivo Wein online kaufen

Hier kommen Sie zu einer Übersicht über alle Primitivo-Weine in unserem Shop

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
2017
Cantele | Primitivo Salento IGT Cantele | Primitivo Salento IGT
Inhalt 0.75 Liter (11,07 € * / 1 Liter)
8,30 €
2017
Santufili Primitivo IGP Salento | Mocavero Santufili Primitivo IGP Salento | Mocavero
Inhalt 0.75 Liter (19,87 € * / 1 Liter)
14,90 €
2019
Sire Primitivo IGP Salento | Mocavero Sire Primitivo IGP Salento | Mocavero
Inhalt 0.75 Liter (9,27 € * / 1 Liter)
6,95 €
2018
Primitivo IGP Salento | Mocavero Primitivo IGP Salento | Mocavero
Inhalt 0.75 Liter (10,60 € * / 1 Liter)
7,95 €
2017
Cantele | Amativo Salento IGT Cantele | Amativo Salento IGT
Inhalt 0.75 Liter (25,27 € * / 1 Liter)
18,95 €