Frischer Genuss aus Rheinhessen - Riesling trocken vom Weingut Geil

Entdecken Sie den Riesling trocken vom Weingut Oekonomierat Johann Geil Erben aus Rheinhessen. Dieser Wein beeindruckt mit feinen Fruchtaromen, die an saftige Äpfel und süße Pfirsiche erinnern. Seine klaren Fruchtnoten und eine angenehme Trockenheit machen ihn zu einem perfekten Begleiter für den Abend oder eine fröhliche Runde mit Freunden.

Der Riesling trocken  von Geil ist ein Genuss zu leichten Gerichten. Er passt zu frischen Vorspeisen wie Carpaccio von Lachs oder Thunfisch mit geröstetem Sesam, Zitrus-Vinaigrette und Frühlingszwiebeln oder einem frischen Salat mit Nordseekrebsen.

Mit seinen zitrischen und blumigen Aromen macht er Lust auf den nächsten Schluck. Im Geschmack ist er zugänglich und seine Frische und die Frucht sorgen für eine tolle Saftigkeit und einen langen Nachhall.

Probieren Sie den Riesling trocken vom Weingut Oekonomierat Johann Geil Erben und genießen Sie die besten Seiten Rheinhessens in einem Glas!

Hersteller "Geil - Rheinhessen"

Ein Familienbetrieb par Excellence mit durchweg guten Qualitäten. Auf 29 ha baut die Familie Geil-Bierschenk die Trauben für ihre Weine an.
Dabei legt die Familie Geil-Bierschenk viel Wert auf nachhaltiges Arbeiten im Weinberg.

Abfüller-/ Herstelleranschrift: Weingut Oekonomierat Johann Geil I. Erben GbR, Karl und Johannes Geil-Bierschenk, Kuhpfortenstraße 11, 67595 Bechtheim/Rheinhessen
Alkoholgehalt: 12,0 % vol
Allergene: enthält Sulfite
Anbaugebiet: Rheinhessen
Füllmenge: 0,75 l
Geschmacksprofil: trocken
Jahrgang: 2023
Qualitätsstufe: Qualitätswein bestimmter Anbaugebiete (QbA)
Rebsorte: Riesling
Region: Wonnegau (Rheinhessen)
Ursprungsland: Deutschland
Weinart: Weißwein
0 /5

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Weitere Produkte von +++ Geil - Rheinhessen +++ ansehen

2023
Prod.-Nr.: 03302
Dornfelder Doux | Geil Erben
Süßer Rotweingenuss aus Rheinhessen: Dornfelder Doux vom Weingut Geil Genießen Sie den Dornfelder Doux vom Weingut Geil - ein süßer Rotwein aus Rheinhessen, der mit seinem Bouquet von Sauerkirsche und Cassis alle Sinne verführt. Der verspielte und zugängliche Wein eignet sich perfekt als Begleiter zu Desserts, Käse oder einfach als Aperitif. Das Weingut Geil, ein Familienbetrieb seit 1871, widmet sich dem Anbau von qualitativ hochwertigen Weinen. Der Dornfelder Doux ist ein Highlight im Sortiment - ein lieblicher Rotwein mit weicher Struktur und angenehmer Fruchtsüße. Wenn Sie weitere liebliche Rotweine probieren möchten, empfehlen wir den biologisch angebauten Dornfelder lieblich vom Weingut Gut von Beiden. Entdecken Sie jetzt den süßen Geschmack von Rheinhessen mit dem Dornfelder Doux vom Weingut Geil - einem echten Kundenliebling!

Inhalt: 0.75 Liter (10,00 €* / 1 Liter)

7,50 €*
2021
Prod.-Nr.: 06924
Muskateller Sekt trocken Flaschengärung | Geil Erben
Muskateller Sekt trocken Flaschengärung - verführerischer Chameur Suchen Sie einen deutschen Winzersekt, der Ihre Sinne verzaubert? Dann ist der Muskateller Sekt trocken Flaschengärung vom Weingut Geil in Rheinhessen die perfekte Wahl für Sie! Hergestellt als traditionelle Flaschengärung, bietet dieser Sekt ein unverwechselbares Aroma von Rosen- und Holunderblüten, Litschi, Muskat und frischer Zitrusfrucht. Mit seiner feinen, leichten Süße und seinem verführerischen Charme ist dieser trockene Muskateller Sekt eine wahre Freude für alle, die prickelnde Weine lieben. Die elegante Perlage, die durch die Flaschengärung entsteht, macht diesen Sekt besonders frisch und angenehm zu trinken. Das Weingut Geil ist ein familiengeführtes Weingut aus Rheinhessen. Mit viel Liebe und Leidenschaft wird hier Wein angebaut und hergestellt. Rheinhessen ist eine der bekanntesten Weinregionen Deutschlands und ist für ihre hervorragenden Weißweine bekannt. Die Kombination aus mildem Klima, fruchtbarem Boden und langjähriger Erfahrung der Winzer macht diese Region zu einem perfekten Ort für den Weinanbau. Dieser Muskateller Sekt passt perfekt zu vielen Gelegenheiten. Genießen Sie ihn als Aperitif oder begleiten Sie damit leichte Vorspeisen und Salate. Auch zu Fisch- und Meeresfrüchtegerichten passt er hervorragend. Egal ob zum Picknick im Grünen oder zur feierlichen Anlässen - dieser Sekt ist ein echter Allrounder. Trockene Sekte sind nicht den trockenen Stillweinen gleichzusetzen, sondern entsprechen eher einem halbtrockenen bis lieblichen Wein. Ein trockener Sekt hat einen Restzuckergehalt zwischen 17 und 32 Gramm pro Liter, während ein trockener Wein nur bis zu 9 Gramm pro Liter Restzucker ausweisen darf. Weniger süße haben Sekte, die die Bezeichnung "extra trocken", "Brut" oder "Extra Brut" tragen. Hier finden Sie welche!

Inhalt: 0.75 Liter (17,27 €* / 1 Liter)

12,95 €*
2022
Prod.-Nr.: 01066
Muskateller trocken | Geil Erben
Muskateller trocken: exotisch-frischer Genuss aus Rheinhessen Lassen Sie sich von dem Muskateller trocken vom Weingut Geil Erben aus dem Jahrgang 2022 verführen! Das Bukett ist ein wahres Erlebnis mit Noten von Litchi, Pfirsich und Zitrusmelisse. Am Gaumen begeistert er mit saftigen Pfirsichen und erfrischenden Zitrusfrüchten. Dieser Wein ist ein wahrer Genuss für alle, die trockene Weine lieben! Der Muskateller trocken eignet sich hervorragend als Aperitif oder auf einer sonnigen Terrasse. Er harmoniert perfekt mit Gerichten, die das exotische Aroma und den frischen Charakter des Weines unterstreichen, wie zum Beispiel asiatische Currys, Salate mit gebratenen Putenstreifen und Granatapfel oder getrockneter Schinken mit gegrilltem Pfirsich. Vom familiengeführten Weingut Geil Erben in Rheinhessen stammt dieser Weißwein, der laut VivArt Magazin "sexy und knackig" ist und aus "einem Cocktail aus gelbem Pfirsich, Muskatnuss und Zitrusfrüchten" besteht. Kristallklar im Geschmack, exotisch und leicht - dieser Muskateller trocken ist ein wahrer Genuss für alle Weinliebhaber. Probieren Sie den trockenen Muskateller aus Rheinhessen und lassen Sie sich von seiner verführerischen Aromatik und seiner Frische begeistern!

Inhalt: 0.75 Liter (12,67 €* / 1 Liter)

9,50 €*
2022
Prod.-Nr.: 01619
Rieslaner Auslese | Geil Erben
Rheinhessen (Deutschland)
Rieslaner Auslese: Verführerische Süße trifft spannungsreiche AromenRieslaner ist eine neugezüchtete Rebsorte, die seit rund 60 Jahren in Deutschland kultiviert wird. Ursprünglich in Bayern an der Landesanstalt für Weinbau entwickelt, hat sie sich als lokale Spezialität vor allem in der Pfalz und in Franken etabliert, findet sich aber auch in anderen Weinregionen. Die Kreuzung aus Riesling und Silvaner zeichnet sich durch einen natürlich hohen Säuregehalt aus, der es ermöglicht, die Trauben bis zur späten Reife am Stock zu belassen. Dadurch entstehen ausgezeichnete Spätlesen, Auslesen und andere hochwertige Prädikatsweine. Die animierende Frische verleiht dem Wein eine filigrane und elegante Struktur. Die Rieslaner Auslese des Jahrgangs 2022 vom Weingut Geil aus der Pfalz begeistert mit einem harmonischen Süße-Säure-Spiel. Die Trauben werden in dieser Prädikatsstufe bei einem Mindestmostgewicht von 95 ° Oechsle gelesen. Im Bukett entfalten sich verlockende Aromen reifer Früchte wie Birne, Maracuja und Pfirsich, begleitet von einer frischen Zitrusnote. Eine subtile Honignuance rundet das Geschmacksprofil ab.Diese Auslese ist sowohl sofort trinkbar als auch für eine weitere Reifezeit geeignet. Mit zunehmender Lagerung gewinnt der Wein an Komplexität und wird auch in den kommenden Jahren eine fesselnde und ansprechende Entwicklung zeigen.

Inhalt: 0.5 Liter (21,80 €* / 1 Liter)

10,90 €*
2018
Prod.-Nr.: 08588
Rieslaner Beerenausles | Geil Erben
Diese edelsüße Beerenauslese 2018 aus der Rebsorte Rieslaner vom Weingut Oekonomierat Johann Geil Erben ist ein hochwertiger, süßer Prädikatswein aus Rheinhessen. Dieser Beerenauslese-Weißwein wurde aus lange gereiften Rieslaner-Trauben gewonnen. Rieslaner ist eine bald 100 Jahre alte Neuzüchtung aus Riesling und Silvaner, der in Deutschland auf überschaubarer Fläche wächst. Der hohe Zuckergehalt in den Trauben führt dazu, dass die Rieslaner Beerenauslese vom Weingut Geil mit dem geringen Alkoholgehalt von 7,5 % vol einen hohen Restzuckergehalt aufweist. Ein gelungener edelsüßer Dessertwein mit viel heimischen und tropischen Früchten und einer guten Balance, denn die Beerenauslese wirkt nicht zu süß.

Inhalt: 0.375 Liter (53,07 €* / 1 Liter)

19,90 €*
2018
Prod.-Nr.: 01831
Rieslaner Trockenbeerenauslese | Geil Erben
Trockenbeerenauslesen zählen zu der Spitze der deutschen Prädikatstufen. Lediglich der Eiswein liegt in dieser Reihenfolge noch höher. Eine Trockenbeerenauslese, kurz TBA, kann bei weitem nicht jedes Jahr gewonnen werden. Die Hauptrolle spielt ein Pilz, die sogennante Edelfäule oder auch "Botrytis Cinerea" genannt. Herrschen gute Witterungsbedingungen, das heißt ist der Herbst feucht und warm, befällt der Pilz die Beerenhaut. Er sorgt dafür, dass diese porös wird und das Wasser in den Beeren verdunstet. Nach und nach sehen diese dann wie Rosinen aus. Werden sie schließlich gelesen und abgepresst, erhält man dickflüssigen, süßen Saft. Bei der Gärung wird nur ein Teil des Zuckers in Alkohol umgewandelt, der größte Teil verbleibt im Wein. Heraus kommt ein edelsüßer Dessertwein, der sich oftmals dickflüssig, fast ölig im Glas bewegt. Rieslaner ist eine bald 100 Jahre alte, deutsche Neuzüchtung aus Riesling und Silvaner. Er wird in Deutschland auf einer überschaubaren Fläche angebaut, in anderen Ländern findet man die Rebe wohl kaum. Charakteristisch ist die frische Säure der Beeren, welche sie prädestiniert für den Ausbau als süßer Wein. Ein solcher kann schnell pappig und flach wirken, wenn seiner Süße nicht eine entsprechende Säure entgegensteht. Diese Rieslaner-Trockenbeerenauslese 2018 des Weinguts Geil aus Rheinhessen lockt mit ihrem intensiv-fruchtigen Bild und einem harmonischen Süße-Säure-Spiel. Wir entdecken heimische und tropische Früchte, sowie süße Honignoten. Eine solche Trockenbeerenauslese kann gekühlt auf besondere Weise ein Dessert begleiten oder pur als Aperitif genossen werden. Edelsüßer Weißwein eignet sich hervorragend zur Lagerung, anders als der einfache, weiße Qualitätswein. Legen Sie sich doch einmal ein paar Flaschen dieser Trockenbeerenauslese in den Keller und beobachten Sie, wie der Wein sich in der Flasche über die Jahre weiterentwickelt.

Inhalt: 0.375 Liter (87,73 €* / 1 Liter)

32,90 €*
2023
Prod.-Nr.: 10712
Rosé trocken | Geil Erben
Der perfekte Sommerwein - Rosé trocken vom Weingut Geil Sie sind auf der Suche nach dem perfekten Sommerwein? Dann ist der Rosé trocken vom renommierten Weingut Geil vielleicht das Richtige für Sie! Dieser easy drinking Wein ist eine tolle Kombination aus Spätburgunder, Merlot und Saint-Laurent und besticht durch seine zarte Rosé-Farbe und eine frische, feinfruchtige Nase von Erdbeeren und roten Johannisbeeren. Am Gaumen präsentiert sich der Wein schön trocken, aber dennoch jederzeit saftig mit viel roter Frucht und einem verspielten Finale. Ein Sommer im Glas, der Lust auf mehr macht! Geschmacklich erwarten Sie ausgeprägte Aromen von Erdbeeren, Himbeeren und roten Johannisbeeren, die mit einer unglaublich zarten Frische überzeugen.  Probieren Sie den Rosé aus Rheinhessen doch einmal zu Paella, gefülltem Tintenfisch mit Paprika-Coulis, Scampi mit pikanter Tomatensauce oder marinierten Sardinen und Basilikumöl. Natürlich eignet er sich auch hervorragend als Sommerterrassenwein und sollte bei Sommertemperaturen standardmäßig in der Kühlung stehen. Die optimale Trinktemperatur liegt bei 9-12°C. Entdecken Sie jetzt den Rosé trocken vom Weingut Geil und lassen Sie sich von diesem perfekten Sommerwein verzaubern!

Inhalt: 0.75 Liter (12,67 €* / 1 Liter)

9,50 €*
2023
Prod.-Nr.: 14482
Scheurebe Kabinett | Geil Erben
Scheurebe Kabinett 2023: Ein verführerischer Genuss aus RheinhessenMit Noten von Grapefruit und Cassis entführt diese halbtrockene Scheurebe Kabinett Ihre Sinne auf eine aromatische Reise. Das fruchtige Bouquet füllt den Mund und das harmonische Zusammenspiel von Säure und Fruchtsüße verleiht diesem Wein einen langanhaltenden Abgang.Die Scheurebe ist eine traditionsreiche Rebsorte mit einer über 100-jährigen Geschichte. Im Jahr 1916 wurde sie in Deutschland aus einer Kreuzung von Riesling und Bukettrebsorten gezüchtet. Mit ihrem charakteristischen Geschmacksprofil erinnert sie manchmal auch an einen Sauvignon Blanc. Als eine der seltenen weißen Rebsorten nimmt sie mit nur 1,4 Prozent der Gesamtrebfläche Deutschlands eine besondere Stellung ein. Genießen Sie die Scheurebe Kabinett als Aperitif oder teilen Sie ihn in fröhlicher Runde mit Ihren Liebsten.Das Weingut Johann Geil Erben, ansässig in der Region Rheinhessen, ist bekannt für seine herausragende Weinqualität. Mit großer Leidenschaft und Expertise wird hier jeder Wein sorgfältig produziert, um ein unvergessliches Geschmackserlebnis zu bieten. Genießen Sie die Scheurebe Kabinett als Aperitif oder teilen Sie ihn in fröhlicher Runde mit Ihren Liebsten.

Inhalt: 0.75 Liter (12,00 €* / 1 Liter)

9,00 €*
2023
Prod.-Nr.: 14481
Scheurebe trocken - Geil Erben
Wonnegau (Rheinhessen)
Genussvolle Exotik - Scheurebe trocken vom Weingut Geil Entdecken Sie die exotische Scheurebe trocken vom Weingut Geil aus Rheinhessen. Mit seinen feinen Nuancen von Holunderblüten, Passionsfrucht und Limettenschale ist dieser Wein eine wahre Geschmacksexplosion. Ein trockener Wein mit einem frischen, spielerischen Finale - das ist die Scheurebe trocken von Geil. Ein leicht mineralischer Touch verleiht diesem Wein eine harmonische Struktur und lässt ihn angenehm am Gaumen verweilen. Dieser Wein passt perfekt zu orientalischen Gerichten! Probieren Sie ihn zum Beispiel zu Tataki von Thunfisch mit Wakamé-Salat oder zu einem würzigen Curry. Auch zu vegetarischen Gerichten wie einem Tomatensalat oder Olivenstreusel mit kalter Tomaten-Basilikum-Brühe passt er hervorragend. Um das volle Aromenspektrum dieses Weins genießen zu können, empfehlen wir Ihnen eine Trinktemperatur von 9-12°C. Das Weingut Geil ist seit mehreren Generationen in Familienbesitz. Die Weinberge befinden sich in Rheinhessen, einer der bedeutendsten Weinbauregionen Deutschlands. Das milde Klima und die fruchtbaren Böden sind ideale Voraussetzungen für den Anbau hochwertiger Rebsorten wie der Scheurebe. Die Scheurebe trocken vom Weingut Geil ist der perfekte Begleiter für genussvolle Abende mit Freunden oder besondere Anlässe. Mit seinem hinreißenden Duft und seinem fruchtigen Geschmack wird er Ihnen und Ihren Gästen in Erinnerung bleiben.

Inhalt: 0.75 Liter (12,67 €* / 1 Liter)

9,50 €*
2023
Prod.-Nr.: 05370
Weisser Burgunder trocken | Geil Erben
Weisser Burgunder trocken 2023 vom Weingut Geil - ein fruchtiger Allrounder Entdecken Sie den perfekten Allrounder unter den Weissweinen! Der Weisser Burgunder trocken aus dem Jahr 2023 vom  Weingut Geil in Rheinhessen überzeugt mit seiner fruchtigen Frische und seinem vollmundigen Geschmack. Schon beim ersten Schluck werden Sie von Noten von Apfel, Quitte, gelber Pflaume und Zitrusschale verzaubert. Saftige Birnen runden das Geschmackserlebnis ab und verweilen lange auf der Zunge. Dieser Weissburgunder hat einen ausdrucksstarken Körper und cremige Aromen von Brioche und Walnüssen. Die typische Würze der Rebsorte und eine feine Mineralität verleihen ihm ein komplexes Bild. Als perfekter Allrounder passt der Weisser Burgunder trocken zu vielen Gelegenheiten und Speisen. Genießen Sie ihn zu klassischem Flammkuchen, Spargel mit Hollandaise oder einem Stück gebratenem Fisch mit gedünstetem Lauch und Weißweinsauce. Servieren Sie ihn leicht gekühlt bei einer Trinktemperatur von 9-12 °C und erleben Sie ein echtes Trinkvergnügen. Probieren Sie den Weisser Burgunder trocken vom Weingut Geil und lassen Sie sich von seiner Frische und Vollmundigkeit begeistern!

Inhalt: 0.75 Liter (12,67 €* / 1 Liter)

9,50 €*

Customers also bought

2023
Prod.-Nr.: 14481
Scheurebe trocken - Geil Erben
Wonnegau (Rheinhessen)
Genussvolle Exotik - Scheurebe trocken vom Weingut Geil Entdecken Sie die exotische Scheurebe trocken vom Weingut Geil aus Rheinhessen. Mit seinen feinen Nuancen von Holunderblüten, Passionsfrucht und Limettenschale ist dieser Wein eine wahre Geschmacksexplosion. Ein trockener Wein mit einem frischen, spielerischen Finale - das ist die Scheurebe trocken von Geil. Ein leicht mineralischer Touch verleiht diesem Wein eine harmonische Struktur und lässt ihn angenehm am Gaumen verweilen. Dieser Wein passt perfekt zu orientalischen Gerichten! Probieren Sie ihn zum Beispiel zu Tataki von Thunfisch mit Wakamé-Salat oder zu einem würzigen Curry. Auch zu vegetarischen Gerichten wie einem Tomatensalat oder Olivenstreusel mit kalter Tomaten-Basilikum-Brühe passt er hervorragend. Um das volle Aromenspektrum dieses Weins genießen zu können, empfehlen wir Ihnen eine Trinktemperatur von 9-12°C. Das Weingut Geil ist seit mehreren Generationen in Familienbesitz. Die Weinberge befinden sich in Rheinhessen, einer der bedeutendsten Weinbauregionen Deutschlands. Das milde Klima und die fruchtbaren Böden sind ideale Voraussetzungen für den Anbau hochwertiger Rebsorten wie der Scheurebe. Die Scheurebe trocken vom Weingut Geil ist der perfekte Begleiter für genussvolle Abende mit Freunden oder besondere Anlässe. Mit seinem hinreißenden Duft und seinem fruchtigen Geschmack wird er Ihnen und Ihren Gästen in Erinnerung bleiben.

Inhalt: 0.75 Liter (12,67 €* / 1 Liter)

9,50 €*
2023
Prod.-Nr.: 03302
Dornfelder Doux | Geil Erben
Süßer Rotweingenuss aus Rheinhessen: Dornfelder Doux vom Weingut Geil Genießen Sie den Dornfelder Doux vom Weingut Geil - ein süßer Rotwein aus Rheinhessen, der mit seinem Bouquet von Sauerkirsche und Cassis alle Sinne verführt. Der verspielte und zugängliche Wein eignet sich perfekt als Begleiter zu Desserts, Käse oder einfach als Aperitif. Das Weingut Geil, ein Familienbetrieb seit 1871, widmet sich dem Anbau von qualitativ hochwertigen Weinen. Der Dornfelder Doux ist ein Highlight im Sortiment - ein lieblicher Rotwein mit weicher Struktur und angenehmer Fruchtsüße. Wenn Sie weitere liebliche Rotweine probieren möchten, empfehlen wir den biologisch angebauten Dornfelder lieblich vom Weingut Gut von Beiden. Entdecken Sie jetzt den süßen Geschmack von Rheinhessen mit dem Dornfelder Doux vom Weingut Geil - einem echten Kundenliebling!

Inhalt: 0.75 Liter (10,00 €* / 1 Liter)

7,50 €*
2023
Prod.-Nr.: 07139
CHIARETTO Bardolino DOC - Giarola
Venetien (Italien)
Gardasee-Kundenliebling neu interpretiert: Giarolas Chiaretto erstrahlt in neuem GewandWer schon mal am Gardasee war, kennt ihn bestimmt - den Chiaretto [Kiaretto]! Ein Rosé, mit nur kurzem Kontakt zur Maische und daher auch wenig Tannin. Sein Duft erinnert oft an Kirschen und Himbeere, dabei zeigt sich beim Chiaretto auch immer die Handschrift des Kellermeisters, denn der eine macht ihn mit etwas mehr Finesse und Frische, der andere mit so wenig Säure, dass Sie ihn besser nicht für den nächsten Sommer im Keller aufheben. Doch wer einmal einen Chiaretto bei schönem Wetter auf dem Balkon öffnet, merkt schnell, das Risiko diesen Wein alt werden zu lassen, ist gering. Der beliebte Chiaretto von Giarola präsentiert sich nun in einer neuen Aufmachung: mit einer edleren Flasche und einem modernen Etikett, sein unverwechselbarer Charme bleibt jedoch unverändert. So schmeckt der Bardolino Chiaretto von Giarola Das Weingut Giarola zeigt hier ein gutes Beispiel für einen frischen und knackigen Chiaretto. Er wird auch bei einer Grillparty nicht langweilig. Sein Ziel im Glas ist definitiv ein anderes als nur Speisen zu begleiten, denn er möchte ein leichter Begleiter an lauen Abenden sein. Der Chiaretto von Giarola wird aus den Rebsorten Corvina, Rondinella und Sangiovese gekeltert. Bei einer kurzen, gekühlten Mazerazion (mazerieren von lat. macerare = einweichen) von etwa 16 bis 24 Stunden werden aus dem Lesegut Aromen und Farbe herausgelöst. Das Ergebnis ist ein zarter, lachsfarbener Roséwein, der frisch und duftig daherkommt. Er zählt zu den eleganteren Rosés des Gardasees, von dem man gern eine Flasche mehr im Kühlschrank hat und ist der perfekte Begleiter im Sommer! Genießen sie den feinen Rosé zu Antipasti, Gemüsesuppen oder einfach als frischen Sommerwein.

Inhalt: 0.75 Liter (10,60 €* / 1 Liter)

7,95 €*
2023
Prod.-Nr.: 10434
Grauburgunder trocken - Gut von Beiden
Pfalz (Deutschland)
Grauburgunder trocken 2023 | Bioqualität aus der PfalzDer Grauburgunder trocken 2023 überzeugt mit köstlichen Nuancen von Quitte und Birnenkompott. Das Weingut Gut von Beiden aus der malerischen Pfalz steht für Tradition, Leidenschaft und erstklassige Weine. Ihre Verbundenheit mit der Natur spiegelt sich in der sorgfältigen Pflege ihrer Rebstöcke wider. Als Mitglied von Bioland setzen sie auf nachhaltigen Weinbau und schaffen so einzigartige Weine, die die Schönheit und Einzigartigkeit der Pfälzer Weinregion widerspiegeln. Der Grauburgunder trocken gedeiht in den fruchtbaren Böden der Pfalz, einer der bedeutendsten Weinregionen Deutschlands. Hier entwickelt die Grauburgunder-Traube ihre charakteristischen Aromen und bringt Weine von besonderer Qualität hervor. Die Nähe zur Natur und das milde Klima tragen dazu bei, dass dieser Wein seine einzigartige Ausdrucksstärke entfalten kann. Der Grauburgunder trocken ist ein wahrer Genuss zu vielerlei Speisen. Er begleitet herrlich herzhafte Gerichte mit Geflügel, cremigen Saucen und pikanten Gemüsekreationen. Auch zu Pasta-Gerichten und sommerlichen Salaten passt er hervorragend.

Inhalt: 0.75 Liter (9,99 €* / 1 Liter)

7,49 €*
2017
Prod.-Nr.: 05350
BAUSA Nero d'Avola Terre Siciliane IGP | Fina Vini
Bausa Nero d'Avola Terre Siciliane IGP 2017: Genuss aus Sizilien Entdecken Sie den Bausa Nero d'Avola Terre Siciliane IGP aus dem Jahrgang 2017. Dieser rubinrote Rotwein, hergestellt aus 100 % Nero d'Avola Trauben, stammt von Cantine Fina in Westsizilien. Mit seinem intensiven Bouquet von Pflaume, eingelegten schwarzen Kirschen und Gewürzen wie Nelken und Muskatnuss, verführt er Ihre Sinne. Im Mund präsentiert er sich trocken, fruchtig und gut ausbalanciert mit angenehmer Säure und samtigen Tanninen. Der Bausa Nero d'Avola ist die ideale Begleitung zu reifem Käse, kräftigen Pastagerichten, herzhaftem roten Fleisch und Wild. Servieren Sie ihn bei einer Temperatur von 16-20°C und lassen Sie sich von diesem intensiven sizilianischen Wein verzaubern. Für die Liebhaber großer Flaschen gibt es hier auch die Magnumflasche.

Inhalt: 0.75 Liter (22,60 €* / 1 Liter)

16,95 €*
2021
Prod.-Nr.: 09951
Txakoli DO Getariako Txakolina | Txomin Etxaniz
Dieser 'Txakoli' DO Getariako Txakolina ist ein spanischer, leicht moussierender und trockener Weißwein aus dem Baskenland in Spanien. Die regionale Spezialität wird auch Txakolin(a) oder Chacolí genannt und für seine Spritzigkeit geschätzt. Er wird jung getrunken, dann bietet er sein volles Aroma, das an grünen Apfel und Zitrusfrüchte erinnert.  Der weiße Txakoli wird aus Ondarrabi Zuri-Trauben gewonnen, die auf kalk- und mineralstoffhaltigen Böden wachsen und für Geradlinigkeit und Ausdruck im Weißwein sorgen. Er hat eine hellgelbe Farbe mit grünen Reflexen und einen moderaten Alkoholgehalt von 11 % vol. Im Baskenland trinkt man Txakoli gerne als Aperitif - probieren Sie doch mal!

Inhalt: 0.75 Liter (15,93 €* / 1 Liter)

11,95 €*
2023
Prod.-Nr.: 05370
Weisser Burgunder trocken | Geil Erben
Weisser Burgunder trocken 2023 vom Weingut Geil - ein fruchtiger Allrounder Entdecken Sie den perfekten Allrounder unter den Weissweinen! Der Weisser Burgunder trocken aus dem Jahr 2023 vom  Weingut Geil in Rheinhessen überzeugt mit seiner fruchtigen Frische und seinem vollmundigen Geschmack. Schon beim ersten Schluck werden Sie von Noten von Apfel, Quitte, gelber Pflaume und Zitrusschale verzaubert. Saftige Birnen runden das Geschmackserlebnis ab und verweilen lange auf der Zunge. Dieser Weissburgunder hat einen ausdrucksstarken Körper und cremige Aromen von Brioche und Walnüssen. Die typische Würze der Rebsorte und eine feine Mineralität verleihen ihm ein komplexes Bild. Als perfekter Allrounder passt der Weisser Burgunder trocken zu vielen Gelegenheiten und Speisen. Genießen Sie ihn zu klassischem Flammkuchen, Spargel mit Hollandaise oder einem Stück gebratenem Fisch mit gedünstetem Lauch und Weißweinsauce. Servieren Sie ihn leicht gekühlt bei einer Trinktemperatur von 9-12 °C und erleben Sie ein echtes Trinkvergnügen. Probieren Sie den Weisser Burgunder trocken vom Weingut Geil und lassen Sie sich von seiner Frische und Vollmundigkeit begeistern!

Inhalt: 0.75 Liter (12,67 €* / 1 Liter)

9,50 €*
2020
Prod.-Nr.: 03585
Solar de Estraunza CRIANZA | DOCa Rioja
Diese Crianza Solar de Estraunza aus dem Jahr 2020 wurde aus 100 Prozent Tempranillo gewonnen. Die Reben stehen auf einem Hochplateau in der Rioja, auf welchem die Trauben etwas langsamer ausreifen. Diesem Umstand ist es zu verdanken, dass die Crianza sich weich, rund und mit schönen frischen Fruchtnoten zeigt. Nach einem Jahr Reife in Barriquefässern lagerte die Crianza ein weiteres Jahr in Flaschen. Der Wein ist von einem schönen Rubinrot und besticht in der Nase mit reifen Fruchtnoten und einem Hauch Vanille. Da finden sich dunkle Kirschen und würziges Lakritz. Die Holzfassnoten sind bei diesem kräftigen, vollmundigen Rotwein gut eingebunden. Erfahren Sie in unserem Blog mehr über das traditionsreiche, spanische Weinbaugebiert Rioja!

Inhalt: 0.75 Liter (13,27 €* / 1 Liter)

9,95 €*
2019
Prod.-Nr.: 07141
Volperara | Rosso Veneto IGT - Giarola
Volperara | Rosso Veneto IGT 2019 – Ein harmonisches Miteinander internationaler und regionaler Rebsorte Die perfekte Kombination aus Corvina Veronese und Cabernet Sauvignon macht diesen Wein zu etwas Besonderem. Die Trauben werden im reifen Zustand noch etwa 20 Tage lange am Stock hängen gelassen, damit diese Wasser verlieren und so noch mehr Aroma entwickeln können, was für die unvergleichlich weiche Art dieses italienischen Rotweins sorgt. So schmeckt der Volperara | Rosso Veneto IGT Volperara | Rosso Veneto IGT 2019 ist intensiv violettrot und hat ein Bukett von würziger Konfitüre, getrockneten Trauben und Waldfrüchten wie Kirsche, Himbeere und Brombeere. Der Geschmack ist samtig und harmonisch, fruchtig und schmeichelhaft. Ein Hauch von Würze rundet den Geschmack ab. Der über 12-monatige Ausbau in französischen Holzfässern verleiht dem Wein eine runde Struktur und eine leichte Note von Mokka. Die Familie Giarola hat eine lange Weinbautradition und beweist auch mit diesem Wein ihr Können im Umgang mit verschiedenen Rebsorten. Der Weinberg in der Provinz Verona liegt auf einer Höhe von 150-170 Metern über dem Meeresspiegel und der Boden moränischen Ursprungs ist recht kalk- und lehmhaltig. Servieren Sie den Wein bei einer Temperatur von 16 bis 18°C, nachdem er mindestens eine Stunde vorher geöffnet wurde. Entdecken Sie den perfekten Begleiter zu Wildgerichten, gegrilltem oder gebratenem Fleisch sowie reifem Käse. Der Rotwein Volperara aus dem Weingut Giarola in Venetien ist ein echtes Highlight unter den italienischen Weinen!

Inhalt: 0.75 Liter (13,32 €* / 1 Liter)

9,99 €*
2021
Prod.-Nr.: 01408
Pinot Blanc Haus Klosterberg - Molitor
Der Duft dieses trockenen Pinot Blanc (Weißburgunder) von Markus Molitor ist geprägt von Noten von Birne, Apfel, frischem Heu und Wiesenblumen. Seine Herkunft verleugnet der Weißwein nicht und zeigt eine zarte mineralische Art. Ein Teil des Pinot Blanc wird im Holz ausgebaut, was sich in einer gefälligen Cremigkeit ausdrückt - Holz schmecken tut man nicht. Dazu klassische Pinot-Noten von gelben Früchten und viel Schmelz - insgesamt ein komplexer, facettenreicher Wein, mineralisch und elegant. Speiseempfehlung:Kartoffel-Lauchsüppchen mit Büsumer Krabben und Croutons, Sommerliche Blattsalate mit gebratenen Pilzen.

Inhalt: 0.75 Liter (15,87 €* / 1 Liter)

11,90 €*
2023
Prod.-Nr.: 22211
GRAUER BURGUNDER trocken Kabinett - Arndt Köbelin
Kaiserstuhl (Baden)
Klassiker aus dem Kaiserstuhl: Der Graue Burgunder trocken Kabinett von Arndt KöbelinArndt Köbelin präsentiert mit seinem Grauen Burgunder trocken Kabinett einen echten Klassiker aus dem Kaiserstuhl. Als Flaggschiff seines Weinguts verkörpert dieser Wein außerdem die Qualität und Tradition, für die Köbelin bekannt ist.Köbelins Grauer Burgunder präsentiert sich mit einer strohgelben Farbe und silbernen Reflexen im Glas. Sein Bouquet ist geprägt von feinen Walnussaromen und gelbfleischigem Apfel. Bei jedem Schluck offenbart er eine harmonische Einheit aus Finesse, Kraft und Mineralität, die typisch für die Kaiserstuhl-Weine ist. Die Trauben für diesen Wein werden sorgfältig ausgewählt und langsam vergoren, wobei 20% im heimischen Eichenholzfass reifen. Nach einer viermonatigen Feinhefelagerung wird der Wein schonend gefiltert und auf die Flasche gebracht.Dieser Graue Burgunder trocken Kabinett von Arndt Köbelin ist ein vielseitiger Allrounder, der zu zahlreichen Gelegenheiten passt. Ob als Begleitung zu leichten Speisen oder einfach solo genossen - er verleiht jedem Moment eine besondere Note und lässt die Tradition und Leidenschaft des Kaiserstuhls spürbar werden.

Inhalt: 0.75 Liter (14,00 €* / 1 Liter)

10,50 €*

Customers also viewed

2023
Prod.-Nr.: 03302
Dornfelder Doux | Geil Erben
Süßer Rotweingenuss aus Rheinhessen: Dornfelder Doux vom Weingut Geil Genießen Sie den Dornfelder Doux vom Weingut Geil - ein süßer Rotwein aus Rheinhessen, der mit seinem Bouquet von Sauerkirsche und Cassis alle Sinne verführt. Der verspielte und zugängliche Wein eignet sich perfekt als Begleiter zu Desserts, Käse oder einfach als Aperitif. Das Weingut Geil, ein Familienbetrieb seit 1871, widmet sich dem Anbau von qualitativ hochwertigen Weinen. Der Dornfelder Doux ist ein Highlight im Sortiment - ein lieblicher Rotwein mit weicher Struktur und angenehmer Fruchtsüße. Wenn Sie weitere liebliche Rotweine probieren möchten, empfehlen wir den biologisch angebauten Dornfelder lieblich vom Weingut Gut von Beiden. Entdecken Sie jetzt den süßen Geschmack von Rheinhessen mit dem Dornfelder Doux vom Weingut Geil - einem echten Kundenliebling!

Inhalt: 0.75 Liter (10,00 €* / 1 Liter)

7,50 €*
2023
Prod.-Nr.: 14481
Scheurebe trocken - Geil Erben
Wonnegau (Rheinhessen)
Genussvolle Exotik - Scheurebe trocken vom Weingut Geil Entdecken Sie die exotische Scheurebe trocken vom Weingut Geil aus Rheinhessen. Mit seinen feinen Nuancen von Holunderblüten, Passionsfrucht und Limettenschale ist dieser Wein eine wahre Geschmacksexplosion. Ein trockener Wein mit einem frischen, spielerischen Finale - das ist die Scheurebe trocken von Geil. Ein leicht mineralischer Touch verleiht diesem Wein eine harmonische Struktur und lässt ihn angenehm am Gaumen verweilen. Dieser Wein passt perfekt zu orientalischen Gerichten! Probieren Sie ihn zum Beispiel zu Tataki von Thunfisch mit Wakamé-Salat oder zu einem würzigen Curry. Auch zu vegetarischen Gerichten wie einem Tomatensalat oder Olivenstreusel mit kalter Tomaten-Basilikum-Brühe passt er hervorragend. Um das volle Aromenspektrum dieses Weins genießen zu können, empfehlen wir Ihnen eine Trinktemperatur von 9-12°C. Das Weingut Geil ist seit mehreren Generationen in Familienbesitz. Die Weinberge befinden sich in Rheinhessen, einer der bedeutendsten Weinbauregionen Deutschlands. Das milde Klima und die fruchtbaren Böden sind ideale Voraussetzungen für den Anbau hochwertiger Rebsorten wie der Scheurebe. Die Scheurebe trocken vom Weingut Geil ist der perfekte Begleiter für genussvolle Abende mit Freunden oder besondere Anlässe. Mit seinem hinreißenden Duft und seinem fruchtigen Geschmack wird er Ihnen und Ihren Gästen in Erinnerung bleiben.

Inhalt: 0.75 Liter (12,67 €* / 1 Liter)

9,50 €*
2023
Prod.-Nr.: 14482
Scheurebe Kabinett | Geil Erben
Scheurebe Kabinett 2023: Ein verführerischer Genuss aus RheinhessenMit Noten von Grapefruit und Cassis entführt diese halbtrockene Scheurebe Kabinett Ihre Sinne auf eine aromatische Reise. Das fruchtige Bouquet füllt den Mund und das harmonische Zusammenspiel von Säure und Fruchtsüße verleiht diesem Wein einen langanhaltenden Abgang.Die Scheurebe ist eine traditionsreiche Rebsorte mit einer über 100-jährigen Geschichte. Im Jahr 1916 wurde sie in Deutschland aus einer Kreuzung von Riesling und Bukettrebsorten gezüchtet. Mit ihrem charakteristischen Geschmacksprofil erinnert sie manchmal auch an einen Sauvignon Blanc. Als eine der seltenen weißen Rebsorten nimmt sie mit nur 1,4 Prozent der Gesamtrebfläche Deutschlands eine besondere Stellung ein. Genießen Sie die Scheurebe Kabinett als Aperitif oder teilen Sie ihn in fröhlicher Runde mit Ihren Liebsten.Das Weingut Johann Geil Erben, ansässig in der Region Rheinhessen, ist bekannt für seine herausragende Weinqualität. Mit großer Leidenschaft und Expertise wird hier jeder Wein sorgfältig produziert, um ein unvergessliches Geschmackserlebnis zu bieten. Genießen Sie die Scheurebe Kabinett als Aperitif oder teilen Sie ihn in fröhlicher Runde mit Ihren Liebsten.

Inhalt: 0.75 Liter (12,00 €* / 1 Liter)

9,00 €*
2022
Prod.-Nr.: 01066
Muskateller trocken | Geil Erben
Muskateller trocken: exotisch-frischer Genuss aus Rheinhessen Lassen Sie sich von dem Muskateller trocken vom Weingut Geil Erben aus dem Jahrgang 2022 verführen! Das Bukett ist ein wahres Erlebnis mit Noten von Litchi, Pfirsich und Zitrusmelisse. Am Gaumen begeistert er mit saftigen Pfirsichen und erfrischenden Zitrusfrüchten. Dieser Wein ist ein wahrer Genuss für alle, die trockene Weine lieben! Der Muskateller trocken eignet sich hervorragend als Aperitif oder auf einer sonnigen Terrasse. Er harmoniert perfekt mit Gerichten, die das exotische Aroma und den frischen Charakter des Weines unterstreichen, wie zum Beispiel asiatische Currys, Salate mit gebratenen Putenstreifen und Granatapfel oder getrockneter Schinken mit gegrilltem Pfirsich. Vom familiengeführten Weingut Geil Erben in Rheinhessen stammt dieser Weißwein, der laut VivArt Magazin "sexy und knackig" ist und aus "einem Cocktail aus gelbem Pfirsich, Muskatnuss und Zitrusfrüchten" besteht. Kristallklar im Geschmack, exotisch und leicht - dieser Muskateller trocken ist ein wahrer Genuss für alle Weinliebhaber. Probieren Sie den trockenen Muskateller aus Rheinhessen und lassen Sie sich von seiner verführerischen Aromatik und seiner Frische begeistern!

Inhalt: 0.75 Liter (12,67 €* / 1 Liter)

9,50 €*
Prod.-Nr.: 24327
Schwarzriesling Blanc de Noir EXTRA BRUT Sekt - Eberbach-Schäfer
Der Schwarzriesling Sekt "Blanc de Noir" extra brut ist ein sehr feinfruchtiger Winzersekt für Liebhaber des trockenen Schaumweins. Trotz des geringen Restzuckers ist die Säure absolut harmonisch eingebunden. Schwarzriesling, auf französisch 'Pinot Meunier', ist eine der Hauptrebsorte in der Champagnerherstellung. Für diesen 'Blanc de Noir' wurden die Rotweintrauben weiß gekeltert, das heißt die Beeren wurden nach der Lese zeitnah und mit wenig Druck gepresst. So gelangen kaum farbgebende Pigmente in den Saft. Toll als Aperitif oder als Begleiter von Garnelen und Austern.

Inhalt: 0.75 Liter (11,33 €* / 1 Liter)

8,50 €*
2022
Prod.-Nr.: 24320
Schwarzriesling Blanc de Noir BRUT Sekt - Eberbach-Schäfer
Schwarzriesling Blanc de Noir Brut - dezente Frische, gepaart mit einer schönen Cremigkeit, machen diesen deutschen Brut Sekt aus Württemberg aus. Zusammen mit der harmonischen Frucht weiß dieser Sekt zu gefallen. Ein toller Aperitif, passt aber auch hervorragend zu Garnelen und Austern. Wie wird aus roten Trauben weißer Sekt? Schwarzriesling ist eine der Hauptrebsorten des bekannten Champagners und heißt in dessen Heimat Frankreich 'Pinot Meunier'. Die Rotweintraube wurde vom Weingut Eberbach-Schäfer weiß gekeltert, daher die Bezeichnung 'Blanc de Noir'. Damit man diesen Effekt erzielt, müssen die Trauben nach der Lese sofort und äußerst schonend gepresst werden, so dass möglichst wenig farbgebende Pigmente in den frischen Traubensaft gelangen. Nach der ersten Gärung wird der daraus entstandene Grundwein dann in einer zweiten Gärung zu Sekt.

Inhalt: 0.75 Liter (11,33 €* / 1 Liter)

8,50 €*
2022
Prod.-Nr.: 39347
Samtrot mit Dornfelder | Privatkellerei Storz
Dieser weiche und samtige Rotwein ist eine Erzeugerabfüllung aus Württemberg von der Privatkellerei Storz. Der halbtrockene Rotwein weist einen moderaten Alkoholgehalt von 10,5 % vol auf. Es stehen vielfältige Aromen von roten Früchten im Vordergrund wie Brombeeren und Kirschen, der Wein wirkt gut ausbalanciert mit einer fruchtigen Süße. Er ist sehr zugänglich und vollmundig mit weicher, milden Art - ein wahrer Schmeichler!

Inhalt: 0.75 Liter (7,93 €* / 1 Liter)

5,95 €*
2022
Prod.-Nr.: 01158
Cabernoir | Privat Reserve trocken - Eberbach-Schäfer
Württemberg (Deutschland)
Der Rotwein Cabernoir Private Reserve von Eberbach-Schäfer ist vielleicht der kräftigste Rotwein im Sortiment des Weinguts. Er hat alles, was ein internationaler Spitzenwein braucht: eine intensive Nase nach Tabak, Brombeeren und Röstaromen, viel Fülle und Komplexität auf dem Gaumen und einen beeindruckend langen Abgang. Minimale Erträge durch scharfes Ausdünnen, lange Maischegärung und anschließende über 20-monatige Lagerung im neuen Holzfass haben diesem Wein seine kräftige Art geschenkt. Speiseempfehlung: Passt perfekt zum Rinderfilet mit dunkler Sauce. Natürlich auch solo ein eleganter Kaminfeuerwein.

Inhalt: 0.75 Liter (21,27 €* / 1 Liter)

15,95 €*
2019
Prod.-Nr.: 02419
Grauburgunder Réserve 500 trocken - Siegbert Bimmerle
Ein Meisterwerk der Reifung - Grauburgunder Réserve 500 trocken Tauchen Sie ein in die Welt des hochwertigen Grauburgunders mit diesem Réserve 500-Wein von Bimmerle. In speziellen 500-Liter-Holzfässern gereift, entwickelt er einen einzigartigen Charakter und bietet ein Geschmackserlebnis der besonderen Art. Der Grauburgunder Réserve 500 trocken präsentiert sich als komplexer und faszinierender Wein. Genießen Sie die harmonische Verbindung von reifen Melonen- und Trockenbirnenfrüchten mit zarten, gerösteten Eichenholznoten. Die cremige Textur und die gut ausbalancierte Frische lassen den Wein am Gaumen vollmundig und ansprechend wirken. Ein dezenter Holzton begleitet den Abgang, der sich harmonisch einfügt. Dieser Grauburgunder ist ein wahrer Genuss zu besonderen Anlässen. Er passt hervorragend zu delikaten Gerichten wie gebratenem Fisch, Geflügel oder cremigen Pasta-Gerichten. Auch pur genossen ist er ein Hochgenuss. Gönnen Sie sich den Genuss dieses Meisterwerks der Reifung!

Inhalt: 0.75 Liter (38,67 €* / 1 Liter)

29,00 €*
2022
Prod.-Nr.: 24392
Lemberger | Privat Reserve trocken - Eberbach-Schäfer
Die Lemberger Privat Reserve 2022 ist ein trockener, im Barrique ausgebauter Rotwein vom Weingut Eberbach-Schäfer aus der Einzellage Lauffener Riedersbückele in Württemberg. Die Lage mit dem Lößlehmboden bringt einen Spitzenwein mit gehaltvoller Tanninstruktur hervor. Der Wein darf vor dem Genuss gerne dekantiert werden. Durch seine tiefdunkle Farbe und seinen kräftigen Körper zählt der Lemberger weltweit zur Traubenelite. Kein Wunder, dass es die „Lieblings"-Rebsorte von Kellermeister Willi Schäfer ist. Der Blaufränkisch, wie der Lemberger in Österreich heißt, wird ertragsbegrenzt im neuen Eichenfass (Barrique) ausgebaut. Das Weingut Eberbach-Schäfer verwendet Fässer aus amerikanischer Eiche, welche feine Vanille- bis hin zu eleganten Rauchnoten an den Wein abgeben und diesen intensiver und gehaltvoller machen. Facettenreich zeigt der trockene Lemberger Privat Reserve 2019 von Eberbach-Schäfer ein würziges Bukett. Aromen von Kirschen, Brombeeren und Johannisbeeren betonen seine fruchtige Seite. Diese wird durch die leichte Vanillenote, zusammen mit Zartbitterschokolade, Muskat und Veilchen ergänzt. Am Gaumen kommt seine Finesse durch. Trotz der gehaltvollen Tanninstruktur bringt der Rotwein aus Württemberg eine schöne Eleganz und langen Nachklang mit sich. Speiseempfehlung: Dieser Wein passt zu Rumpsteak, Sauerbraten und vielen Wildgerichten.

Inhalt: 0.75 Liter (15,87 €* / 1 Liter)

11,90 €*
2015
Prod.-Nr.: 02423
Spätburgunder Réserve trocken - Siegbert Bimmerle
Spätburgunder Réserve trocken 2015 - Ein Meisterwerk des badischen Rotweins Dieser außergewöhnliche Spätburgunder Réserve trocken aus dem Jahr 2015 stammt vom renommierten Weingut Siegbert Bimmerle in der malerischen Region Baden, einem der bedeutendsten Anbaugebiete für Spätburgunder weltweit. Unter idealen Bedingungen gereift, zeigt dieser Wein eine beeindruckende Kraft und Klasse. Die sorgfältige Vinifikation im traditionellen Maischeverfahren verleiht ihm eine einzigartige Charakteristik. In der Nase entfalten sich betörende Aromen von dunklen Waldbeeren, begleitet von Nuancen von Kirschen, Mokka und Schokolade. Der Gaumen wird von einer vielschichtigen und dichten Geschmackskomposition verwöhnt, in der sich Frucht und die fein eingebundenen Röst- und Vanillearomen harmonisch vereinen. Der Spätburgunder Réserve trocken ist ein Meisterwerk, das für besondere Genussmomente geschaffen wurde. Er reifte 18 Monate im kleinen, neuen Eichenholzfass und passt hervorragend zu anspruchsvollen Gerichten wie Wildgerichten, saftigem Rindersteak und einer Auswahl an Käsesorten. Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt dieses Rotweins und lassen Sie sich von seinem unvergleichlichen Charakter verführen.

Inhalt: 0.75 Liter (38,67 €* / 1 Liter)

29,00 €*
2021
Prod.-Nr.: 16302
Trollinger | Alte Reben trocken - Eberbach-Schäfer
Für den Trollinger Alte Reben 2021 vom Weingut Eberbach-Schäfer aus Württemberg werden die Trauben von alten Rebanlagen verwendet, somit unterliegen sie einer natürlichen Ertragsreduzierung. Typische Aromen von roten Beeren und etwas Muskat prägen die Nase dieses Trollingers. Am Gaumen zeigt er fruchtige Verspieltheit. Die leichte Tanninstruktur machen den Trollinger sehr zugänglich. Speiseempfehlung: Der Trollinger kann im Sommer wie ein Rosé-Wein gekühlt getrunken werden. Er ist ein hervorragender Vesperwein und passt zu Blutwurst, leichtem Käse und Toast-Variationen.

Inhalt: 0.75 Liter (9,07 €* / 1 Liter)

6,80 €*