Die Appenzeller Brennerei hat es gern kreativ, probiert gerne Neues aus. So auch bei ihrer Edition Alpstein. Allen Whiskys gemein ist, dass sie zunächst in alten, über hundertjährigen Eichenholz-Bierfässern reifen. Ihren Charakter erhalten sie dann aber durch das Finish bei einer zweiten Reifung. Hierbei liegt der Whisky mal in einem Port- oder Sherryfass, dann in einem, in welchem zuvor Wein reifte, in einem ausgelagerten Bourbonfass oder in sonst einem Spezialfass. Die hier vorliegende dreizehnte Edition hat das Finish in einem Portweinfass erhalten. Darin lag sie ganze fünf Jahre lang! Doch nein, der Whisky wirkt nicht wie ein verkannter Portwein. Tatsächlich klingt der Süßweincharakter gar nicht so stark an. Das liegt daran, dass die Portweinfässer schon öfters mit Whisky gefüllt waren und es etliche Jahre zurückliegt, dass sie überhaupt einen Portwein beheimatet haben. Insgesamt wurden im Juli 2017 2200 Flaschen von diesem 7-jährigen Whisky gefüllt. Wieder einnmal eine Rarität der Schweizer Whiskymacher!

Süßwein-Noten vom Portwein sind noch vorhanden, aber viel stärker treten die Aromen auf, die vom Eichenholz stammen. Die Nase ist stark würzig, mit Wacholder, Pfeffer und Nelke. Viel frische und reife Frucht kommt mit Birne, Zitrus, Litschi und Pfirsich. Am Gaumen terten dann auch verstärkt Röstaromen auf, der Whisky wirkt malzig und schmeckt nach Trockenfrüchten. Eine gewisse Herbe macht ihn äußerst spannend.

Abfüller-/ Herstelleranschrift: Brauerei Locher AG Brauereiplatz 1, 9050 Appenzell, Schweiz
Alkoholgehalt: 48,0 % vol
Alter: 7
Enthält Farbstoff (Zuckerkulör): NEIN
Fassreifung: Port Cask, Beer Cask
Füllmenge: 0,5 l
Region: Appenzell (Schweiz)
Torfanteil: keiner
Ursprungsland: Schweiz
Whiskytyp: Single Malt Whisky
0 /5

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Weitere Produkte von +++ Säntis - Brauerei Locher +++ ansehen

Prod.-Nr.: 11494
Dreifaltigkeit Unchained 2023 Cask Strength 64,8 % vol | Säntis Malt
Kraftvolle Eleganz aus dem Bier-Eichenholzfass - Dreifaltigkeit UnchainedErleben Sie die intensive Faszination dieses limitierten Cask Strength Whiskys mit beeindruckenden 64,8% vol. Abgefüllt am 8. Februar 2023 aus dem Fass Nr. 2133, kommt dieser Tropfen mit einer tiefdunklen Farbe daher, die auf die Reifung in historischen Eichenbierfässern hinweist. Die außergewöhnliche Abfüllung ist auf lediglich 126 Flaschen begrenzt, wodurch jede einzelne zu einem exklusiven Genusserlebnis wird. Tauchen Sie ein in die Welt des Säntis Malt Dreifaltigkeit Unchained 2023 Cask Strength und lassen Sie sich von seiner kraftvollen Eleganz begeistern!Der Single Malt aus der Schweiz reifte sieben Jahre lang im Bierfass und hat einen rauchig-würzigen Charakter mit leicht fruchtigen Anklängen.

Inhalt: 0.5 Liter (150,00 €* / 1 Liter)

75,00 €*
Prod.-Nr.: 07943
Edition Alpstein No.15 Pinot Noir | Säntis Malt
Dies ist die 15. Edition des Schweizer Säntis Malt Alpstein Single Malts. Der Appenzeller Whisky reift wie auch seine Vorgänger zunächst in Bierfässern, ehe er für zwei Jahre in ein Fass gelegt wird, in welchem zuvor Pinot Noir Rotwein lag. Er ist sieben Jahre alt und die Edition umfasst 2.200 Flaschen. Der Single Malt aus der Schweiz wurde mit 48 % vol gefüllt. Die Bierfass-Lagerung zeigt sich im Aroma und auch der Einfluss des Weinfasses wird mit fruchtigen, weinigen Noten deutlich. Auf Kühlfilterung oder Färbung des Whiskys wird bei der Brauerei Locher verzichtet.

Inhalt: 0.5 Liter (118,00 €* / 1 Liter)

59,00 €*
Prod.-Nr.: 08521
Edition Alpstein No.16 Monbazillac Finish | Säntis Malt
Dies ist die 16. Edition des beliebten Schweizer Säntis Malt Alplstein Single Malt Whiskys. Der Appenzeller Whisky wurde in dieser Ausgabe in einem französischen Süßweinfass nachgereift, in welchem zuvor Monbazillac Weißwein lag. Die Fässer stammen von der Domaine du Bois de Pourquié und verleihen dem Alpstein XVI eine große Aromenvielfalt. Der Schweizer Single Malt wurde von der Brauerei Locher 2019 auf eine limitierte Stückzahl von 2040 Flaschen gefüllt und ist 7 Jahre alt. Der Alkoholgehalt liegt bei 48 % vol, der im Süßwein gereifte Whisky wurde nicht kühlfiltriert oder gefärbt. Im Charakter ist der Schweizer Säntis Malt Whisky geprägt von warmen, süßlichen Gewürznoten wie von Vanille, dazu etwas Trockenfrüchte, etwas Nusaromatik und Noten von Toffee.

Inhalt: 0.5 Liter (138,00 €* / 1 Liter)

69,00 €*
Prod.-Nr.: 09538
Edition Alpstein No.17 Rum Cask | Säntis Malt
Die Edition Nr. XVII von Säntis Malt ist ein Swiss Alpine Whisky, der 7 Jahre lang in Bier- und Rumfässern reifte. So kommt die Karibik zu uns! Die 17. Ausgabe des Edition Alpstein Appenzeller Säntis Malt wurde 2021 gefüllt und ist auf 2.421 Flaschen limitiert. Neben den klassischen malzigen Aromen findet sich so auch ein Hauch Karibik mit Kokos, Karamell, reifer Bananen und Ananas. Der Edition Alpstein 2021 weist einen Alkoholgehalt von 48 % vol auf.

Inhalt: 0.5 Liter (138,00 €* / 1 Liter)

69,00 €*
Prod.-Nr.: 10361
Edition Alpstein No.18 Port Cask | Säntis Malt
Die Edition Nr. XVIII von Säntis Malt ist ein Swiss Alpine Whisky, der 8 Jahre lang in Bier- und Portweinfässern reifte. Die 18. Ausgabe des Edition Alpstein Appenzeller Säntis Malt wurde 2021 gefüllt und ist auf 2.200 Flaschen limitiert. Der Schweizer Whisky duftet süßlich und nussig nach Vanille und Butterkaramell, Trockenfrüchten, Walnuss und Malz. Am Gaumen ölig, wieder viel Trockenfrüchte und der klassische Einfluss des Bierfasses. Hinter der Fruchtigkeit zeigt sich ein langer, eleganter und leicht wärmender Abgang. Die Edition Alpstein 2022 weist einen Alkoholgehalt von 48 % vol auf.

Inhalt: 0.5 Liter (132,00 €* / 1 Liter)

66,00 €*
Prod.-Nr.: 03715
Edition Dreifaltigkeit 52 % vol | Säntis Malt
Ein Malt mit wunderbar angenehmer Öligkeit am Gaumen, gefolgt von Rauchnoten, holzigen und erdigen Tönen und Karamellnoten. Es folgt eine reichhaltige Fruchtigkeit und schöne Gewürzaromen. Weiches Bergwasser, Gerstenmalz und Torf aus dem Hochmoor; hierin liegt das Geheimnis des Säntis Malt Edition Dreifaltigkeit.

Inhalt: 0.5 Liter (98,00 €* / 1 Liter)

49,00 €*
Prod.-Nr.: 09539
Edition Genesis No. 3 | Säntis Malt
Die 3. Edition Genesis des Appenzeller Single Malts reifte in Bierfässern und in Fässern aus russischer Eiche. Ein Finish bekam der Schweizer Whisky in "Phoenix" Rotweinfässern von dem Weingut Reumann aus Österreich. Der 7 Jahre alte Säntis Swiss Alpine Whisky wurde am 02.08.2021 mit 42,8 % vol auf insgesamt 1.077 Flaschen gefüllt. So zeigt sich der Edition Genesis No 3 von Säntis Malt mit malzigen Noten, etwas Butterkaramell, getrockneten Früchten und deutlichen Rotweinanklängen.

Inhalt: 0.5 Liter (138,00 €* / 1 Liter)

69,00 €*
Prod.-Nr.: 11495
Edition Genesis No. 4 | Säntis Malt
SÄNTIS MALT Genesis No. 4 - Weinberge und Holzfässer in HarmonieDie vierte Auflage der Edition Genesis entführt Sie auf eine Reise ins Fürstentum Liechtenstein. In Zusammenarbeit mit den leidenschaftlichen Winzern Karin und Uwe Hoop, deren nachhaltige Weinberge im Mittelpunkt ihrer kreativen Arbeit stehen, entstand ein einzigartiges Meisterwerk.Farbe: Helles Braun mit Rotweinreflexen. Nase: Dichte Holzwürze, Gewürznelken, schwarze Kirschen, dunkle Beeren und subtile Malzigkeit mit Crème brûlée-Noten. Gaumen: Malzig, weinig, samtene Tannine mit klaren Rotweinanklängen von dunklen Beeren, süßen Gewürzen und einem Hauch von Toffee im Abgang. Die verlockende Farbe, die dichte Holzwürze, und die subtile Balance von Malz und Weinigkeit machen diesen Whisky zu einem unvergesslichen Genusserlebnis.

Inhalt: 0.5 Liter (138,00 €* / 1 Liter)

69,00 €*
Prod.-Nr.: 06484
Säntis Malt Apricot Malt Liqueur
Der typische in Bierfässern gelagerte Säntis Malt wird bei diesem Fruchtlikör mit Aprikosen vermählt. Dadurch entsteht ein zartes, süßes und fruchtiges Aroma. Mit einem Eiswürfel wird der Säntis Malt Apricot Malt Liqueur zu einem erfrischenden Erlebnis. In der Nase finden sich vordergründlich Aprikosennoten, Mandeln und Rosenwasser. Der Geschmack bringt neben den präsenten Aprikosen eine schöne Süße die sich mit der Säure die Waage hält. Der kräftige Nachklang gibt ihm den finalen Schliff.

Inhalt: 0.5 Liter (59,80 €* / 1 Liter)

29,90 €*
Prod.-Nr.: 05338
Säntis Malt Edition Alpstein 9 Port Cask Finish
Nach der für den Säntis Malt typische Lagerung in Bierfässern kommt die neunte Ausgabe der Edition Alpstein anschließend für 3 Jahre in Portweinfässern mit einem Füllvermögen von 600 Litern. In der Nase hat er Nuancen von Rumrosinen, Milchschokolade, Sauerkirschen, getrockneten Früchten und Mandeln. Hinzu kommen etwas weihnachtliche Aromen, wie Bratapfel, Vanille und Karamell. Der Geschmack bringt Zartbitterschokolade in Verbindung mit Kardamom, Zimt, Minze, Ingwer und Holz. Abgerundet wird er durch ein würziges Finish, in welchem sich wiederum Noten von Schokoladenminze, sowie Lorbeeren und Wachholder finden. Im weiteren Verlauf zeigt sich noch eine Ledernote, die dem Whisky eine überraschende Komplexität verleiht.

Inhalt: 0.5 Liter (127,00 €* / 1 Liter)

63,50 €*
Prod.-Nr.: 04121
Säntis Malt Edition Alpstein Ed. Nr.2013 Merlot Cask
Dieser Säntis Malt reifte ca. 6 Jahre im Eichenholzbierfass. Seinen unnachahmlichen Geschmack erhält er durch das Finish im Merlot Cask. Limited Edition 450 Flaschen, Einzelfaßabfüllung

Inhalt: 0.5 Liter (199,80 €* / 1 Liter)

99,90 €*
Prod.-Nr.: 05922
Säntis Malt Edition Alpstein Edition Nr.11 Sherrycask
Die elfte Edition Alpstein von Säntis Malt ist ein komplexer Whisky der wieder in Sherry Fässer veredelt wurde. In der Nase zeigen sich reife, teils getrocknete Früchte und eine gewisse Beerenaromatik. Erweitert um eine Würzigkeit die sich an Hand von Vanille, Karamell, Pfeffer, Nüsse hin zu einem kräutrigen Aromaeindruck zeigt, bildet diese die Brücke von der Nase zum Gaumen. Mit Röstaromen, Kaffee, Kakao, Nüsse, Kräuter startet sie am Gaumen durch, wird langsam von leicht süsslichen reifen Fruchtaromen abgelöst, die im Finish trockener werden und die Würzigkeit sich auch wieder leicht zeigt. Limitiert auf 2200 Flaschen

Inhalt: 0.5 Liter (127,00 €* / 1 Liter)

63,50 €*
Prod.-Nr.: 07202
Säntis Malt Edition Alpstein No.14 Dolc de Mendoza Cask
Bei der 14. Abfüllung der Alpstein-Serie geht Säntis einen etwas anderen Weg. Die Reifung erfolgte, wie man es von der Schweizer Brennerei gewohnt ist, zunächst über 5 Jahre lang in Eichenholz-Bierfässern der angeschlossenen Brauerei. Damit hatte der Whisky schon einmal seinen typischen Charakter gewonnen. Das 2-jährige Finish erfolgte diesmal jedoch in Holzfässern aus Alicante, in welchen vorher der rote Süßwein „Dolc de Mendoza“ schlummerte und nicht, wie üblich, in Sherry- oder Portweinfässern. Die 2 200 abgefüllten Flaschen tragen die deutliche Handschrift der Süßweinfässer. Der Whisky ist bernsteinfarben und besitzt einen deutlichen Kupferstich. In der Nase machen sich fruchtige, süßliche und würzige Noten breit, die eine Vielfalt an Aromen in sich tragen. Ein zarter Duft von heimischem Steinobst, rote reife Früchte, süßliches Vanillegebäck mit Orangenstücken bis hin zu einem herbalen Einschlag - alles ist dabei. Am Gaumen kommen die Aromen der facettenreichen Holzwürze zu ihrem Höhepunkt. Muskat, etwas Ingwer und ein bisschen Nelke bilden mit Röstaromen einen abwechslungsreichen Geschmack. Abgerundet mit dunkler Schokolade, Marzipan und reifen Zwetschgen, geht der 14. Alpstein in einem weichen, voluminösen Finish zu Ende.

Inhalt: 0.5 Liter (124,00 €* / 1 Liter)

62,00 €*
Prod.-Nr.: 07507
Säntis Malt Edition Genesis No. 1
Mit diesem Säntis Malt ruft die Schweizer Brennerei und Brauerei aus Appenzell eine neue Serie in die Welt, die die Herkunft und Geschichte des jeweiligen Whisky, dessen Fässer und der Vorbesitzer würdigt. Die Edition Genesis No. 1 wird in "Ruster Ausbruch" Sweet Wine Barrique Fässern nachgereift, nachdem er klassischerweise bereits sechs Jahre im Bierfass lagerte. Die Süßweinfässer stammen vom renommiertern österreicher Weingut Feiler-Artinger. Es wurden für die Sonderedition lediglich 2 Fässer verwendet. Somit ist der Genesis No. 1 auf 707 Flaschen limitiert.  Sein Abfülldatum ist der 10.10.2018. Nase: getrocknete Aprikosen, Kirschen, Rosinen, geröstete Bananenchips, florale Noten nach Freesie, Hyazinthe und Rosenblätter, Wachs, Zedernholz, Leder Gaumen: wiederum floral, komplex, etwas Pfeffer, Muskat, Kardamom, schöne Röstnote, kandierter Ingwer, Schokolade Nachklang: auch hier zeigt er seine florale Seite  

Inhalt: 0.5 Liter (159,80 €* / 1 Liter)

79,90 €*
Prod.-Nr.: 05339
Säntis Malt Edition Germany No. 2
Die zweite Ausgabe der Whisky Edition Germany hat seine 5 jährige Lagerung zum einen in den traditionellen und typischen Bierfässern verbracht und zum anderen für 2 Jahre in Sherry Fässern. Dadurch bekommt der Whisky einen - für den Säntis Malt - ungewöhnlichen Charakter. Zudem wurde Rauchmalz verwendet, was dem Tröpfchen eine außergewöhnliche und torfige Note verleiht. Zur Herstellung dieser besonderen Gerste wurde diese über brennenden Buchenholzspänen und schweizer Torf getrocknet. Dadurch bekommt der Whisky rauchige Noten, die jedoch nicht zu dominant sind und noch genügend Raum für fruchtige, weiche und süßliche Sherrynoten lassen.

Inhalt: 0.5 Liter (118,00 €* / 1 Liter)

59,00 €*

Customers also bought

Prod.-Nr.: 09538
Edition Alpstein No.17 Rum Cask | Säntis Malt
Die Edition Nr. XVII von Säntis Malt ist ein Swiss Alpine Whisky, der 7 Jahre lang in Bier- und Rumfässern reifte. So kommt die Karibik zu uns! Die 17. Ausgabe des Edition Alpstein Appenzeller Säntis Malt wurde 2021 gefüllt und ist auf 2.421 Flaschen limitiert. Neben den klassischen malzigen Aromen findet sich so auch ein Hauch Karibik mit Kokos, Karamell, reifer Bananen und Ananas. Der Edition Alpstein 2021 weist einen Alkoholgehalt von 48 % vol auf.

Inhalt: 0.5 Liter (138,00 €* / 1 Liter)

69,00 €*
Prod.-Nr.: 07202
Säntis Malt Edition Alpstein No.14 Dolc de Mendoza Cask
Bei der 14. Abfüllung der Alpstein-Serie geht Säntis einen etwas anderen Weg. Die Reifung erfolgte, wie man es von der Schweizer Brennerei gewohnt ist, zunächst über 5 Jahre lang in Eichenholz-Bierfässern der angeschlossenen Brauerei. Damit hatte der Whisky schon einmal seinen typischen Charakter gewonnen. Das 2-jährige Finish erfolgte diesmal jedoch in Holzfässern aus Alicante, in welchen vorher der rote Süßwein „Dolc de Mendoza“ schlummerte und nicht, wie üblich, in Sherry- oder Portweinfässern. Die 2 200 abgefüllten Flaschen tragen die deutliche Handschrift der Süßweinfässer. Der Whisky ist bernsteinfarben und besitzt einen deutlichen Kupferstich. In der Nase machen sich fruchtige, süßliche und würzige Noten breit, die eine Vielfalt an Aromen in sich tragen. Ein zarter Duft von heimischem Steinobst, rote reife Früchte, süßliches Vanillegebäck mit Orangenstücken bis hin zu einem herbalen Einschlag - alles ist dabei. Am Gaumen kommen die Aromen der facettenreichen Holzwürze zu ihrem Höhepunkt. Muskat, etwas Ingwer und ein bisschen Nelke bilden mit Röstaromen einen abwechslungsreichen Geschmack. Abgerundet mit dunkler Schokolade, Marzipan und reifen Zwetschgen, geht der 14. Alpstein in einem weichen, voluminösen Finish zu Ende.

Inhalt: 0.5 Liter (124,00 €* / 1 Liter)

62,00 €*

Customers also viewed

Prod.-Nr.: 07126
Mackmyra | Gruvguld
Der Name Grubengold (schwedisch: Gruvguld) kommt nicht von ungefähr, reifte dieser Spirit doch in kleinen Fässern in 50 Meter Tiefe in der Mine von Bodas. Jetzt über der Erde, leuchtet er in einem satten Bernstein mit goldenen Reflexen. Nicht nur der Ort an dem er lagerte ist außergewöhnlich, auch die Zusammenstellung der Fässer und Eichentypen ist besonders. So kamen hauptsächlich kleine Fässer von 30 Liter bis 128 Liter Fassungsvermögen zum Einsatz. Dabei wird bei Mackmyra wieder einmal mit vielen Hölzern hantiert. Ob Ex-Bourbonfässer, Oloroso-Sherryfässer, schwedische Eiche oder neue Fässer aus amerikanischer Eiche, in denen zuvor für eine kurze Zeit Oloroso-Sherry lag - sie alle trugen an der Entstehung dieses Whiskys ihren Teil dazu bei. Schon in der Nase versucht der Single Malt sich selbst zu übertrumpfen. Fruchtige Zitrusnoten, zarte Birne, rote Johannisbeere, saftige Waldbeeren und die süßlichen Noten von Rosinen spielen mit würzigen Aromen und den Röstaromen der Hölzer. Die Süße von Vanille, Marzipan und Karamell verbinden sich mit den würzigen Noten von Nüssen, etwas Teer und krautigen Noten von Anis, Ingwer und getrocknetem Tabak. Die Aromenvielfalt setzt sich am Gaumen unbeeindruckt genau so fort. Die rundum gelungene Balance von Würze und Frucht wird von einer leicht öligen Textur getragen. Im leicht trocknenden Ende zeigt sich nochmals die gelungene Komposition aus Frucht, Würze, Kräuter und der weichen, öligen Textur.

Inhalt: 0.7 Liter (79,86 €* / 1 Liter)

55,90 €*
2021
Prod.-Nr.: 07153
Rosso Piceno DOC Grotte sul Mare Marken | Carminucci
Der Rotwein Rosso Piceno 2021 wird beim Weingut Carminucci aus 60 Prozent Montepulciano und 40 Prozent Sangiovese gekeltert und erscheint in der Grotte sul Mare-Reihe. Wer jetzt einen leichten, hellroten Wein erwartet, liegt falsch. Hauptsächlich auf Lehmboden gewachsen, entwickeln beide Rebsorten einen kräftigen Körper und eine satte dunkle Frucht, auf welche das intensive Rot schon einen Hinweis gibt. Mit viel Struktur, Fruchtigkeit und Würze und ganz ohne Holzeinsatz ein eleganter Wein, mit einem Hauch Schwarzkirsche. Er begleitet dunkles Fleisch (auch Wild) oder reifen Käse und passt wunderbar in die herbstliche Jahreszeit.

Inhalt: 0.75 Liter (10,53 €* / 1 Liter)

7,90 €*
Prod.-Nr.: 06937
Wolfburn Aurora Sherry Oak
Dieser Whisky der Brennerei an der Nordküste Schottlands wurde nach dem Polarlicht „Aurora borealis“ benannt und erweitert künftig das Standardsortiment. Er reifte in Bourbon- und Oloroso-Sherry-Fässern und wird mir 46% vol. auf die Flaschen gebracht. Nach einer langen Fermentation und einem sorgfältigen zweifachen Destillieren wird ihm zunächst Zeit gegeben, zur Ruhe zu finden. Schließlich werden zum finalen Ende Whisky und Fässer zusammengebracht. Heraus kommt ein unglaublich sanfter und perfekt balancierter Schluck. In der Nase nimmt man zunächst die Süße des Sherrys wahr, die von Trockenfrüchten, Malz und dem Geruch nach Schokolade und Kaffee begleitet wird. Auch das Bild von frisch gemähtem Gras erscheint vor dem inneren Auge, wenn man an dem Whisky riecht. Am Gaumen wirkt er angenehm warm und präsentiert erneut Früchte und nussige Aromen. Florale Anklänge werden von einem Hauch von Gewürzen und Vanille untermalt. Wunderbar mild und weich ist dies ein wirklich gelungener Whisky.

Inhalt: 0.7 Liter (61,29 €* / 1 Liter)

42,90 €*
Prod.-Nr.: 07130
Mackmyra Moment Prestige
Der Moment Prestige zeigt auf die schönste Art, was die Verwendung von Weinfässern für einen Whisky tun kann. Der Whisky der schwedischen Brennerei durfte in ganz besonderen Fässern reifen. In Fässern nämlich, in welchen zuvor wertvoller Champagner aus besten Premier und Grand Cru-Lagen reifte. Das traditionsreiche Champagnerhaus Philipponnat konnte für diese Idee gewonnen werden und gab Mackmyra seine Fässer aus französischer Eiche ab. Die Weinfässer haben die für die Weinwelt typische Größen von 225 L (1st fill) und 250 L (2nd und 3rd fill). Die Brennerei gibt für die Reifung des jüngeren Teils des Whiskys 2006 – 2017 an und für den älteren Teil, der über 40% ausmacht, 2004 – 2017. Das Aroma ist durch und durch von den Weinfässern geprägt. Das fruchtige, weinige Aroma steht in einem balancierten Kontrast zu den bei Mackmyra typischen Holznoten von Ingwer, Anis und Vanille. In der Nase finden sich zudem viele weiße Fruchtnoten, weißer Pfeffer und etwas Zimt. Am Gaumen erweitert sich das Spektrum durch frische Noten von Grapefruit und Eukalyptus, wobei die weinigen und würzigen Noten stets fein balanciert sind. Der lange Abgang ist mehr von den fruchtigen und hefigen Champagnernoten erfüllt, während die Holznoten leicht trocknend wirken.

Inhalt: 0.7 Liter (169,29 €* / 1 Liter)

118,50 €*
Prod.-Nr.: 07167
Octomore Black Whisky Snifter | Spiegelau
Schwarz wie eine Octomore-Flasche kommt dieser spezielle Whiskysnifter daher. Seine Inschrift OCTOMORE zeugt von seiner Herkunft. Zuerst speziell für das Bruichladdich, Port Charlotte und Octomoretasting für unseren Laddie-Day / Warehouseday hergestellt, ist es jetzt im Handel erhältlich. Blickdicht glänzt das schwarze Glas auf dem Tisch und verwährt jeden Blick auf die Farbe des Whiskys. Ist der eine Sinn ausgeschaltet, verstärken sich überlicherweiße die anderen. So stehen die Nase und der Gaumen mehr im Fokus und man wird nicht von der Farbe beeinflusst. Ein spezielles Glas, welches den ein oder anderen Whisky im "neuen Licht" erscheinen lässt.

19,95 €*
Prod.-Nr.: 06954
Tamdhu 2007 - 2017 54.9% Pearls of Scotland
Dieser Tamdhu der Reihe "The Pearls of Scotland" wurde September 2007 destilliert und Februar 2017 abgefüllt. Er hat eine Fassstärke von 54,9% vol und ist auf 339 Flaschen limitiert.

Inhalt: 0.7 Liter (78,43 €* / 1 Liter)

54,90 €*
Prod.-Nr.: 06958
Caol Ila 2007 - 2017 55.5% Pearls of Scotland
Dieser Caol Ila aus der Reihe "The Pearls of Scotland" wurde August 2007 destilliert und Februar 2017 abgefüllt. Er hat eine Fassstärke von 55,5% vol auf und ist auf 321 Flaschen limitiert.

Inhalt: 0.7 Liter (156,43 €* / 1 Liter)

109,50 €*
Prod.-Nr.: 06957
Bunnahabhain 2009 - 2017 59.2% Pearls of Scotland
Dieser Bunnahabhain der Reihe "The Pearls of Scotland" wurde September 2009 destilliert und Januar 2017 exklusiv für den deutschen Markt abgefüllt. Er hat eine Fassstärke von 59,2% vol und ist auf 355 Flaschen limitiert.

Inhalt: 0.7 Liter (139,29 €* / 1 Liter)

97,50 €*