Der Weiße Burgunder Kabinett 2022 vom Weingut Clemens Lang ist ein trockener, frischer Weißwein. Durch den Tuniberger Lößboden erhält dieser filigrane Wein komplexe und mineralische Noten, die neben dem zarten Duft von reifen Äpfeln und Birnen stehen. Der Weißwein ist deutlich trocken und hat kaum Restzucker. Dennoch wirkt er duftig und komplex.

Die Trauben für diesen Weissburgunder kommen aus der Einzellage "Munzinger Kapellenberg". Restzuckergehalt: 0,8 g/l (Jahrgang 2022)

Speiseempfehlung:
leichte Gerichte, helles Obst

Hersteller "Lang - Baden"

Clemens Lang - Weine vom Tuniberg in Baden

Die Reben der Familie Lang wachsen in der badischen Einzellage 'Munziger Kapellenberg' am südlichen Ende des Tuniberges. Die Kalksteinböden hier sind von einer fruchtbaren Lössschicht überzogen, welche Nährstoffe gut speichert. Dass Baden mit seinen 16.000 Hektar Rebfläche die sonnenreichste Weinregion Deutschlands ist, trägt das seinige dazu bei, dass hier Trauben gedeihen, aus welchen ausgezeichnete Weine gewonnen werden können.

Vegane, schwefelarme Weine aus umweltschonenden Weinbau

Das Weingut Clemens Lang aus Freiburg-Munzingen steht seit jeher für Weine, die besonders naturnah entstehen. Es wird viel Wert auf Nachhaltigkeit und Schonung von Ressourcen gelegt und so werden in den Weinbergen zum Beispiel gezielt Pflanzen eingesät. Eine solche Begrünung muss standortbedingt ausgewählt sein und bringt dann viele Vorteile. Der Boden wird unter anderem besser durchwurzelt und ist so besser vor Erosion und Verdichtung geschützt, auch werden weniger Nährstoffe ausgewaschen. Die Artenvielfalt im Weinberg wird gefördert, so entsteht ein natürliches Gleichgewicht im Lebensraum Weinberg.

Die Weine von Lang werden komplett durchgegoren und trocken ausgebaut, sind dabei auch vegan. Auch der Schwefelgehalt im fertigen Wein liegt unter den Grenzwerten der Öko-Verordnung, was für den ein oder anderen, der darauf empfindlich reagiert, interessant ist. Neben den klassischen badischen Rebsorten setzt man bei Langs auch auf PIWIs, sogenannte pilzwiderstandsfähige Reben. Diese Kreuzungen zwischen der europäischen Rebe 'Vitis vinifera' und pilzresistenten Wildreben haben von sich aus eine höhere Widerstandsfähigkeit gegen viele Schädlinge und auch Mehltaupilze. So kann bei diesen robusten und innovativen Rebsorten der Einsatz von Pflanzenschutzmitteln deutlich reduziert werden.

Abfüller-/ Herstelleranschrift: Weingut Clemens Lang, Reinachstraße 19, 79112 Freiburg-Munzingen
Alkoholgehalt: 12,5 % vol
Allergene: enthält Sulfite
Anbaugebiet: Baden
Füllmenge: 0,75 l
Geschmacksprofil: trocken
Jahrgang: 2022
Qualitätsstufe: Kabinett (Prädikatswein)
Rebsorte: Weißer Burgunder (Pinot Blanc, Pinot Bianco)
Region: Tuniberg (Baden)
Ursprungsland: Deutschland
Weinart: Weißwein
0 /5

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Weitere Produkte von +++ Lang - Baden +++ ansehen

2019
Prod.-Nr.: 07491
BERG Grauer Burgunder trocken Spätlese | Clemens Lang
Mit dem Grauen Burgunder BERG 2019 erweitert die Familie Lang ihr Weinsortiment. Der Sohn Vinzent, der als ausgebildeter Winzer und Önologe Erfahrung im Ausland sammelte, zeichnet für diesen Wein verantwortlich. Wie alle Lang-Weine wurden die Trauben zu einem trockenen Wein ausgebaut. Vinzent ließ ihn 18 Monate im Barrique reifen, was dem Wein eine schöne Cremigkeit und Mundfülle verlieh. Der Holzfassausbau hinterließ eine würzige, warme Note und vordergründig entdecken wir viel Frucht, wie Birne und Quitte.

Inhalt: 0.75 Liter (18,67 €* / 1 Liter)

14,00 €*
2018
Prod.-Nr.: 07891
FELS Spätburgunder Auslese trocken - Clemens Lang
Tuniberg (Baden)
Vom Tuniberg nach Kalifornien und zurück: Vinzent Langs FELS SpätburgunderFür den trockenen Spätburgunder FELS 2018 vom Weingut Lang zeichnet der Sohn Vinzent verantwortlich. Während seines Weinbaustudiums und Aufenthalten in Kalifornien, Chile und Australien sammelte er reichhaltig Erfahrungen und lernte die dortigen oenologischen Verfahren kennen. Wieder Zuhause im badischen Munzingen am Tuniberg, kelterte Vinzent diesen Spätburgunder aus Trauben der besten Lagen am Munzinger Kapellenberg. Diese wurden nach kalifornischem Vorbild traditionell von Fuß gestampft und ohne weitere mechanische Einflüsse verarbeitet. Und so trifft bei diesem Lang-Wein regionaler Charakter auf kalifornische Weinstilistik.Nach zwei Jahren Reifezeit im Barriquefass präsentiert sich der FELS Spätburgunder als komplexes und vielschichtiges Geschmackserlebnis. Genießen Sie Noten von saftigen Pflaumen, Schattenmorellen und einem Hauch von Mokka und Vanille. Probieren Sie auch den Grauen Burgunder BERG, der ebenfalls die Handschrift von Vinzent Lang trägt.

Inhalt: 0.75 Liter (26,67 €* / 1 Liter)

20,00 €*
2022
Prod.-Nr.: 25478
Grauer Burgunder trocken Kabinett | Clemens Lang
Der Graue Burgunder 2022 Kabinett trocken vom Weingut Clemens Lang ist ein trockener Weißwein aus Baden mit lebendiger und doch zarter Säure. Durch den Tuniberger Lößboden erhält dieser Wein, dessen Aroma an den zarten Duft von Birne, Quitte und sogar etwas an Melone erinnert, komplexe und mineralische Noten. Der dichte und gehaltvolle Weißwein hat Rasse und Pfiff. Trotz seines geringen Restzuckergehalts von gerade einmal 0,5 g/L ist er dank der harmonische Säure und der kräftigen Frucht ein zugänglicher Wein.Speiseempfehlung:Genialer Begleiter zu Meeresfrüchten mit etwas Zitrone

Inhalt: 0.75 Liter (10,67 €* / 1 Liter)

8,00 €*
2022
Prod.-Nr.: 25498
Johanniter trocken 'Goldammer' | Clemens Lang
Johanniter ist eine bereits seit 1968 zugelassene weiße PIWI-Rebsorte mit dem Riesling als Muttersorte, eine durchaus schmeckbare Verwandtschaft. Dabei hat der Johanniter eine etwas mildere Säure als der Riesling. Kräftiger ausgebaut erinnert er sogar gelegentlich an einen Grauburgunder. Doch der Johanniter von Lang zeichnet sich besonders durch seine schlanke und frische Art aus. Mit dem zarten Bukett heimischer Früchte ist er ein schöner Alltagswein. Für uns ist der Lang Johanniter ein schöner Begleiter im Sommer auf der Terrasse, am liebsten Solo oder als Einstieg an einen Grillabend mit Zucchini oder Aubergine vom Grill, eingelegt in Öl mit ein wenig Knoblauch. Der Jahrgang 2022 besitzt laut Etikett 0,1 g/l Restzucker.

Inhalt: 0.75 Liter (10,00 €* / 1 Liter)

7,50 €*
2018
Prod.-Nr.: 06459
Rotfuchs Cabernet Jura trocken | Clemens Lang
Mit der roten Rebsorte 'Cabernet Jura' setzt Clemens Lang auf eine PIWI-Rebsorte (pilzwiderstandsfähige Rebsorte), die aus der Rebsorte Cabernet Sauvignon und einem unbekannten Resistenzpartner gekreuzt wurde. Ursprünglich aus der Schweiz, fand sie bei Clemens Lang auf einer sonnigen Terrassenlage einen warmen Ort, auf der sie ihre volle Reife erlangt. Die tiefrote Farbe des Rotfuchs verspricht schon einiges. Dunkelbeerige Noten voller schwarzer Johannisbeeren entwickeln ein kräftiges Aroma. Die 12-monatige Reifung in deutschen Barriquefässern runden das Aroma mit einer feinen Holznote ab, die dezent im Hintergrund bleibt.

Inhalt: 0.75 Liter (12,00 €* / 1 Liter)

9,00 €*
2020
Prod.-Nr.: 25481
Spätburgunder trocken BARRIQUE Spätlese - Clemens Lang
Tuniberg (Baden)
Feiner Spätburgunder: Barrique-Spätlese vom TunibergErleben Sie die Finesse des Spätburgunders trocken Barrique Spätlese vom Weingut Clemens Lang. Sorgfältig handgelesen aus der Einzellage Munzinger Kapellenberg, reifte dieser Wein 18 Monate lang im Barrique, bevor er sein volles Potenzial entfaltete. In einem tiefen Rubinrot präsentiert sich dieser Spätburgunder trocken Barrique Spätlese und verströmt ein verführerisches Bouquet von roten Beeren, feinen Gewürzen und einem Hauch von Vanille, das durch die lange Reifezeit im Barrique perfekt integriert ist.Am Gaumen zeigt sich dieser Spätburgunder trocken Barrique Spätlese mit einer beeindruckenden Komplexität und Struktur. Die Maischegärung verleiht ihm eine angenehme Tanninstruktur, während der Restzucker von nur 0,9 g/l seine trockene Natur betont.Dieser Spätburgunder trocken Barrique Spätlese ist der perfekte Begleiter für besondere Anlässe und passt ideal zu herzhaften Gerichten wie Wild oder zu einem gemütlichen Abend vor dem Kamin.

Inhalt: 0.75 Liter (21,33 €* / 1 Liter)

16,00 €*
2021
Prod.-Nr.: 25479
Spätburgunder trocken Kabinett | Clemens Lang
Dieser trockene Spätburgunder Kabinett 2021 vom Weingut Clemens Lang aus dem Kaiserstuhl überzeugt mit seiner klassischen Burgunderaromatik: Sauerkirsche und Johannisbeere mit einem Hauch Mandel. Ein Rotwein aus Baden mit ausgeglichener Struktur. Durch gezielte Arbeiten im Weinberg reduziert Clemens Lang die Traubenmenge und schafft somit die Basis für eine optimale Reife der Trauben. Diese entstammen der Einzellage 'Munzinger Kapellenberg'.

Inhalt: 0.75 Liter (10,67 €* / 1 Liter)

8,00 €*
2020
Prod.-Nr.: 02873
Spätburgunder trocken SPÄTLESE - Clemens Lang
Tuniberg (Baden)
Vollmundiger Genuss - Spätburgunder Spätlese trocken von Clemens Lang Entdecken Sie den Spätburgunder trocken Spätlese vom Weingut Clemens Lang in Munzingen am Tuniberg (Baden). Mit seiner tiefen Spätburgunderfarbe und einem vielschichtigen Aromaprofil ist dieser Rotwein ein wahres Highlight für Weinliebhaber und Genießer. Dieser trockene Spätburgunder reifte für 16 Monate im großen Eichenholzfass und überzeugt mit einem ausgeprägten Beerenduft, der von Waldbeeren- und Brombeernoten geprägt ist. Der trockene Spätburgunder vom Tuniberg hat eine milde Säurestruktur und ein feines Tanninspiel, das ihn zu einem harmonischen und ausgewogenen Rotwein macht. Das Weingut Clemens Lang in Baden hat sich insbesondere durch die Produktion hochwertiger Spätburgunder einen Namen gemacht. Die Familie Lang setzt auf eine schonende Weinbereitung und eine lange Lagerung im Holzfass, um ihren Weinen eine ausgeprägte Tiefe und Struktur zu verleihen. Die Region Tuniberg, in der das Weingut beheimatet ist, gilt als eine der besten Weinbauregionen Deutschlands und bietet beste Bedingungen für den Anbau von Spätburgunder. Dieser trockene Spätburgunder ist der ideale Begleiter zu kräftigen Speisen wie Schimmelkäse und Wild. Aber auch zu herzhaften Fleischgerichten oder einer Käseplatte ist dieser Rotwein eine hervorragende Wahl. Genießen Sie ihn zu besonderen Anlässen oder einfach nur bei einem gemütlichen Abend mit Freunden.

Inhalt: 0.75 Liter (14,00 €* / 1 Liter)

10,50 €*
2022
Prod.-Nr.: 06699
WEISSLING Cabernet Blanc trocken - Clemens Lang
Weissling Cabernet Blanc: frischer Genuss vom Tuniberg Der "Weissling" von Clemens Lang ist ein bemerkenswerter Vertreter der PIWI-Rebsorten (pilzwiderstandsfähige Rebsorten) und überzeugt mit fruchtigen Aromen, die an Stachelbeere und exotische Früchte erinnern.Mit der Rebsorte Cabernet Blanc setzt das Weingut Clemens Lang seine Philosophie, möglichst naturnahe Weine herzustellen, konsequent um. Cabernet Blanc ist eine sogenannte PIWI Rebsorte (pilzwiderstandfähige Rebsorte). Cabernet Blanc wird häufig im Bio-Weinbau angebaut und bietet charakteristische Aromen von Stachelbeere und exotischen Früchten, die an Sauvignon Blanc erinnern. Der "Weissling" präsentiert sich im Glas mit einer blassgelben Farbe und einem einladenden Bouquet von Stachelbeere, exotischen Früchten und einer subtilen mineralischen Note. Am Gaumen überzeugt er mit einer frischen Säure, die perfekt mit der Fruchtigkeit des Weines harmoniert. Der Wein endet mit einem trockenen, sauberen Abgang. Dieser frische und lebhafte Weißwein ist der ideale Begleiter für leichte Vorspeisen, Salate, Meeresfrüchte oder einfach als Aperitif an warmen Sommertagen.

Inhalt: 0.75 Liter (10,00 €* / 1 Liter)

7,50 €*

Customers also viewed

2022
Prod.-Nr.: 25478
Grauer Burgunder trocken Kabinett | Clemens Lang
Der Graue Burgunder 2022 Kabinett trocken vom Weingut Clemens Lang ist ein trockener Weißwein aus Baden mit lebendiger und doch zarter Säure. Durch den Tuniberger Lößboden erhält dieser Wein, dessen Aroma an den zarten Duft von Birne, Quitte und sogar etwas an Melone erinnert, komplexe und mineralische Noten. Der dichte und gehaltvolle Weißwein hat Rasse und Pfiff. Trotz seines geringen Restzuckergehalts von gerade einmal 0,5 g/L ist er dank der harmonische Säure und der kräftigen Frucht ein zugänglicher Wein.Speiseempfehlung:Genialer Begleiter zu Meeresfrüchten mit etwas Zitrone

Inhalt: 0.75 Liter (10,67 €* / 1 Liter)

8,00 €*
2020
Prod.-Nr.: 25481
Spätburgunder trocken BARRIQUE Spätlese - Clemens Lang
Tuniberg (Baden)
Feiner Spätburgunder: Barrique-Spätlese vom TunibergErleben Sie die Finesse des Spätburgunders trocken Barrique Spätlese vom Weingut Clemens Lang. Sorgfältig handgelesen aus der Einzellage Munzinger Kapellenberg, reifte dieser Wein 18 Monate lang im Barrique, bevor er sein volles Potenzial entfaltete. In einem tiefen Rubinrot präsentiert sich dieser Spätburgunder trocken Barrique Spätlese und verströmt ein verführerisches Bouquet von roten Beeren, feinen Gewürzen und einem Hauch von Vanille, das durch die lange Reifezeit im Barrique perfekt integriert ist.Am Gaumen zeigt sich dieser Spätburgunder trocken Barrique Spätlese mit einer beeindruckenden Komplexität und Struktur. Die Maischegärung verleiht ihm eine angenehme Tanninstruktur, während der Restzucker von nur 0,9 g/l seine trockene Natur betont.Dieser Spätburgunder trocken Barrique Spätlese ist der perfekte Begleiter für besondere Anlässe und passt ideal zu herzhaften Gerichten wie Wild oder zu einem gemütlichen Abend vor dem Kamin.

Inhalt: 0.75 Liter (21,33 €* / 1 Liter)

16,00 €*
2021
Prod.-Nr.: 25479
Spätburgunder trocken Kabinett | Clemens Lang
Dieser trockene Spätburgunder Kabinett 2021 vom Weingut Clemens Lang aus dem Kaiserstuhl überzeugt mit seiner klassischen Burgunderaromatik: Sauerkirsche und Johannisbeere mit einem Hauch Mandel. Ein Rotwein aus Baden mit ausgeglichener Struktur. Durch gezielte Arbeiten im Weinberg reduziert Clemens Lang die Traubenmenge und schafft somit die Basis für eine optimale Reife der Trauben. Diese entstammen der Einzellage 'Munzinger Kapellenberg'.

Inhalt: 0.75 Liter (10,67 €* / 1 Liter)

8,00 €*
2022
Prod.-Nr.: 06988
Teresa Manara CHARDONNAY Salento IGP - Cantele
Apulien (Italien)
Entdecken Sie die Eleganz: Teresa Manara Chardonnay aus dem SalentoDer reinsortige Teresa Manara Chardonnay beeindruckt mit einer strohgelben Farbe, die von goldenen Reflexen durchzogen ist. Lassen Sie sich von einem facettenreichen Duft verführen, der zunächst würzig beginnt und sich dann zu einer breiten Palette blumiger und fruchtiger Nuancen entfaltet. Noten von Akazien, Weinblüten sowie reife heimische und exotische Früchte verschmelzen zu einem harmonischen Gesamtbild. Der Geschmack des Chardonnays ist geprägt von seidiger und samtiger Textur, ein Resultat der Lagerung in großvolumigen Holzfässern.Um die fruchtigen und blumigen Aromen vollständig zu entfalten und die subtile Würze des Holzes elegant wirken zu lassen, empfehlen wir, den Chardonnay Teresa Manara bei einer Temperatur von etwa 14 °C zu servieren. Seine Vielseitigkeit macht ihn zu einem exzellenten Begleiter für schmackhafte Fischgerichte, delikates Gemüse, zartes Fleisch und erlesenen Käse. Lassen Sie sich zudem zu neuen kulinarischen Höhenflügen inspirieren, indem Sie ihn zu frittierten Speisen oder Pilzgerichten kombinieren! Der Teresa Manara Chardonnay ist nicht nur ein Wein, sondern eine Hommage an die Familiengeschichte und die authentische Seele des Weinguts Cantele. Genießen Sie die Geschichte und den einzigartigen Geschmack dieses besonderen Weins, der die Tradition und Leidenschaft der Familie auf einzigartige Weise widerspiegelt.

Inhalt: 0.75 Liter (18,00 €* / 1 Liter)

13,50 €*
2020
Prod.-Nr.: 06997
NEGROAMARO Puglia IGP - Cantele
Apulien (Italien)
Auf den Spuren des Negroamaro: Eine Reise durch die Weinvielfalt SüditaliensDer Negroamaro von Cantele ist ein Symbol für die reiche Weintradition Apuliens. Tauchen Sie ein in die faszinierende Geschichte und Vielfalt Süditaliens. Der Negroamaro, auch bekannt als "Niuru Maru", ist eine der wichtigsten Rebsorten der Region. Früher als Verschnittwein für die Erzeugnisse des Nordens dienend, steht Negroamaro heute vielmehr für die Identität und Geschichte der Gegend.Der Negroamaro Rosso von Cantele ist ein ausdrucksstarker Rotwein, der im Stahltank ausgebaut wurde. In der Nase liegt der Duft roter Früchte (Pflaume, Kirsche) und daneben entdecken wir zarte, ätherische Noten wie von mediterranen Kräutern. Eine gewisse Mineralität offenbart sich und lässt einen an Feuerstein denken.Der trockene Rotwein überzeugt mit seiner ausgewogenen Art. Weich beginnend, entfaltet sich eine geschmackliche Beharrlichkeit mit einem langen Nachhall. Entdecken Sie die Rebsorte auch in einem Salice Salentino-Wein, hier meist aber mit Ausbau im Holzfass. Der Negroamaro von Cantele eignet sich perfekt, um die mediterrane Küche zu begleiten und verleiht jedem Genussmoment eine besondere Note. Ihm steht eine leichte Kühlung auf etwa 16°C.

Inhalt: 0.75 Liter (11,93 €* / 1 Liter)

8,95 €*
2020
Prod.-Nr.: 11464
Teresa Manara SALICE SALENTINO Riserva DOP - Cantele
Apulien (Italien)
Teresa Manara Salice Salentino Riserva: Eine Ode an Leidenschaft und ErbeEntdecken Sie den vollmundigen Rotwein Teresa Manara SALICE SALENTINO (ehemals Negroamaro), der mit seinem kräftigen Rubinrot und seiner Tiefgründigkeit beeindruckt. Dieser trockene Rotwein stammt aus der sonnigen Region Apulien und wird vom familiengeführten Weingut Cantele hergestellt. Der Wein besteht einzig aus der Rebsorte Negroamaro, die für ihre intensiven Aromen und Geschmacksnoten bekannt ist. Vom IGT zum DOPFrüher als Teresa Manara Negroamaro Salento IGT bekannt, ist der Wein nun als Teresa Manara Salice Salentino Riserva DOP erhältlich. Dieser Wechsel markiert eine strengere Bindung an die Herkunftsregelungen der Denominazione di Origine Protetta (DOP), was eine authentische Repräsentation des Salento-Terroirs gewährleistet.Der Teresa Manara Salice Salentino Riserva wird weiterhin ausschließlich aus der autochthonen Rebsorte Negroamaro gewonnen. Die Trauben reifen in den sonnigen Weinbergen Salentos, wo das mediterrane Klima und die einzigartigen Böden eine perfekte Balance schaffen. So schmeckt der Teresa Manara Salice Salentino RiservaDer rubinrote Wein zeigt im Glas intensive Reflexe, während die Nase von roten Früchten, Veilchen und einem Hauch von Gewürzen umspielt wird. Am Gaumen entfaltet sich die kraftvolle Ausdrucksweise des Negroamaro, begleitet von feiner Finesse.Nach einer sanften Pressung erfolgt die Gärung in Edelstahltanks bei kontrollierten Temperaturen. Der Wein verbringt nicht weniger als 8 Tage auf den Schalen und reift anschließend in Barriques. Der Teresa Manara Salice Salentino Riserva DOP erreicht so seine vollkommene Reife.Negroamaro, Apulien und das Salento Negroamaro ist eine autochthone Rebsorte aus Apulien, einer Region im südlichen Italien. Hier liegt die Halbinsel Salento, die als das Herzstück des Weinanbaus in Apulien gilt. Die Region ist berühmt für ihre reichen und vollmundigen Rotweine, und der Teresa Manara NEGROAMARO ist ein hervorragendes Beispiel dafür. Die Rebsorte zeichnet sich durch ihren intensiven Geschmack, ihre kräftige Farbe und ihren hohen Tanninanteil aus, was sie zu einer idealen Wahl für die Herstellung von kräftigen Rotweinen macht.  Das Salento ist bekannt für seine warmen Temperaturen, das milde Klima und seine Nähe zum Mittelmeer, die die ideale Umgebung für die Reifung von Weintrauben bietet. In Kombination mit dem Können der Winzer und der Leidenschaft für Weinproduktion hat dies dazu geführt, dass Salento und Apulien zu einer aufregenden Weinregion mit einer wachsenden internationalen Anerkennung geworden sind.Tauchen Sie ein in die Geschichte und die Aromen Apuliens mit dem Teresa Manara Salice Salentino Riserva DOP 2020 - ein Wein, der das Erbe von Teresa Manara in jeder Schlucknote zelebriert.

Inhalt: 0.75 Liter (21,27 €* / 1 Liter)

15,95 €*
2020
Prod.-Nr.: 02873
Spätburgunder trocken SPÄTLESE - Clemens Lang
Tuniberg (Baden)
Vollmundiger Genuss - Spätburgunder Spätlese trocken von Clemens Lang Entdecken Sie den Spätburgunder trocken Spätlese vom Weingut Clemens Lang in Munzingen am Tuniberg (Baden). Mit seiner tiefen Spätburgunderfarbe und einem vielschichtigen Aromaprofil ist dieser Rotwein ein wahres Highlight für Weinliebhaber und Genießer. Dieser trockene Spätburgunder reifte für 16 Monate im großen Eichenholzfass und überzeugt mit einem ausgeprägten Beerenduft, der von Waldbeeren- und Brombeernoten geprägt ist. Der trockene Spätburgunder vom Tuniberg hat eine milde Säurestruktur und ein feines Tanninspiel, das ihn zu einem harmonischen und ausgewogenen Rotwein macht. Das Weingut Clemens Lang in Baden hat sich insbesondere durch die Produktion hochwertiger Spätburgunder einen Namen gemacht. Die Familie Lang setzt auf eine schonende Weinbereitung und eine lange Lagerung im Holzfass, um ihren Weinen eine ausgeprägte Tiefe und Struktur zu verleihen. Die Region Tuniberg, in der das Weingut beheimatet ist, gilt als eine der besten Weinbauregionen Deutschlands und bietet beste Bedingungen für den Anbau von Spätburgunder. Dieser trockene Spätburgunder ist der ideale Begleiter zu kräftigen Speisen wie Schimmelkäse und Wild. Aber auch zu herzhaften Fleischgerichten oder einer Käseplatte ist dieser Rotwein eine hervorragende Wahl. Genießen Sie ihn zu besonderen Anlässen oder einfach nur bei einem gemütlichen Abend mit Freunden.

Inhalt: 0.75 Liter (14,00 €* / 1 Liter)

10,50 €*
2022
Prod.-Nr.: 06981
CHARDONNAY Puglia IGP - Cantele
Apulien (Italien)
Cantele Chardonnay IGP Puglia: Ein Sonnenstrahl aus dem Süden ItaliensInspiriert von der sonnendurchfluteten Landschaft Apuliens, hat das Weingut Cantele den Chardonnay IGP Puglia geschaffen.Dieser Chardonnay spiegelt das Terroir Apuliens wider, das für seine warmen Tage und kühlen Nächte bekannt ist. Diese Kombination schafft ideale Bedingungen für den Anbau dieser edlen Rebsorte. Der Weißwein von Cantele präsentiert sich in einem leuchtenden Strohgelb mit grünlichen Reflexen. Bereits im ersten Duft offenbart er Aromen von Zitrusfrüchten, Banane, Apfel und Grapefruit, begleitet von einer würzigen Note und einem Hauch von Kräutern. Am Gaumen überzeugt er mit einer ausgewogenen Struktur.Dieser fruchtige und zugängliche Chardonnay eignet sich für den unkomplizierten Genuss. Er passt hervorragend zu leichten Fisch- und Gemüsegerichten sowie zu Salaten und Antipasti. Genießen Sie ihn gut gekühlt und lassen Sie sich von seiner sonnenverwöhnten Art verzaubern!

Inhalt: 0.75 Liter (11,93 €* / 1 Liter)

8,95 €*
2019
Prod.-Nr.: 06993
SALICE SALENTINO Riserva DOC - Cantele
Apulien (Italien)
Salice Salentino Riserva DOC von Cantele: Ein Meisterwerk des NegroamaroDer Salice Salentino Riserva DOC von Cantele ist ein Rotwein aus Apulien, welcher die reiche Geschichte und Kultur des Salento in Süditalien verkörpert. Dieser Rotwein wird aus reinem Negroamaro gekeltert, der das Herzstück und die Seele dieser faszinierenden Region ist.Dieser elegante Negroamaro-Rotwein präsentiert sich mit einem intensiven rubinroten Farbton, der von granatroten Nuancen durchzogen ist. In der Nase entfaltet der Wein eine aromatische Vielfalt von roten Früchten, begleitet von subtilen Anklängen von schwarzen Beeren. Feine Gewürznoten, darunter schwarzer Pfeffer, Tee und Nuancen von Unterholz, runden das Bouquet ab.Am Gaumen vereinen sich die Eindrücke von roten Blüten. Die gut strukturierten Tannine und die frische Art verleihen dem Wein eine angenehme Geschmeidigkeit und Balance. Nach einer Reifezeit von mindestens 6 Monaten in Barriques entwickelt dieser Salice Salentino Riserva seine komplexe Aromatik und seine beeindruckende Tiefe, die ihn zu einem wahren Genusserlebnis machen.Genießen Sie diesen Wein zu herzhaften Fleischgerichten, reifem Käse oder einfach solo, um die feinen Geschmacksnuancen des Salento zu entdecken.

Inhalt: 0.75 Liter (13,20 €* / 1 Liter)

9,90 €*
2022
Prod.-Nr.: 06982
PRIMITIVO Puglia IGP - Cantele
Apulien (Italien)
Vollmundiger Genuss aus dem Süden: Primitivo von CanteleDer Primitivo IGP Puglia von Cantele ist eine Hommage an die facettenreiche Landschaft Apuliens - inspiriert von den zwei Meeren, die die Region umgeben, vereint dieser Wein die Eleganz der Adria mit der Kraft der Ionischen See.In der Farbe präsentiert sich dieser Primitivo von Cantele mit einem intensiven Rubinrot und zarten Granatnuancen. Sein aromatisches Bouquet ist geprägt von mineralischen Noten, die sich elegant mit Aromen von Kirschen, Amarenakirschen und Pflaumen verbinden. Blumige Nuancen und Gewürze ergänzen das Gesamtbild und verleihen dem Wein eine beeindruckende olfaktorische Intensität. Die Tannine sind harmonisch eingebunden und verleihen dem Wein Struktur, während eine ausgewogene Säure und die typische Weichheit des Primitivo für ein angenehmes Mundgefühl sorgen. Genießen Sie den Primitivo von Cantele bei einer Temperatur von etwa 16-18°C als Begleiter zu kräftigen Fleischgerichten, reifem Käse oder einfach solo, um die Vielschichtigkeit und Schönheit dieses besonderen Weins zu erleben.Der Primitivo ist ein Symbol für die Weinidentität und -vielfalt des Salento. Er erzählt die Geschichte dieser faszinierenden Region und fängt die Essenz ihrer Landschaft und Kultur ein.

Inhalt: 0.75 Liter (11,93 €* / 1 Liter)

8,95 €*